Profi-Produktion bleibt wichtig

Audio-Plattform SoundCloud heuert Instagram an

publiziert: Mittwoch, 30. Okt 2013 / 12:40 Uhr / aktualisiert: Mittwoch, 30. Okt 2013 / 14:32 Uhr
User können Album-Cover aus ihren selbst gemachten Fotos wählen. (Archivbild)
User können Album-Cover aus ihren selbst gemachten Fotos wählen. (Archivbild)

Berlin/Solothurn/Linz - SoundCloud-Geschäftsführer Alex Ljung will eine Kooperation mit Instagram eingehen. In Zukunft sollen die SoundCloud-User ihre Songs oder Alben ganz einfach mit ihren Instagram-Aufnahmen illustrieren können. 250 Mio. Menschen nutzen die Audio-Plattform pro Monat, 150 Mio. verwenden Instagram. «Es ist cool, die beiden zusammenzubringen», so Ljung.

2 Meldungen im Zusammenhang
Social-Media-Experte Daniel Friesenecker sieht der Fusion im Gespräch mit pressetext skeptisch entgegen: «Es ist ein netter Dienst, aber ich würde ihn nicht überbewerten.» Er kann sich vorstellen, dass Hobby-Musiker ihre Sounds mit eigenen Bildern bestücken, aber: «Professionelle SoundCloud-User sind auch in der Produktion professionell.»

Um das Gegenteil zu beweisen, hat SoundCloud mit den DJs Kaskade und Krewella zusammengearbeitet, um zu zeigen, dass das «Soundagram»-Feature sinnvoll ist. Neben professionell produzierten Covers für ihre Alben, verwenden die Künstler für Singles oder Remixes Instagrams, die das Publikum oder die Bühnenperformance zeigen.

Langfristiger Erfolg unbestritten

Stefan Schär von SMS - Social Media Schweiz prophezeit im pressetext-Interview vor allem Instagram «eine grosse Zukunft», nicht zuletzt wegen seiner vereinfachten Funktionsweise und der Möglichkeit zu kommentieren. «Wir sind sicher noch nicht am Ende der Entwicklung hin zum User Generated Content», sagt der Experte. Friesenecker sieht das ähnlich: «Der Erfolg der letzten Jahre ist unbestritten.»

 

 

(tafi/pte)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
St.Gallen - Wer gerne Musik auf dem ... mehr lesen
Alexander Ljung bei der Europioneer-Awards-Verleihung.
Folgen, was andere hören. (Symbolbild)
Auswahl wird durch Personen beeinflusst, denen man folgt. mehr lesen
Premium Website Ranking
GLOBONET GmbH
Toggenburgerstrasse 26
9500 Wil SG
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Jedes drahtlose Gerät und Produkt, das mit dem Internet verbunden werden kann, muss über Funktionen verfügen, die den Schutz von Personendaten gewährleisten.
Jedes drahtlose Gerät und Produkt, das mit ...
Vernetzte Geräte müssen die Privatsphäre ihrer Benutzerinnen und Benutzer besser schützen. Neue Bestimmungen in der Verordnung des BAKOM über Fernmeldeanlagen (VFAV) erhöhen die Cybersicherheit von bestimmten, auf dem Schweizer Markt erhältlichen, drahtlosen Geräten wie Smartphones, Smartwatches, Fitness-Trackern und drahtlosen Spielzeugen. Die Revision tritt am 1. September 2022 in Kraft. mehr lesen 
Publinews Die Suche des Domainnamens stellt eine nicht zu unterschätzende Herausforderung dar. Denn ob und wie schnell eine Seite im Internet ... mehr lesen  
Eine gute Domain ist einfach zu merken.
Gemeinsam, nicht einsam.
Publinews Einsamkeit ist keine Frage des Alters. Ohne soziale Kontakte kann das Leben zur Herausforderung ... mehr lesen  
Publinews SEO ist ein permanenter Prozess, bei welchem es keine Pause gibt. Die SEO Sichtbarkeit hat einen grossen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Für ... mehr lesen  
Das Ranking bei Google ist ein Erfolgsfaktor für Unternehmen.
Zukunftsvision: Drohnenschwärme könnten auch im Weltraum zum Einsatz kommen, etwa bei einer künftigen Mars-Mission.
eGadgets Ein Drohnenschwarm für Bauarbeiten und Reparaturen Ein internationales Forschungsteam um den ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 9°C 12°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wolkig, aber kaum Regen
Basel 10°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wechselnd bewölkt
St. Gallen 8°C 10°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen wolkig, aber kaum Regen
Bern 9°C 12°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Luzern 10°C 13°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 9°C 14°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Lugano 11°C 18°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen anhaltender Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten