Momentan Single

Betsey Johnson: Männer sind doch alle gleich

publiziert: Freitag, 14. Aug 2015 / 23:53 Uhr
Betsey Johnson lässt sich häufig von Männern ausnutzen.
Betsey Johnson lässt sich häufig von Männern ausnutzen.

Modeschöpferin Betsey Johnson (73) muss zugeben, dass sie es noch nicht gelernt hat, nicht immer auf die falschen Männer hereinzufallen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Die Designerin ist derzeit Single, war aber schon zweimal verheiratet. Einmal wollte sie sich professionell verkuppeln lassen, aber der Liebes-Experte verlangte für seine Dienste 250'000 Dollar (244'015 Franken), also verwarf sie die Idee wieder.

Tinder kommt für sie auch nicht infrage, wie sie dem 'Paper'-Magazin erklärte: «Kann ich nicht machen. Das ist das Problem. Die meisten Typen benutzen mich, nutzen mich aus. Normalerweise sind es Musiker oder Köche oder irgendwas anderes, was nichts mit Mode zu tun hat, damit sie mich nicht an meine Arbeit erinnern. Aber ich lasse es zu, dass sie mich für ihren Vorteil nutzen.»

Loyale Fans

Dabei ist die Amerikanerin eigentlich eine sehr selbstbewusste, erfolgreiche und eigenständige Frau. In der Modebranche arbeitet sie seit 50 Jahren und ist berühmt für ihre eigenwilligen, farbenfrohen Kreationen. Darüber hinaus hat sie sehr loyale Fans - etwas, was ihr besonders bewusst wurde, als sie ihr Label 2010 an Steve Madden verkaufte (seitdem ist sie dort als Kreativdirektorin beschäftigt).

«Als wir die Firma verkauften, tauchten die Fans mit Tränen in den Augen aus der Versenkung auf. Ich hatte ein schlechtes Gewissen, aber alle sagen mir, wie sehr sie lieben, was wir getan haben. Diese CFDA-Sache (Betsey erhielt kürzlich den Preis für ihr Lebenswerk) ist wie das Gute-Hausfrauen-Gütesiegel in meiner Branche. Wissen Sie, als ich anfing, machte ich etwa zehn unterschiedliche Jobs, bevor ich mein eigenes Label gründete.

Auch als ich für andere Leute arbeitete - Capezio, Neiman footwear, Gant for Men - hatte ich meinen Namen in der Marke. Ich meine, 50 verdammte Jahre, mein Name in dem Label. Und ich hatte natürlich die Kontrolle, was es für mich ausmacht. Ich wusste, als ich gross wurde, was ich sein wollte und das war, die Kontrolle zu haben», beschrieb Betsey Johnson.

(bg/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Fashion Betsey Johnson (73) hatte in ihrer ... mehr lesen
Betsey Johnson.
Betsey Johnson zählt jetzt schon zu den Gewinnern der CFDA Awards 2015.
Designerin Betsey Johnson (72) kann ... mehr lesen
Fashion Designer Betsey Johnson lässt ihren ... mehr lesen
Betsey Johnson trifft sich viermal jährlich zu Zwölf-Stunden-Sessions mit ihrem Friseur.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Oli Inclusive an der Dübendorfer Drohnenshow.
Oli Inclusive  Oli Inclusive traf sich beim Drohnenrennen an der Scientifica in Dübendorf mit Robotikforscher Christian Pfeiffer und sprach mit ihm. Pfeiffer ist Mitglied der Arbeitsgruppe «Universität Zürich Robotics» and «Perception Group», die von Prof. Davide Scaramuzza geleitet werden. mehr lesen 
Boutiquen Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, ... mehr lesen  
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte ... mehr lesen  
Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf ... mehr lesen
Martin Schranz
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 13°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 12°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 16°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 22°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten