Der richtige Schutz für die Haut

publiziert: Mittwoch, 22. Jun 2022 / 12:44 Uhr
Auch das Eincremen mit entsprechender Sonnencreme ist sehr wichtig.
Auch das Eincremen mit entsprechender Sonnencreme ist sehr wichtig.

Im Sommer liegen viele Menschen gerne in der Sonne. Nicht nur die Wärme ist dafür ein Grund. Die meisten möchten möglichst schnell braun werden und zelebrieren dabei ausgiebige Sonnenbäder.

Was die meisten jedoch nicht bedenken, ist das gesundheitliche Risiko. Die gefährlichen UV-Strahlen sind alles andere als gesund. Nicht nur der Sonnenbrand spielt dabei eine Rolle. Auch spätere Folgen wie Hautkrebs sollten nicht ausser Acht gelassen werden.

Bevor man sich also die Sonne auf den Körper scheinen lässt, sollten Sicherheitsmassnahmen getroffen werden. Ausserdem ist es ein weitverbreiteter Irrglaube, dass man im Schatten nicht braun wird.

Richtiges Sonnenbaden und der perfekte Schutz für die Haut

Am einfachsten und sichersten ist es, sich im Schatten aufzuhalten. Mit einem Trapez Sonnensegel oder auch einem Balkon Sichtschutz lässt sich nahezu an jedem Ort ein schattiges Plätzchen zaubern.

Alternativ kann man aber auch Bäume und Hecken nutzen, damit die Sonne nicht direkt auf die Haut strahlt. Auf der Terrasse ist es sinnvoll, sich eine Markise oder einen anderen festinstallierten Sonnenschutz zu bauen.

Der Schatten ist aber nicht die einzige Massnahme die getroffen werden kann. Auch das Eincremen mit entsprechender Sonnencreme ist sehr wichtig. Dabei spielt es keine Rolle, ob man sich im Schatten oder in der Sonne aufhält.

Die gefährlichen Strahlen kommen auch im Schatten an die Haut. Hierbei zwar deutlich reduzierter, aber nicht weniger gefährlich. Je heller der eigene Hautton ist, desto höher sollte der Schutzfaktor der Sonnencreme sein.

Ausserdem reicht es nicht aus, wenn man sich nur einmal am Tag mit der schützenden Creme eincremt. Besser ist es, diesen Vorgang alle paar Stunden zu wiederholen. War man im Wasser dann sogar öfter.

Gerade bei Kindern und Babys kann aber auch die Kleidung entsprechend schützen. Die Haut der Kleinen ist deutlich dünner. Die Strahlen können also tiefer eindringen und damit einen höheren Schaden verursachen.

Am besten ist es, wenn die Kinder luftige Kleidung anhaben, die nicht zu eng am Körper anliegt. Zusätzlich ist eine Kopfbedeckung wichtig. Ausserdem müssen die Kleinen deutlich öfter mit einer entsprechenden Sonnencreme versorgt werden, damit sie beim Spielen oder auch Baden im Freien nicht der Gefahr der Sonnen ausgesetzt sind.

(fest/pd)

Schnäppchenjäger aufgepasst.
Schnäppchenjäger aufgepasst.
Beim Online Shopping Geld auszugeben ist einfach, doch das Sparen hingegen eine Herausforderung oder nicht? Ganz so schwierig, wie es zunächst erscheint, ist es tatsächlich nicht. Beim Kauf im Netz kann man im Vergleich zum Kauf vor Ort ganz bewusst das eigene Budget schonen und trotzdem alle Dinge erhalten, die man sich wünscht. Wir erklären Ihnen im Folgenden, worauf Sie dabei achten sollten und wie Sie die Schnäppchen am besten finden. mehr lesen 
Im Sommer liegen viele Menschen gerne in der Sonne. Nicht nur die Wärme ist dafür ein Grund. Die meisten möchten möglichst schnell braun werden und zelebrieren dabei ... mehr lesen  
Auch das Eincremen mit entsprechender Sonnencreme ist sehr wichtig.
Wer noch keine Idee für Geschenke zum 60. Geburtstag hat, kann sich für Fotogeschenke entscheiden.
Es ist nicht immer leicht, die richtigen Geschenke zum 60. Geburtstag zu finden, denn Menschen in diesem Alter haben meistens schon alles. Eine gute Idee sind Fotogeschenke, denn sie sind ... mehr lesen  
SEO ist ein permanenter Prozess, bei welchem es keine Pause gibt. Die SEO Sichtbarkeit hat einen grossen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Für desto mehr Suchbegriffe ein Unternehmen bei Google ... mehr lesen
Das Ranking bei Google ist ein Erfolgsfaktor für Unternehmen.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
Viele Unternehmen verlieren an Bedeutung, da ihr Konzept nicht zur heutigen Zeit passt.
Werbung Relevante Bereiche für die Industrie Die Industrie wächst und wächst. Es ist kaum ein Ende ...
Bewerbungsgespräch
Startup News So bewirbt man sich richtig Gute Bewerbungen öffnen Türen zu guten Positionen. Was ist bei der Bewerbung wichtig und welche Trends sind 2022 zu berücksichtigen?
Bernard Maissen, designierter Direktor des BAKOM
Medien Bernard Maissen wird neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 Bernard Maissen zum neuen Direktor des Bundesamts für Kommunikation ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 11°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Basel 11°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
St. Gallen 10°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
Bern 9°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Luzern 11°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig gewitterhaft
Genf 12°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Lugano 19°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten