Allgemeines: Je fünf Sportlerinnen und Sportler in der engsten Wahl

publiziert: Samstag, 6. Dez 2003 / 16:24 Uhr

Die "Credit Suisse Sports Awards" für die Sportlerin und den Sportler des Jahres 2003 werden am 13. Dezember an einer Samstagabend-Fernsehgala (ab 20.05 Uhr auf SF1, TSR2 und TSI2) in der BEA-Halle Bern verliehen.

Bei den Männern ist Roger Federer sicher einer der Favoriten auf den Titel "Sportler des Jahres".
Bei den Männern ist Roger Federer sicher einer der Favoriten auf den Titel "Sportler des Jahres".
Nominiert sind je fünf Athletinnen und Athleten. Bei den Männern sind dies Sergei Aschwanden, Roger Federer, Thomas Frischknecht, Markus Fuchs und Michael von Grünigen. Bei den Frauen stehen Nicole Brändli, Ursula Bruhin, Simone Niggli-Luder, Manuela Pesko und Corinne Rey-Bellet in der engsten Wahl.

Während der Livesendung können die Sportfans zuhause vor den Fernsehschirmen per TED sowie das Publikum in der BEA-Halle mitwählen. Die TED-Wahl läuft bereits ab 8. Dezember. All diese Stimmen zählen zur Hälfte für die Schlusswahl. Die andere Hälfte des Stimmengewichts hat die bereits vorgenommene Wahl unter den Schweizer Sportjournalisten.

TED-Nummern für die Wahl zum "Sportler des Jahres:

0901 54 43 11 Sergei Aschwanden, Judo, Europameister und WM- Zweiter bis 81 kg

0901 54 43 12 Roger Federer, Tennis, Wimbledon-Sieger, Sieger ATP Masters Cup, fünf weitere Turniersiege

0901 54 43 13 Thomas Frischknecht, Mountainbike, Weltmeister Marathon

0901 54 43 14 Markus Fuchs, Reiten, Gesamtsieger Weltcup (ohne Final), Weltranglisten-Erster

0901 54 43 15 Michael von Grünigen, Ski alpin, Gesamtsieger Riesenslalom-Weltcup

TED-Nummern für die Wahl zur "Sportlerin des Jahres:

0901 54 43 01 Nicole Brändli, Rad, Siegerin Giro d´Italia, Zweite Tour de France

0901 54 43 02 Ursula Bruhin, Snowboard, Weltmeisterin Parallel-Riesenslalom, Weltcup-Siegerin alpin

0901 54 43 03 Simone Niggli-Luder, OL, vierfache Weltmeisterin (Sprint, Mitteldistanz, Langdistanz, Staffel)

0901 54 43 04 Manuela Pesko, Snowboard, Weltcup-Gesamtsiegerin Halfpipe

0901 54 43 05 Corinne Rey-Bellet, Ski alpin, WM-Zweite Abfahrt

Die TED-Wahl kostet pro Anruf 70 Rappen. Die Nummern sind ab 8. Dezember 2003 offen.

Weitere Informationen und Bilder zum Herunterladen finden Sie unter: www.sports-awards.ch

(tr/Si)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -3°C 3°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 0°C 4°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -6°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern -3°C 3°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern -2°C 4°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 0°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 1°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten