Ashton Kutcher: «Süchtig nach 'Flipboard'-App für iPad»

publiziert: Donnerstag, 22. Jul 2010 / 15:00 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 22. Jul 2010 / 21:57 Uhr

Mit der kostenlosen iPad-Anwendung ‚Flipboard‘ lassen sich per Knopfdruck Social Media Inhalte , wie etwa Facebook- und Twittermeldungen, Videos oder Fotos, als schickes E-Magazin auf Apples Kultprodukt lesen.

'Flipboard' ist die erste digitale Zeitschrift für Social Media Inhalte.
'Flipboard' ist die erste digitale Zeitschrift für Social Media Inhalte.
7 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Flipboard
Information zur iPad-Applikation 'Flipboard'.
flipboard.com

Das übersichtliche Layout und intuitive Umblättern von ‚Flipboard‘ bietet ähnlichen Lesekomfort wie eine Zeitschrift. „‚Flipboard‘ ist ein ‚Social Media‘ Magazin, welches aufzeigt, was deine Freunde interessiert“, so CEO Mike McCue.

Erstes Social Media Magazin

Zusammen dem ehemaligen Apple Engineer Evan Doll hat McCue, der seine Firma ‚Tellme Networks‘ für 800 Millionen Dollar an Microsoft verkauft haben soll, das erste Social Media Magazin der Welt geschaffen. Unterstützt wird er finanziell von Facebook-Mitgründer Dustin Moskovitz, Twitter-Erfinder Jack Dorsey, Kleiner Perkins Caufield & Byers und Index Ventures. Auch der Schauspieler Ashton Kutcher, der auf Twitter unter dem Namen „Apulsk“ gut fünf Millionen Abonnenten hat, zählt zu den Investoren.

(Kevin Lancashire/news.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Social Media Palo Alto - Das Social-Media- und Personal-News-App Flipboard will 2014 die ... mehr lesen
Sehr elegante App: Flipboard im Aufwind.
Seoul - Die Social-Media- und Personal-News-App Flipboard hat verfrüht ihren Weg zu allgemeiner Verfügbarkeit gefunden. mehr lesen 
Geek-Taktik: Glamour-Paar Demi Moore (47) und Ashton Kutcher (32) wollen sich als Streber bei der Twitter-Gemeinde einschleimen. ... mehr lesen
«Junge, sehen wir clever aus!»
Weitere Artikel im Zusammenhang
Cupertino - Bei Apple lief es nie ... mehr lesen 8
Steve Jobs: «Phänomenales Quartal».
Mit dem iPad lassen sich E-Books aus dem Apple Store lesen.
Cupertino, Kalifornien – Apple hat ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
Werden Menschen in den USA jetzt besser ...
Demokraten bringen Gesetzentwurf ein  Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf Werbemärkten (Targeted Advertising) verbieten würde, die von Plattformen wie Facebook, Google und anderen Datenmaklern mit grossen Gewinnen betrieben werden. mehr lesen 
Gestern gab YouTube bekannt, dass es einen grossen Teil der YouTube Originals, die Originalinhalte wie Serien, Bildungsvideos, Musik und Prominentenprogramme ... mehr lesen  
Keine grosse Zukunft für Autoren und Contentmacher bei YouTube Originals.
TikTok ist besonders bei jungen Leuten beliebt.
Google ist nicht mehr die am meisten aufgerufene Webseite: Im letzten Jahr verzeichnete die chinesische Social-Media-Plattform TikTok mehr Besuche als die Suchmaschine Google ... mehr lesen  
Schuldeintreiber in der USA dürfen seit kurzem auch säumige Schuldner per Social Media kontaktieren. Ein entsprechendes Gesetz des Consumer Financial Protection Bureau ist diese Woche in Kraft getreten. Betroffen sind Millionen US-Bürger, einer Umfrage zufolge sollen im Jahre 2017 über 70 Mio. US-Amerikaner von Inkassobüros kontaktiert worden sein. mehr lesen  
Wer sich nicht so gut mit dem Messenger auskennt, der sollte grundsätzlich bei unbekannten Nummern vorsichtig sein.
eGadgets Vorsicht: WhatsApp-Klau via GSM-Codes Bei der Verwendung eines Smartphones stehen einem ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Basel 17°C 25°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 16°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 17°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Luzern 17°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 17°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 21°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten