Digitales Testament nach dem Tod

publiziert: Dienstag, 15. Dez 2009 / 14:54 Uhr / aktualisiert: Dienstag, 15. Dez 2009 / 15:10 Uhr

Was passiert eigentlich mit meinen Daten, die so im Web herumschwirren. Das fragt sich so mancher Internet-Nutzer.

Facebook versetzt ein Profil in einen «Gedenkstatus».
Facebook versetzt ein Profil in einen «Gedenkstatus».
9 Meldungen im Zusammenhang
Nun bietet ein schwedisches Unternehmen die Möglichkeit, ein digitales Testament aufzusetzen. Auf Mywebwill.com (Mein Web-Testament) kann bestimmt werden, was mit dem eigenen Profil im Todesfall geschehen soll.

Auf dieser Internetseite hat man vor dem Ableben die Chance, ein digitales Testament zu eröffnen und festzulegen, was mit dem digitalen Erbe passiert.

Durch Anbieter wie Legacy Locker, Deathswitch oder Slightly Morbid kann man im Falle des eigenen Todes E-Mails an Freunde und Verwandte versenden lassen.

Behörden helfen mit

Ausser in Deutschland und Schweden müssen die Nutzer eine oder zwei Personen nennen, die dem Dienst die Mitteilung über den Tod des Nutzers übermitteln. In Deutschland und Schweden wird mywebwill.com automatisch von den Behörden über den Tod unterrichtet. Der Dienst soll noch in diesem Monat in Schweden und den USA starten, Deutschland und Grossbritannien sollen schon bald im neuen Jahr folgen.

Facebook versetzt ein Profil in einen «Gedenkstatus» (Memorial State). Kontaktinformationen, Status-Updates und Gruppenmitgliedschaften werden dabei gelöscht.

(pad/news.ch mit Agenturen)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Facebook Palo Alto/London - Das Social ... mehr lesen
Meldeformular für suizidale Inhalte.
Facebook Der russische Internet-Konzern ... mehr lesen
Im Mai kauften die Russen bereits 1,96 Prozente an Facebook.
Dank Facebook haben Sie immer einen Blumenstrauss am Jahrestag bereit.
Facebook Gehören Sie auch zu den Leuten, ... mehr lesen
Facebook Nach dem Angriff von Massimo T. bildete sich auf Facebook ein Fan-Club des ... mehr lesen
Auf Facebook haben sich zahlreiche Anti-Berlusconi Gruppen gebildet.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Auch Facebook-Profile können vererbt werden.
Facebook Kommt jemand ums Leben, geht sein ... mehr lesen
New York - Zach Braff ist nicht tot. ... mehr lesen
Zach Braff.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Werden Menschen in den USA jetzt besser vor zielgerichteter Werbung geschützt?
Werden Menschen in den USA jetzt besser ...
Demokraten bringen Gesetzentwurf ein  Politiker der Demokratischen Partei haben in den USA einen neuen Gesetzentwurf eingebracht, der die Nutzung zielgerichteter digitaler Werbung auf Werbemärkten (Targeted Advertising) verbieten würde, die von Plattformen wie Facebook, Google und anderen Datenmaklern mit grossen Gewinnen betrieben werden. mehr lesen 
Google ist nicht mehr die am meisten aufgerufene Webseite: Im letzten Jahr verzeichnete die chinesische Social-Media-Plattform TikTok mehr Besuche als die Suchmaschine Google des US-Konzerns Alphabet. mehr lesen
TikTok ist besonders bei jungen Leuten beliebt.
Auf Social Media-Kanälen sind Schuldner nicht mehr vor Inkassobüros sicher.
Social Media Schuldeintreiber in der USA dürfen seit kurzem auch säumige Schuldner per Social Media kontaktieren. Ein entsprechendes Gesetz des Consumer ... mehr lesen  
Die Kosmetikmarke Lush hat nach eigenen Angaben «endgültig genug» von Facebook, Instagram, TikTok und Snapchat. mehr lesen  
Die Produkte von Lush sind eigentlich wie für den Feed einer durchschnittlichen Instagram-Userin gemacht.
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=861&col=COL_2_1
Zukunftsvision: Drohnenschwärme könnten auch im Weltraum zum Einsatz kommen, etwa bei einer künftigen Mars-Mission.
eGadgets Ein Drohnenschwarm für Bauarbeiten und Reparaturen Ein internationales Forschungsteam um den ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 9°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Basel 10°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 8°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 9°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
Luzern 9°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt, Regen
Genf 10°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Lugano 12°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten