Curling: WM-Finalist St. Gallen weiter mit Patrick Hürlimann

publiziert: Donnerstag, 3. Jul 2003 / 16:22 Uhr

Die Curler von St. Galler Bär um Skip Ralph Stöckli, WM-Zweite 2003, können auch in Zukunft auf die Dienste von Coach Patrick Hürlimann zählen. Der Olympiasieger von 1998 verlängerte die Vereinbarung mit den Ostschweizern auf unbestimmte Zeit.

Curling.
Curling.
Die St. Galler haben gute Aussichten, die Schweiz an den Olympischen Spielen 2006 in Turin zu vertreten. Mit der WM-Teilnahme haben sie sich ihren Platz in der internen Olympia-Auscheidung ("Olympic Trial") gesichert -- vorausgesetzt, sie halten sich in der nationalen Meisterschaft weiterhin unter den besten acht. "Das Potential und der Wille, etwas Grosses zu erreichen, sind in diesem Team vorhanden. Auch die Stimmung ist gut", so Patrick Hürlimann. "Das hat mich dazu bewogen weiterzumachen."

Hürlimann übernahm das Team im Januar dieses Jahres, nachdem es an den Europameisterschaften in Grindelwald beinahe den WM-Startplatz eingebüsst hätte. In den drei Monaten bis zu den Weltmeisterschaften formte er aus den begabten Curlern Ralph Stöckli, Claudio Pescia, Pascal Sieber, Simon Strübin und Marco Battilana eine selbstbewusste Crew, die sich mit grossartigen Leistungen in den Final kämpfte und dort Titelverteidiger Kanada (Randy Ferbey) an den Rand der Niederlage brachte.

Der Schweizer Verband (Swiss Curling) hätte Patrick Hürlimann gerne als Coach auch für andere Teams mit internationalen Perspektiven verpflichtet. Mit Rücksicht auf Beruf und Familie kam der Zuger diesem Wunsch nicht nach.

(bert/Si)

 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Basel 16°C 31°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 16°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt
Bern 15°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter freundlich
Luzern 16°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Genf 17°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 19°C 29°C vereinzelte Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten