Für stylische Outfits

Charli XCX: Lieblingsfilm als Inspiration

publiziert: Montag, 26. Jan 2015 / 20:37 Uhr
Charli XCX.
Charli XCX.

Die junge Chartstürmerin ('Boom Clap') ist für ihren gewagten Style bekannt und lässt sich dabei gerne von der Teenie-Komödie 'Clueless - Was sonst!' inspirieren.

5 Meldungen im Zusammenhang
Darin geht es um Mode, Jungs und das Erwachsenwerden. Vor allem der extravagante Stil der Fashionistas habe es der britischen Künstlerin angetan. «Filmcharaktere sind meine Modehelden und -Heldinnen! Da 'Cluesless' mein absoluter Lieblingsfilm ist, habe ich mir wohl einiges dort abgeschaut .», gestand sie im Interview mit 'top.de'.

Kein Wunder, dass sie und die australische Rapperin Iggy Azalea (24) für ihren gemeinsamen Hit 'Fancy' als Hommage beide in die Kult-Outfits der Hauptfiguren aus der Komödie schlüpften. Wo Charli hingegen niemals hineinschlüpfen würde? In einen Tank voller Kakerlaken beispielsweise. Zwar liefert die Musikerin mit ihrem Song 'Break the Rules' den Titeltrack zur britischen Version von 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' - sie selbst würde allerdings auf keinen Fall in den australischen Dschungel ziehen. «Ich würde niemals ins Dschungelcamp gehen. No way. Wenn ich daran denke, mich in einen Tank mit Insekten zu setzen, schüttelt's mich. Aber davon mal abgesehen: Ich würde mich auch nicht in einen Tank mit etwas anderem setzen.»

Lieber zieht die Pop-Grazie ihr eigenes Ding durch. Sie lässt sich nicht vorschreiben, was sie auf der Bühne oder dem roten Teppich trägt und hatte schon immer ihren eigenen Kopf. Schon mit 14 Jahren bekam sie ihren ersten Plattenvertrag, doch wollte man ihr zunächst ein Image auferlegen und sie in eine Schublade pressen. «Wenn du in so jungen Jahren einen Plattenvertrag als Pop Act bekommst, erwarten die Leute, dass du das machst, was sie dir sagen. Aber ich war nie so eine Person», erinnerte sie sich im 'vip.de'-Interview'. Sie war bereits in ihrer Schulzeit ein richtiger Dickkopf und scherte sich nicht um die Meinung anderer. Sie schwänzte den Unterricht, flirtete mit den Lehrern - schon immer folgte sie ihren eigenen Regeln. Auch ihre Abschlussfeier geriet etwas ausser Kontrolle. «Wir hatten keinen klassischen Abschlussball, sondern eine seltsame Bootsparty, wo auch unsere Eltern dabei waren. Aber es war irgendwie lustig, weil die Eltern nachher genauso blau waren wie ihre Kinder», erzählte Charli XCX freimütig.

 

(fest/Cover Media)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Charli XCX (22) schaut am liebsten ... mehr lesen
Sängerin Charli XCX würde gerne mal Zeugin eines Hai-Angriffs werden.
«Ich habe gerade Songs für Gwen Stefanis anstehendes Album geschrieben.»
Jungstar Charli XCX (22) ist von ... mehr lesen
UK-Star Charli XCX (22) steht derzeit ... mehr lesen
«Ich stehe derzeit voll auf Rita Ora, sie ist so ein cooles Mädchen»
Die Songwriterin Charli XCX (22) landete mit ihrem Song 'Boom Clap' einen Hit - nachdem der Ohrwurm-Track von ihrer Kollegin Hilary Duff (27) abgelehnt wurde. mehr lesen 
Charli XCX feilt an ihrem taffen Image.
Musikerin Charli XCX (22) will lieber ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Oli Inclusive an der Dübendorfer Drohnenshow.
Oli Inclusive  Oli Inclusive traf sich beim Drohnenrennen an der Scientifica in Dübendorf mit Robotikforscher Christian Pfeiffer und sprach mit ihm. Pfeiffer ist Mitglied der Arbeitsgruppe «Universität Zürich Robotics» and «Perception Group», die von Prof. Davide Scaramuzza geleitet werden. mehr lesen 
Boutiquen Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, ... mehr lesen  
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte ... mehr lesen  
Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach etwas Neuem. Gut so, denn nun können wir uns auf ... mehr lesen
Martin Schranz
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 13°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 12°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 16°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 22°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten