Das Universum könnte durchaus nur zweidimensional sein.
Das Universum könnte durchaus nur zweidimensional sein.
Korrespondenzprinzip besitzt auch im flachen Weltall seine Gültigkeit  Das Universum lässt sich nach neuen Berechnungen der Technischen Universität Wien (TU Wien) mit einer Dimension weniger beschreiben. 
ETH-Zukunftsblog Im September 2015 soll die Weltgemeinschaft einen neuen Orientierungsrahmen für die nachhaltige Entwicklung Post-2015 verabschieden. Nach Auffassung des Schweizer ... mehr lesen  
Michael Dittmar ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent am Institut für Teilchenphysik an der ETH Zürich.
Bei einem Ohrwurm kann Kaugummikauen rasche Abhilfe schaffen.
Laut Forschern können auch negative Gedanken vergessen werden  Reading/Wien - Bei einem Ohrwurm kann Kaugummikauen rasche Abhilfe schaffen. Zu diesem Schluss kommen Forscher der ...  
Archäologie  Vallon-Pont-d'Arc - Hunderte Tierzeichnungen, die vor über 30'000 Jahren entstanden waren, können jetzt in der Nachbildung der Grotte ...
Nashorn mit überlangem Horn: Eine Malerei aus der Chauvet-Höhle.
«Wenn wir Recht haben und sich die Gebirge schneller erwärmen als andere Regionen, könnten die sozialen und ökonomischen Konsequenzen ernst sein».
Forscher warnen  Bern/Zürich/Amherst - In Hochgebirgen wie den Alpen, den Rocky Mountains und dem Himalaya schreitet der Klimawandel schneller voran ...  
Freidenker Kritik an Aberglauben und Glauben wird oft als ausschliesslich zerstörend und negativ wahrgenommen. Das ist eine Fehleinschätzung. Trotzdem ... mehr lesen  
Auch Erich Kästner hinterfragte die Frage «Und wo bleibt das Positive?» bereits.
2014 überholten E-Zigaretten bei Teenagern erstmals Rauchwaren.
Fachleute und Behörden warnen vor besorgniserregender Entwicklung  Atlanta - An US-Schulen stehen E-Zigaretten bei Schülern an erster Stelle. 2014 überholten sie bei ...  
Studie: E-Zigaretten sind «Einstiegsdroge» in Tabakkonsum Lausanne - Cool und angesagt ist die E-Zigarette in den Augen von Schweizer Jugendlichen - ... 1
Als wichtigsten Grund, E-Zigaretten zu rauchen, gaben die Befragten die Experimentierlust an.
Konsum hinterfragen  Bern - Der Bund hat eine neue Alkoholpräventionskampagne lanciert. Im Zentrum steht weniger der ...  
In der Schweiz wird deutlich mehr Alkohol konsumiert als in den Nachbarländern Österreich und Italien.
Jugendliche trinken weniger häufig als früher.
Weniger Jugendliche konsumieren Suchtmittel Bern - Der Konsum von Suchtmitteln bei Jugendlichen hat einen neuen Tiefststand erreicht. Die Schülerinnen- und Schülerbefragung ...

Mehr Wissen

Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Titel Forum Teaser
Michael Dittmar ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Dozent am Institut für Teilchenphysik an der ETH Zürich.
ETH-Zukunftsblog Die Zukunft, die wir wollen? Im September 2015 soll die Weltgemeinschaft einen neuen ...
US-Aussenminister John Kerry: «Wir tun die notwendigen Schritte, um uns auf den Klimawandel vorzubereiten, aber wir teilen auch eine Verantwortung, um alles uns Mögliche zu tun, um die Erwärmung zu verlangsamen.»
Klimawandel Arktis-Staaten beraten über Klimawandel Iqaluit - Die Mitgliedstaaten des Arktischen Rates haben am Freitag ihre Beratungen über den Klimawandel aufgenommen. An dem Gipfel in Iqaluit im Nordosten ...
Der Bündner Thermal-Kurort Vals.
Umwelt Hotel-Turm in Vals - Stoffel macht Druck Zürich - Unternehmer Remo Stoffel wird in Vals GR nicht weiter investieren, falls die Gemeinde dem Bau seines 381 Meter hohen Turms eine Absage erteilt. Für das ...
Neues Konzept für den Hausbau.
Technologie Innovatives Hausbaukonzept aus Plastikelementen Brescia - Das bei Brescia beheimatete ...
Viele Wintersportler kamen bei Lawinen ums Leben.
Wettermeldungen Wenig Schnee und viele Lawinentote Davos - Ein schneearmer und zeitweise gefährlicher Winter, hohe Temperaturen und so viele Lawinenopfer wie seit Jahren nicht mehr: Das Institut für Schnee- und ...
Das Universum könnte durchaus nur zweidimensional sein.
Weltraum Ist unser Universum ein Hologramm? Das Universum lässt sich nach neuen Berechnungen der ...
Phantastische Studienergebnisse im Kampf gegen den Krebs.
Genforschung Enzym-Blockade stoppt Ausbreitung von Krebs Wissenschaftlern des Institute of Cancer Research ist es gelungen, durch die Blockierung des Enzyms LOXL2, die Ausbreitung von Brustkrebs auf andere Organe zu ...
Erneuter Fehlschlag bei Versuchen, die Lecks des havarierten AKWs in Japan abzudichten.
 Abdichtversuche des Lecks in Fukushima 1 schlagen fehl Tokio - Den Technikern im havarierten ...
Rekorde Magnetzug rast zum Weltrekord Tokio - Japan ist bekannt für seine Schnellzüge. Nun hat erstmals ein Zug der Hightech-Nation die magische Marke von 600 Kilometer pro Stunde durchbrochen. Die ...
Mit den grossen Werbebannern bricht Google ein Versprechen, das es vor acht Jahren gegeben hatte.(Archivbild)
Google Trends Google testet Werbebanner über Suchergebnissen San Francisco - Der Internetriese Google ...
Äpfel sind immer noch am beliebtesten beim Konsumenten.
Essen & Trinken Äpfel und Bananen sind die meistverkauften Früchte Bern - Äpfel und Bananen sind nach wie vor die beliebtesten Früchte in der Schweiz. Im Detailhandel wurden vergangenes Jahr über 63'000 Tonnen Äpfel ...
YB-Sportchef Fredy Bickel.
Interviews Bickel: «YB-Projekt erinnert mich an die FCZ-Jahre» Die Young Boys haben haben gute Monate ...
Der Glaube ist in der Schweiz immer noch weit verbreitet.
Umfragen Mehr als die Hälfte der Bevölkerung ist laut Umfrage gläubig Zürich - Die Mehrheit der Schweizer Bevölkerung fühlt sich mit der Kirche verbunden und ist gläubig. Dies zeigt eine repräsentative Umfrage ...
 
Nebelspalter Zum Weltbuchtag Zum Tag des Buches präsentiert der «Nebelspalter» 6 Bücher, die Sie gelesen ...
Menschliches Haar unter dem Mikroskop: Für die Identifizierung eines Straftäters total ungeeignet und vom FBI jahrzehntelang benutzt.
Patrik Etschmayers exklusive Kolumne mit bissiger Note.
Patrik Etschmayers
Richard Quest ist Wirtschaftsmoderator bei CNN International und Vielflieger.
Reisen Nach Lubitz steht das Cockpit auf dem Prüfstand Der Alltag hat sich verändert, die Routine ist weg. Wenn Sie seit der Germanwings- Katastrophe im letzten Monat geflogen sind, haben Sie sich vermutlich ...
Zwischen 2010 und 2013 sind nach Schätzung der führenden französischen Behörden etwa 4700 zum menschlichen Verzehr ungeeignete Pferde in die Lebensmittelkette gelangt. (Symbolbild)
Tiere Ein neuer Pferdefleischskandal beschäftigt Europa Den Haag - In mehreren Ländern Europas ist ...
Der 78-Jährige legte am Samstag mit sofortiger Wirkung sein Amt als VW-Chefkontrolleur nieder.
Automobil VW-Patriarch Piëch und Ehefrau legen Verwaltungsratsmandate nieder Wolfsburg - Volkswagen-Verwaltungsratschef Ferdinand Piëch hat den Machtkampf um Europas grössten Autohersteller Volkswagen verloren. ...
Der Erzbischof von Brüssel muss einem ehemaligen Mitglied eines Kinderchors 10'000 Euro zahlen.
Religion Bischof in Belgien verurteilt Brüssel - Der Primas der katholischen Kirche in Belgien, ...
Papst Franziskus dankte Italien für die Bemühungen zur Rettung von Migranten im Mittelmeer. (Archivbild)
Papsttum Papst trifft italienischen Staatschef Mattarella Rom - Papst Franziskus hat den italienischen Staatschef Sergio Mattarella empfangen. Die Flüchtlingsproblematik sowie interreligiöse Konflikte und die ...
Die Mönche des Tibetinstituts Rikon führen eine Zeremonie und Räucherung durch.
Dalai Lama Kulturelles Fest zu Ehren des Dalai Lama Rikon - Dieses Jahr feiert seine Heiligkeit seinen ...
Die SRG muss die Gerichtskosten in Höhe von 5000 Franken übernehmen und ausserdem 6000 Franken Entschädigung an Tamedia bezahlen.
Medien Bundesgericht sieht SRG-Werbespot als unlauteren Wettbewerb Lausanne/Zürich - Die SRG ist vor Bundesgericht dem Medienunternehmen Tamedia unterlegen. Ursache des Rechtsstreits ist ein Videospot, in dem ...
Ein einzigartiges Branchentreffen mit inspirierenden Begegnungen und anregenden Gesprächen.
Messen Persönliche Kundenerlebnisse schaffen Die Fachmessen Swiss Online Marketing und Swiss ...
Im Raum Ostschweiz-Bodensee ist eine Expo geplant.
Ausstellungen Expo zwischen Bodensee, Rhein und Säntis wird konkret St. Gallen - Die Planung einer Expo2027 zwischen Bodensee, Rhein und Säntis wird konkret: Bis 2018 wollen die Kantone St. Gallen, Thurgau und ...
2014 überholten E-Zigaretten bei Teenagern erstmals Rauchwaren.
Nichtrauchen E-Zigaretten an US-Highschools auf dem Vormarsch Atlanta - An US-Schulen stehen E-Zigaretten ...
Eine lange Etappe liegt hinter der Solar Impulse.
Green Investment «Solar Impulse 2» beendet 1200 Kilometer lange Etappe über China Peking - Der Schweizer Sonnenflieger «Solar Impulse 2» hat seine letzte Station in China erreicht. Gegen 23.30 Uhr Ortszeit landete ...
Unklar ist, wieviele E-Mails von Obama gelesen wurden. (Symbolbild)
Internet Russische Hacker lasen offenbar E-Mails von Obama New York - Russische Hacker haben nach ...
Der Handel mit Hörnern blüht.
Social Media Social Media ist Nährboden für Elfenbeinhandel London/Wien/Berlin - Der illegale Wildtierhandel hat nun auch das Social Web erreicht.
Günter Grass war am 13. April im Alter von 87 Jahren gestorben.
Literatur Offizielle Gedenkfeier für Günter Grass am 10. Mai Lübeck - In einer Gedenkfeier mit ...
art-tv.ch «Nachtschatte» im Theater Kornhaus Baden Ein musikalisches Erzähltheater mit Philipp Galizia und Roman Wyss bringt sehnsüchtige Geschichten aus der «Bahnhöfli-Bar» auf die Bühne.
Intendant der Mailänder Scala: Alexander Pereira.
Bühne Opernaufführung am Mailänder Flughafen Mailand - Scala-Intendant Alexander Pereira will im ...
Melissa Rivers und Mutter Joan.
Fernsehen Melissa Rivers: Das Fernsehen rettete meine Mutter Melissa Rivers (47) wird die Zeit, in der sie mit ihrer Mutter Joan († 81) das Tagesfernsehen aufmischte, nie vergessen.
Über 800 Millionen benutzen WhatsApp.
eGadgets Mit WhatsApp jetzt auch telefonieren Mountain View - Der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp ist ...
4k-Videos auch für unterwegs auf dem Vormarsch.
U-Elektronik 4k-Videos: Neue effizientere Datenkomprimierung London - Das britische Hightech-Start-up V-Nova hat eine neue, hoch effiziente Methode der Datenkomprimierung für hochauflösende 4k-Videoinhalte ...
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
DI MI DO FR SA SO
Zürich 3°C 5°C leicht bewölkt, starker Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Basel 2°C 8°C leicht bewölkt, starker Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
St.Gallen 4°C 9°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Bern 7°C 12°C bewölkt, Regen leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
Luzern 7°C 12°C bewölkt, starker Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
Genf 7°C 13°C leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt leicht bewölkt
Lugano 10°C 20°C leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen leicht bewölkt, wenig Regen
mehr Wetter von über 6000 Orten