Schwierige Überwindung von Alkoholproblemen
Christian Slater: Es ist schwer, nicht zu lügen!
publiziert: Sonntag, 18. Okt 2015 / 11:14 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 18. Okt 2015 / 11:33 Uhr
Christian Slater hat immer wieder Probleme mit dem Alkohol.
Christian Slater hat immer wieder Probleme mit dem Alkohol.

Hollywoodstar Christian Slater fällt es manchmal immer noch schwer ehrlich zu sein, was er mit seiner ehemaligen Alkoholsucht in Verbindung bringt.

1 Meldung im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Christian SlaterChristian Slater
Christian Slater (46) findet es schwerer nicht mehr zu lügen, als nicht mehr zu trinken. Der Schauspieler ('Mr. Robot') nahm bereits im zarten Alter von neun Jahren das erste Mal Alkohol zu sich: Damals trank er ein Glas Champagner.

Im Rampenlicht aufzuwachsen, war nicht immer leicht für den ehemaligen Kinderstar. Mehrmals geriet er mit dem Gesetz in Konflikt - oft war Alkohol im Spiel. Irgendwann zog Christian einen Schlussstrich, begab sich in Entzug und ist seitdem trocken.

Viel schwerer, als nicht mehr zu trinken, fällt ihm allerdings eine ganz andere Sache.

Lügen aus Scham

"Ich glaube, ich habe dem Alkohol abgeschworen, aber bestimmte Eigenschaften habe ich nicht abgelegt, dazu gehört zum Beispiel das Lügen", gestand er der britischen Zeitung 'The Guardian'. "Wisst ihr, zu versuchen Dinge zu manipulieren. Wenn man trinkt und wenn man, hypothetisch gesehen, Drogen nimmt, dann denke ich, dass Lügen eine natürliche Erweiterung davon ist. Denn wenn man diese Dinge tut, besteht die Möglichkeit, dass man Scham fühlt. Man will die Dinge, die in der vergangenen Nacht passiert sind, verbergen und leugnen."

Auch jetzt hat Christian manchmal noch das Gefühl, sich selbst nicht treu zu sein, was für ihn auch eine Form des Lügens ist. Oft findet sich der Darsteller in Situationen, in denen er mit sich selbst hadert.

"Möchte ich diesen Weg gehen, der mich zu diesem einen Ziel geführt hat? Oder diesen anderen Weg versuchen, wo ich einfach nur die Wahrheit erzähle? ", benannte er seine inneren Fragen.

Schwierige Gefühle

Das schwierigste am Entzug war für den Hollywoodstar, sich mit seinen neu aufkeimenden Emotionen auseinanderzusetzen. "Denn es kann sehr schmerzhaft sein, wenn Gefühle anfangen wiederzukommen, die man unterdrückt hat", erinnerte sich der Star. "Oh mein Gott. Man fragt sich: Was? Das fühlt sich nicht gut an. Man will den Schmerz nicht fühlen. Man will den Schmerz so gut wie möglich vermeiden. Manche Menschen können den Schmerz so sehr vermeiden, bis sie gar nichts mehr fühlen - und dann sind sie weg. Ich hatte definitiv Freunde und Menschen, die mir sehr nahe standen, die nicht wirklich in der Lage waren, damit umzugehen", gab sich Christian Slater nachdenklich.

(bert/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Angeles - Christian Slater hat ... mehr lesen
Christian Slater ist über seine Grösse nicht sehr glücklich.

Christian Slater

Diverse Plakate und Filme zu dem französischen Kino-Star
DVD - Thriller
HEATHERS - DVD - Thriller
Actors: Christian Slater, Winona Ryder - Genre/Thema: Thriller - HEATH ...
29.-
Nach weiteren Produkten zu "Christian Slater" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Oli Inclusive an der Dübendorfer Drohnenshow.
Oli Inclusive  Oli Inclusive traf sich beim Drohnenrennen an der Scientifica in Dübendorf mit Robotikforscher Christian Pfeiffer und sprach mit ihm. Pfeiffer ist Mitglied der Arbeitsgruppe «Universität Zürich Robotics» and «Perception Group», die von Prof. Davide Scaramuzza geleitet werden. mehr lesen 
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein ... mehr lesen
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte digitaler NFTs (Non-Fungible Tokens). mehr lesen  
Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach ... mehr lesen  
Martin Schranz
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 11°C 25°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Basel 13°C 26°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt
St. Gallen 11°C 24°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Bern 14°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bedeckt, wenig Regen
Luzern 15°C 26°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Genf 15°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft bedeckt, wenig Regen
Lugano 18°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten