Ferien in der Schweiz

Ausflugtipp heute: 50 Jahre Hoher Kasten

publiziert: Freitag, 19. Sep 2014 / 09:29 Uhr
Hoher Kasten oberhalb des Rheintals.
Hoher Kasten oberhalb des Rheintals.

Der Hohe Kasten oberhalb Brülisau gilt als besonders guter Startplatz für Gleitschirme. Aber auch bei Wanderern und Kurzausflüglern ist der seit 1964 mit einer Seilbahn erschlossene Berg sehr beliebt. Manche bezeichnen ihn sogar als «Rigi» der Ostschweiz.

Weiterführende Links zur Meldung:

Zum 50. Jubiläum gibt es zahlreiche Attraktionen
Mehr Infos gibts hier:
hoherkasten.ch

Seit 2008 befindet sich ein Drehrestaurant auf dem Gipfel - gleich nebenan gibt es einen einzigartigen Alpengarten mit 300 verschiedenen einheimischen Alpenpflanzen, die hier auf 5000 Quadratmetern wachsen.

Vom Hohen Kasten führt auch der erste Geologische Wanderweg der Schweiz - 14 Schautafeln erklären die geologischen Phänomene des Alpsteins. Der Hohe Kasten gilt als Eingangstor zu den Schweizer Alpen und Ausgangspunkt für viele tolle Sportaktivitäten; zum Beispiel Gleitschirm fliegen.

(jz/news.ch)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Übernachtung im Iglu-Dorf Zermatt: Schlafen wie die Eiskönigin und der Eiskönig.
Übernachtung im Iglu-Dorf Zermatt: Schlafen wie die Eiskönigin und ...
Publinews Einzigartige Übernachtungserlebnisse  Themenhotels bieten eine einzigartige Möglichkeit für Reisende, eine unvergessliche Erfahrung zu machen, die über die traditionelle Hotelunterkunft hinausgeht. Diese besonderen Unterkünfte sind darauf ausgerichtet, den Gästen eine immersive und thematisch gestaltete Umgebung zu bieten, die oft von Popkultur, Geschichte, Natur oder anderen faszinierenden Themen inspiriert ist. mehr lesen  
Publinews Seit dem Ende des 19. Jahrhunderts begeistert Camping Menschen jeden Alters. Paare und Familien verbringen Zeit in der freien Natur, erkunden ... mehr lesen  
Wildcampen ist nicht überall erlaubt, deshalb sollte man sich im Vorhinein gut informieren.
Neben den technischen Aspekten ist es auch wichtig, den persönlichen Fahrstil und die eigenen Vorlieben zu berücksichtigen.
Fahrrad-News Die Schweiz, mit ihrer majestätischen Berglandschaft und ihrem ausgedehnten Netz von Wanderwegen und Singletrails, ist ein wahres Paradies für ... mehr lesen  
Publinews Die Queen Mary 2 ist nach wie vor das grösste jemals gebaute Ozeandampferschiff und strotzt nur so vor Luxus. An Bord gibt es eigentlich alles, was das Herz begehrt. Abstriche muss man keine machen, und selbst der Preis ist durchaus erschwinglich. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 13°C 19°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Basel 14°C 20°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 11°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Bern 13°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 13°C 20°C bedeckt mit Gewitternleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Genf 15°C 21°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 15°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten