Daum will kein Kokser sein - neuer Drogentest in den USA

publiziert: Donnerstag, 26. Okt 2000 / 17:43 Uhr

Leverkusen - Christoph Daum wird sich laut Bayer Leverkusens Manager Reiner Calumnd nur in den USA einem neuen Drogentest unterziehen. Daum, dessen Drogentest beim Rechtsmedizinischen Institut der Universität Köln in der vergangenen Woche ein positives Ergebnis gebracht hatte, unterziehe sich dieser zweiten Analyse einer Haarprobe freiwillig, so Calmund.

Fussball: Neuer Drogentest von Daum nur in den USA = Si. Eine immer wieder ins Gespräch gebrachte B-Probe der Haaranalyse wird es nicht geben, sie existiert nur bei Dopingfällen. Calmund dementierte auch, dass in Köln ein zweiter Drogentest durchgeführt wird. «Wir haben noch eine Haarprobe von Daum, die bei einem Notar liegt», sagte Calmund. Diese könne eventuell für einen dritten Test herangezogen werden. Daum, der sich in Florida aufhalten soll, beteuere in Telefonaten, dass er keine Drogen eingenommen habe. Calmund sagte, er rechne aber nicht damit, dass der in den USA durchgeführte Haartest ein anderes Ergebnis als die Kölner Analyse ergeben werde.

Für die Bayer AG ist das Thema Daum beendet. Meinolf Sprink, Sportbeauftragter des Konzerns, sagte der Kölner Tageszeitung «Express», die Trennung Daums von der Bayer Fussball-GmbH sei erfolgt, «das Thema ist für uns Vergangenheit». Sprink betonte, dass Daum kein Angestellter der Bayer AG gewesen und der Konzern deshalb auch nicht verpflichtet sei, dem ehemaligen Coach bei der Heilung zur Seite zu stehen, um eine Weiterbeschäftigung zu ermöglichen.

(sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Diese Medikamente werden in der Regel einmal wöchentlich unter die Haut injiziert.
Diese Medikamente werden in der Regel ...
Apotheke & Pharma News Ein neuer Trend erobert den Markt  Der Wunsch nach schnellem und unkompliziertem Gewichtsverlust hat in den letzten Jahren zu einem Boom bei sogenannten Abnehmspritzen geführt. Diese Medikamente, die ursprünglich zur Behandlung von Diabetes entwickelt wurden, versprechen eine deutliche Reduktion des Körpergewichts. Doch was steckt hinter dem Hype? Wie wirken diese Spritzen, welche Risiken sind damit verbunden und wie steht es um die rechtliche Lage? mehr lesen  
Wellness Jedes Jahr erleben viele von uns die Frühlingsmüdigkeit, die uns erschöpft. Doch es gibt Möglichkeiten, Energiemangel und Antriebslosigkeit zu überwinden. mehr lesen  
Die Frühlingsmüdigkeit erscheint vielen Menschen als etwas Rätselhaftes.
Inlineskaten ist eine unterhaltsame Möglichkeit, fit zu bleiben und die Umgebung zu erkunden.
Fitness Inlineskates, auch Rollschuhe genannt, sind in den letzten Jahren zu einem beliebten Freizeit- und Sportgerät geworden. Sie bieten eine spassige ... mehr lesen  
Apotheke & Pharma News In der Schweiz beteiligen sich Apotheken derzeit an verschiedenen Projekten zur legalen Abgabe von Cannabis als Genussmittel. Vier Apotheken dienen dabei als ... mehr lesen  
Die Qualität sei top, so Pharmasuisse.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 9°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Basel 11°C 23°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 9°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Bern 10°C 20°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Luzern 9°C 22°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wolkig, aber kaum Regen
Genf 10°C 21°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 12°C 20°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten