Aschewolke auch über dem Prix Walo
publiziert: Montag, 19. Apr 2010 / 09:20 Uhr / aktualisiert: Montag, 19. Apr 2010 / 10:02 Uhr
Erick Vock wurde gleich zweifach geehrt.
Erick Vock wurde gleich zweifach geehrt.

Pfäffikon SZ - Das Duo Divertimento und Erich Vock erhielten je zwei Prix Walo. Divertimento hat den Prix Walo in der Sparte «Publikumsliebling» gewonnen. Die beiden Kabarettisten - Jonny Fischer und Manu Burkart - erhielten die Trophäe auch in der Kategorie Comedy/Kabarett.

1 Meldung im Zusammenhang
Auch der Zürcher Schauspieler Erich Vock wurde doppelt geehrt: einmal in der Sparte «Schauspieler» und einmal zusammen mit den Produzenten von «Die kleine Niederdorfoper», in der Vock die Hauptrolle des Bauern Heiri spielte. Einzig in der Sparte «Publikumsliebling», in der er ebenfalls nominiert war, reichte es ihm nur zu Platz zwei.

Weitere Prix Walo erhielten Seven (Rock/Pop), der Film «Die Standesbeamtin», die SF-Sendung «La Bohème im Hochhaus», die Popsängerin Lea Lu (Newcomer), der Rapper Greis (DJ/Hip Hop) und das Duo Divertimento (Kabarett/Comedy).

In der Sparte Schlager ging die Trophäe an die Senkrechtstarterin Yasmine-Mélanie. Sie ist die erste Preisträgerin, die zuvor im Dezember 2009 bereits den Kleinen Prix Walo, die wichtigste Nachwuchsauszeichnung in der Schweizer Showszene, erhalten hatte.

Carlos Leal erschien nicht wegen Aschewolke

Der vom Vorstand der Show Szene Schweiz verliehene Ehren Prix Walo wurde dieses Jahr doppelt vergeben: Ausgezeichnet wurden die Radiolegenden Elisabeth Schnell und Ueli Beck, beide Jahrgang 1930, bekannt auch vom Unterhaltungstheater, Film und Fernsehen, wo sie häufig gemeinsam auftraten.

Von der Aschewolke an ihrem Besuch der Gala im Seedamm Plaza in Pfäffikon SZ gehindert wurden Carlos Leal (Sparte Schauspieler), Renate Becker vom Ensemble von «Giulias Verschwinden» (Sparte Film) und Erich Strebel vom Team des siegreichen Musicals «Die kleine Niederdorfoper»: Sie sassen auf verschiedenen europäischen Flughäfen fest.

Der Prix Walo wurde 1974 von Walo Linder, dem Mitbegründer des Orchesters Teddy Stauffer und Unterhaltungschef von Radio Zürich, ins Leben gerufen und nach ihm benannt. «Nur der Oscar ist älter», behaupten die Veranstalter. Die Preisverleihung wird von der Show Szene Schweiz produziert und von «Star TV» live übertragen.

(fkl/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Zürich - Der Schweizer ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und ...
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen 
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten Deutschen Digitaltag, das Düsseldorfer Startup Aimondo Preisträger des bedeutendsten Innovationswettbewerbs Deutschlands. Mit dem TOP100-Siegel gelangt es offiziell in den Kreis der europäischen Innovationselite. Wissenschaftsjournalist Ranga Yogeshwar und Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke bezeichnen die Leistungen des Teams als «konsequent innovativ und durchgängig zu herausragendem Innovationserfolg führend». Mehr als einhundert Indikatoren aus der internationalen Forschung sowie die Analyse von mehr als 10.000 Unternehmen bilden die Vergleichsgrundlage. mehr lesen  
Preisverleihung  Bern - Zum krönenden Abschluss seiner 150. Jubiläumssaison beherbergt das Stadttheater Schaffhausen den Salzburger Stier 2017. Es ist das vierte Mal, dass der renommierte ... mehr lesen
Immer dabei: Das Stier-Maskottchen bei der Preisverleihung.
Klaus Merz ist bereits auch mehrfach für seine «zeitlose Prosa» ausgezeichnet worden.
Mit 30'000 Euro dotiert  Aarau - Der Aargauer Dichter Klaus Merz ist Träger des diesjährigen Rainer-Malkowski-Preises. Die mit 30'000 Euro dotierte Auszeichnung wird am 24. Oktober 2016 in der Akademie in ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 14°C 18°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 10°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 12°C 15°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Bern 13°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 14°C 19°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wechselnd bewölkt
Genf 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Lugano 21°C 30°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten