Das war das Promi-Jahr 2009

publiziert: Dienstag, 29. Dez 2009 / 11:20 Uhr

Ein bewegtes Jahr neigt sich dem Ende zu. 2009 wurde auch bei unseren Promis gelacht, gestritten und geweint. Die Welt musste sich leider auch von einigen grossen Stars und aufsteigenden Sternchen verabschieden. Grund zur Freude hatte unter anderem Roger Federer. Der 15-fache Grand-Slam-Sieger wurde Vater von zwei gesunden Mädchen.

Am 2. Januar stirbt Jett Travolta - der Sohn von John Travolta und Kelly Preston. Jett wurde nur 16 Jahre alt. Der Junge wird tot in der Ferienwohnung der Familie auf den Bahamas aufgefunden. John Travolta, Kelly Preston und Töchterchen Ella trauern um den geliebten Sohn und Bruder.

Im Februar kommt es zu einer wüsten Prügel-Attacke. Chris Brown geht auf Rihanna los. Die Sängerin erleidet schlimme Verletzungen.

Im April reicht Robyn Gibson, die Frau von Mel Gibson, die Scheidung ein. Der Grund: Mel zeugt ein Kind mit seiner Geliebten Oksana. Inzwischen sind die beiden ein Paar und haben ihr erstes gemeinsames Kind bekommen.

Am 12. Juni heiraten Boris Becker seine Lilly Kerssenberg in St. Moritz. Nun erwartet das Paar ihr erstes gemeinsames Kind.

Am 25. Juni stirbt Michael Jackson. Der Sänger wurde tot in seinem Haus in Los Angeles aufgefunden. Monatelang rätselte man über die Todesursache. Inzwischen ist klar, der King of Pop starb an einer Überdosis Schmerzmittel. Besonders bitter: Jacko starb nur wenige Wochen bevor er seine Comeback-Tour in London antreten sollte.

Am gleichen Tag wie der King of Pop stirbt auch Farrah Fawcett. Sie wurde 62 Jahre alt. Die Schauspielerin erlag ihrem Krebsleiden.

Im Juni trennen sich Katie Price und Peter Andre. Bis jetzt streiten die beiden - kümmern sich aber dennoch beide um die gemeinsamen Kinder.

Am 23. Juli erblicken die Zwillingstöchter von Roger Federer und Mirka das Licht der Welt.

Am 14. September stirbt Patrick Swayze. Jahrelang kämpfte der 57-Jährige gegen Krebs. Schlussendlich starb er an der Seite seiner Frau auf seiner geliebten Ranch.

Am 10. Oktober stirbt Stephen Gately. Er wurde nur 33 Jahre alt. Der «Boyzone»-Sänger wurde tot in seiner Ferienwohnung auf Mallorca aufgefunden. Er starb nach durchfeierter Nach an einem Lungenödem. Seine «Boyzone»-Kollegen waren am Boden zerstört.

Am 10. November stirbt Robert Enke. Er wurde nur 32 Jahre alt. Der Fussball-Profi warf sich vor einen Zug. Viele Monate soll Enke an Depressionen gelitten haben.

Am 20. Dezember stirbt Brittany Murphy. Der Tod von Murphy kam für alle mehr als überraschend. Todesursache soll ein Herzstillstand gewesen sein. Man vermutet, Brittany habe verstärkt Tabletten geschluckt. Sie soll in ihren letzten Lebenstagen sehr krank gewesen sein.

 

 

(sl/news.ch mit Agenturen)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Julien Day Lederstiefel, 2018. Im Stil von Mr. Freedom, mit goldenen Lederflügeln an beiden Seiten, hergestellt für den Film Rocketman 2019.
Julien Day Lederstiefel, 2018. Im Stil von Mr. Freedom, mit goldenen ...
Der 76-jährige britische Popstar Elton John versteigert einen Teil seiner aussergewöhnlichen und beeindruckenden privaten Kunstsammlung. Die Auktion wird vom Auktionshaus Christie's organisiert und findet zwischen dem 21. und 28. Februar in New York statt. Insgesamt werden acht separate Versteigerungen durchgeführt. mehr lesen 
Von Fender bis Pensa, von Gibson bis Gretsch  Die Gitarrensammlung vom Dire Straits-Gitarristen Mark Knopfler wird am 31.01.2024 bei Christie's versteigert. mehr lesen  
Highlight der Kollektion: Eine Gibson Les Paul von 1959, die 300.000 bis 500.000 Pfund einbringen soll.
Ein Ring mit einer Krone aus Gold, Rubinen und Diamanten von Hiphop-Legende Tupac Shakur ist bei einer Auktion in New York am Dienstag, 25.07.2023, für eine Million Dollar (rund 900.000 Euro) versteigert worden. mehr lesen  
Streamer xQc ist jetzt auf Kick.
Felix «xQc» Lengyel hat bekannt gegeben, dass er Twitch verlässt und zur konkurrierenden Plattform Kick wechselt. Der Deal hat Berichten zufolge einen Wert von 100 Millionen Dollar über zwei ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 11°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Basel 11°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 10°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 10°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 12°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Genf 12°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 13°C 26°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten