Toni Livers wurde befördert.
Toni Livers wurde befördert.
Kader-Selektion  Langlauf-Disziplinenchef Hippolyt Kempf hat mit seinem Trainerteam die Kader-Selektionen für die Saison 2015/16 vorgenommen. 
47 Weltcuprennen bestritten  Die österreichische Slalomspezialistin Alexandra Daum (28) hat ihren Rücktritt erklärt.  
«Ich bin mir sicher, dass ich hundertprozentig vorbereitet bin»
Mindestens noch eine Saison  Norwegens nordischer Ski-Star Marit Björgen denkt auch mit 35 Jahren noch nicht ans Aufhören. Die ...  
Privatunterricht mit Lernerfolg in Ski, Snowboard & Langlauf
Zwischenmenschliche Differenzen  Steve Locher ist nicht mehr Trainer der Schweizer Slalom-Fahrer im ...  
Locher war seit 2012 Hauptverantwortlicher für die Weltcup-Slalom-Gruppe der Männer. (Archivbild)
Eveline Brunner hat in dieser Saison grosse Fortschritte gemacht.
Hoffnungsträgerin beendet Karriere  Mit Eveline Brunner schien die Schweizer Eiskunstlauf-Szene wieder eine Läuferin zu haben, der ...  
Zweimal Gold  Die letzten beiden Meistertitel im ...
Jasmina Suter entschädigte sich mit ihrem ersten Meistertitel für eine Saison, in der sie weitgehend pausierte.
Stefan Abplanalp und das US-Team gehen getrennte Wege.
Nicht mehr Speed-Trainer  Der Berner Stefan Abplanalp gibt seinen Posten als Speed-Trainer der amerikanischen Frauen nach einem Jahr wieder auf.  
Doppelbelastung Spitzensport und Wirtschaftsstudium  Der Schweizer Biathlet Gaspard Cuenot hat im Alter von 24 Jahren seinen Rücktritt erklärt.
Gaspard Cuenot begründet seinen Rücktritt mit der Doppelbelastung Spitzensport und Wirtschaftsstudium.
Erneut ein Final ohne Kanada. (Symbolbild)
WM in Halifax  Mit einer neuen Formation krönt sich Schwedens Topcurler Niklas Edin in Halifax wie 2013 in Victoria (Ka) zum Weltmeister. In der Revanche ...  

Mehr Wintersport

Vermochten nicht zu kontern  Für die Schweizer Curler um Skip Marc Pfister ist die WM im kanadischen Halifax nach der Vorrunde beendet. Sie verlieren die letzten beiden Round-Robin-Partien gegen Norwegen 4:6 und gegen Japan 6:9.  
WM in Halifax  Nach einer Serie von vier Siegen beziehen die Schweizer Curler um Skip Marc Pfister an der WM in Halifax ihre zweite Niederlage. Gegen Schweden sind sie chancenlos und verlieren 2:8.  
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4232
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4232
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 10
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 119
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1465
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 466
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
Gisin macht ihren Rücktritt nun offiziell.
Alpine Ski WM Dominique Gisins Rücktritt nun auch offiziell Am letzten Wochenende ist die Meldung ...
Tina Weirather bleibt bei Atomic.
Ski alpin Absage für Stöckli - Weirather weiterhin mit Atomic Tina Weirather bleibt ihrer Ski-Marke Atomic treu. Dies hat die 25-jährige Liechtensteinerin, die dem Nationalkader der Schweizer Alpinen ...
Toni Livers wurde befördert.
Ski nordisch Toni Livers steigt in die Nationalmannschaft auf Langlauf-Disziplinenchef Hippolyt Kempf hat ...
Bob Nico Baracchi 57-jährig gestorben Wie der Weltverband FIBT auf seiner Homepage mitteilt, ist Nico Baracchi, einer der prägendsten Schweizer Eiskanalsportler der Achtzigerjahre, im Alter von 57 Jahren ...
Corinne Suter wurde ausgezeichnet.
Curling Nachwuchspreis an Nils Liess und Corinne Suter Der Schwimmer Nils Liess und die ...
Während seiner aktiven Laufbahn gewann Fuchs dreimal einen Weltcup. (Symbolbild)
Snowboard Mario Fuchs wird Nachfolger von Harald Benselin Der Österreicher Mario Fuchs wird Cheftrainer der Schweizer Boardercrosser. Der 38-Jährige tritt die Nachfolge von Harald Benselin an, der nach 13 Jahren ...
Ronan Keating beehrte das Snowpenair. (Archivbild)
Winterguide Snowpenair lockt rund 5000 Besucher Grindelwald/Wengen BE - Das Snowpenair auf der Kleinen ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
SO MO DI MI DO FR
Zürich -1°C 11°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Basel 1°C 12°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
St.Gallen 0°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Bern 2°C 16°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Luzern 2°C 16°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
Genf 7°C 15°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Lugano 9°C 14°C sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos sonnig und wolkenlos
mehr Wetter von über 6000 Orten