Die besseren Coldplay: Efterklang - «Magic Chairs»

publiziert: Donnerstag, 25. Feb 2010 / 10:54 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 25. Feb 2010 / 12:08 Uhr

«Magic Chairs» ist das von Kritikern hochgelobte, in einem Atemzug mit Radiohead oder Coldplay genannte Album der dänischen Band Efterklang.

7 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

Efterklang
Band-Webseite.
efterklang.net

4AD
Efterklang beim Label 4AD.
4ad.com/efterklang/profile/

Diese vier Boys aus dem hohen Norden machen eine seltsame, vielschichtige, nicht zu fassende, entrückte folkige Pop-Musik. Seit 10 Jahren spielen die vier Dänen nun schon zusammen, einige kennen sich seit ihren Kindertagen.

Kammermusikalisch

«Magic Chairs» ist ihr erst drittes Studio-Album, das erste, das auf dem 80er-Indielabel 4AD herauskommt. Es ist ausgeklügelt arrangiert und mit vielen Gastmusikern orchestriert und immer wieder hört es sich mit diesen Streicher-Arrangements wie Kammermusik an («Chamber-Pop»).

Efterklang nehmen ihre Songs in einem Studiobunker in Kopenhagen auf. Die Ideen zu den Stücken kommen vornehmlich von Sänger Casper Clausen, der sie dann ins Studio bringt: «We don’t jam, we talk», sagt er selbst, Debatte ist ihre Methode, die Songs Schicht für Schicht zu entwickeln. Und das hört man der Musik Efterklangs an.

Sensibel verkopft

Sensibel. Ja, das sind diese vier Dänen. Verkopft auch. Unerdig – man könnte es auch grenzenlos nennen. Und ihre Songs malen sie in Pastelltönen, kräftige Farben sind nicht ihr Ding.

«Magic Chairs» von Efterklang wird hochgelobt, «die besseren Coldplay» schrieb jemand. Efterklang sind natürlich besser, weil sie inspirierter und ambitionierter ans Werk gehen. Ihre Musik hat diese gewisse Magie, die vielen Bands aus dem Indie-Folk-Bereich ganz einfach fehlt.

Für Hörer dieses Genres absolut empfehlenswert.

Hier drei Stücke im Stream hören:

aram name="allowScriptAccess" value="always" />

aram name="allowFullScreen" value="true" />

aram name="movie" value="http://beggarspromo.com/982tnsefterklang/8hefmagicchairs/efterklangwidget.swf" />

aram name="quality" value="high" />

(Felix Steinbild, Berlin/news.ch)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Angehört Das nordische Quartett Liima, das vom finnischen Perkussionisten Tatu Rönkkö + Mads Brauer, Casper Clausen und Rasmus ... mehr lesen
Angehört Diese Platte steht nicht, auch wenn man es beim Namen denken könnte, im ... mehr lesen
Angehört Adam Green, der «King of Anti-Folk», ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der leibhaftige Love-Guru: Devendra Banhart.
Angehört Folksänger Devendra Banhart veröffentlicht mit «What Will We Be» sein schon ... mehr lesen
Schallplatten, Klamotten, Posters, Gadgets & Trash
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Niconé.
Niconé.
Niconés neues Album «Luxation» ist das erste Artist-Album auf dem Label Katermukke. Eine Premiere, die für beide Seiten total Sinn macht, weil das Label in all seiner Vielschichtigkeit genauso wie Niconé dafür steht, das zu machen, was gefällt. mehr lesen 
«Under the Sun» ist ein Album, das so nur Mark Pritchard aufnehmen konnte - aus einem simplen Grund: Weil kein anderer Musiker über eine vergleichbare Diskografie und so einen ähnlichen Erfahrungsschatz ... mehr lesen
Deep Space Sound  Weit hinaus in die Tiefen des Raums, in andere Galaxien katapultieren Andrea Benini und Mop Mop die Zuhörer mit ihrem neuesten Trip: Was ... mehr lesen  
Der Hamburger Musiker Stimming hat sein viertes Studioalbum «Alpe Lusia» veröffentlicht. Benannt wurde es nach einer kleinen Hütte in Norditalien, in der der 32-jährige ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 9°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 10°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 11°C 18°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Bern 8°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Luzern 9°C 20°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 11°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Lugano 13°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten