Bild-Auflage sinkt unter vier Millionen
publiziert: Montag, 13. Jan 2003 / 16:27 Uhr

Hamburg - Konjunkturkrise und Kaufzurückhaltung machen auch Europas grösster Tageszeitung zu schaffen: Die Auflage der Bild-Zeitung sank im vierten Quartal 2002 unter die Marke von vier Millionen.

Trotzdem noch die auflagenstärkste Zeitung in Deutschland: Die Bild-Zeitung.
Trotzdem noch die auflagenstärkste Zeitung in Deutschland: Die Bild-Zeitung.
Durchschnittlich seien rund 3,95 Millionen Exemplare verkauft worden, teilte der Axel Springer Verlag in Hamburg mit. Das eintspricht einem Minus von 6,9 Prozent im Vergleich zum selben Zeitraum 2001.

Nach Angaben der Financial Times Deutschland ist es das erste Mal seit 28 Jahren, dass Bild die Vier-Millionen-Marke unterschreitet. Im Jahresdurchschnitt verkaufte das Blatt rund 4,1 Millionen Exemplare pro Tag und erreichte so 12,1 Millionen Leser.

Bild, die im vergangenen Jahr ihren 50. Geburtstag feierte, ist laut den Verlags-Angaben weiterhin die auflagenstärkste Zeitung in Europa. Das Betriebsergebnis sei 2002 um fünf Prozent gesteigert worden, hiess es weiter. Der Marktanteil beim Einzelverkauf aller Tageszeitungen habe 63 Prozent betragen, bei den Kaufzeitungen seien es 78 Prozent gewesen.

Bild ist wirtschaftlich kerngesund, erklärte der Verlagsgeschäftsführer der Zeitungsgruppe Bild, Christian Nienhaus. Das Blatt habe trotz Wirtschaftskrise und Zurückhaltung der Konsumenten sein Ergebnis verbessert.

(fest/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Teil der Photonenpaarquelle mit den leuchtenden Glasfaser des optischen Faserverstärkers.
Teil der Photonenpaarquelle mit den leuchtenden ...
Sichere Kommunikation mit Lichtteilchen  Quantencomputer bieten viele neuartige Möglichkeiten, bedrohen aber auch die Sicherheit des Internets: Denn die Superrechner machen gängige Verschlüsselungsverfahren angreifbar. Auf Grundlage der sogenannten Quantenschlüsselverteilung haben Forschende der TU Darmstadt ein neuartiges, abhörsicheres Kommunikationsnetzwerk entwickelt. Ihre Ergebnisse wurden jetzt im renommierten Journal «PRX Quantum» vorgestellt. mehr lesen 
Jede 5G-Basisstation benötigt einen Glasfaseranschluss.
Bern - Dichte und leistungsfähige Netze mit adaptiven Mobilfunkantennen für 5G, in Kombination mit einem gezielten Glasfaserausbau, ... mehr lesen  
Publinews Sie führen ein kleines oder mittelständisches Unternehmen? Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass Sie bereitwillig auf Suchmaschinenoptimierung verzichten, um Kosten und Ressourcen zu sparen. mehr lesen  
Hera kann leer etwa eine Stunde lang fliegen, mit einer 2,5 Kilo schweren Kamera etwa 46 Minuten.
eGadgets Faltbare Drohne kann 15 Kilogramm transportieren Realtime Robotics, ein Drohnenhersteller ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 13°C 18°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Basel 12°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
St. Gallen 11°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Bern 12°C 19°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern 13°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Genf 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 18°C 28°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten