«Miss Brain» siegt
Dominique Rinderknecht neue Miss Schweiz
publiziert: Samstag, 8. Jun 2013 / 23:35 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 9. Jun 2013 / 09:05 Uhr

Zürich - Nach einem Jahr ohne Miss-Schweiz-Wahl ist am Samstag wieder eine Schönheitskönigin gewählt worden: Das Rennen machte Dominique Rinderknecht aus Zürich. Ihr Sieg ist für eine Schönheitswahl fast schon revolutionär: Rinderknecht ist die erste kurzhaarige Miss Schweiz.

6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
SchönheitswettbewerbSchönheitswettbewerb
Die 23-jährige Publizistikstudentin unterschied sich mit ihrem asymmetrischen Kurzhaarschnitt nur schon optisch von ihren 11 Konkurrentinnen. Aber auch mit den Werten unter der Frisur konnte sie bei Jury und Publikum punkten.

Rinderknecht schliesst bald ihren Bachelor ab und wurde im Missen-Trainingslager zur «Miss Brain» gewählt, weil sie den Wissens-Test mit 57 von möglichen 60 Punkten absolvierte. Beim Ausflug ins Bundeshaus, wo die Kandidatinnen von SVP-Präsident Toni Brunner herumgeführt wurden, nahm sie schon mal auf dem Sessel der Nationalratspräsidentin Platz.

Sie erkennt das Bundeshaus

Im Gegensatz zu einigen Missen und Kandidatinnen aus früheren Jahren wird es für die «Miss Brain» wohl kein Problem werden, das Matterhorn und das Bundeshaus zu erkennen. Die neue schönste Schweizerin ist mit dem neun Jahre älteren Goek liiert und Frauchen von Hund Muffin.

Rinderknecht löst Langzeit-Miss Alina Buchschacher ab, die das Krönchen ganze 21 Monate trug. Im vergangenen Jahr fiel die Wahl aus, weil die Organisatoren nicht genügend Sponsoren fanden und das Schweizer Fernsehen die Sendung schliesslich aus dem Programm kippte. Die Zuschauerzahlen waren in den letzten Jahren langsam aber kontinuierlich nach unten gegangen.

Smalltalk, Posieren und Medientraining

Mit einem neuen Konzept versuchen die Verantwortlichen nun, die etwas angestaubte Wahl wieder zum Ereignis zu machen. In mehreren Vorausscheidungs-Sendungen wurden die jungen Frauen in den Kernkompetenzen einer Miss geschult: Sie lernten, mit Firmenchefs zu smalltalken, übten das Posieren und traten im Medientraining in die ersten Fettnäpfchen. Unter die Fittiche genommen wurden sie dabei von den drei Ex-Missen Christa Rigozzi, Fiona Hefti und Nadine Vinzens.

(asu/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Ärger im Missen-Paradies? Die amtierende Miss Schweiz 2013, Dominique ... mehr lesen
Ist seit Juni 2013 im Amt - Miss Schweiz Dominique Rinderknecht.
Dominique Rinderknecht setzt sich für benachteiligte Kinder ein.
Über 300'000 Kinder leben in der ... mehr lesen
Moskau - Die Venezolanerin Gabriela Isler hat die Wahl zur Miss Universe 2013 ... mehr lesen
Gabriela Isler: «Miss Venezuela» und «Miss Universe».
Sie alle wollen Nachfolgerinnen von Alina Buchschacher werden.
Zürich - Die für die Miss Schweiz ... mehr lesen
Bern - Die Miss-Schweiz-Wahl findet ... mehr lesen
Die amtierende Miss Schweiz behält auch nach dem Ende ihres offiziellen Missen-Jahres bis auf weiteres ihr Krönchen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Alina Buchschacher bekommt die Krone von Vorgängerin Kerstin Cook.
Lugano - Die amtierende Miss Bern ... mehr lesen

Schönheitswettbewerb

Produkte passend zum Thema
DVD - Komödie
GIRLS UNITED - GIB ALLES! - DVD - Komödie
Regisseur: Bille Woodruff - Actors: Christina Milian, Nikki SooHoo, Ra ...
19.-
DVD - Komödie
TO WONG FOO -THANKS FOR EVERYTHING! JULIE NEWMAR - DVD - Komödie
Regisseur: Beeban Kidron - Actors: Patrick Swayze, Wesley Snipes, John ...
19.-
DVD - Komödie
GIRLS UNITED - ALLES AUF SIEG - DVD - Komödie
Regisseur: Steve Rash - Actors: Ashley Benson, Michael Copon, Cassie S ...
19.-
DVD - Veranstaltungen & Events
DIE GESCHICHTE DER MISSWAHLEN [2 DVDS] - DVD - Veranstaltungen & Events
Regisseur: Michael Mayr - Genre/Thema: Veranstaltungen & Events; TV-Pr ...
37.-
Nach weiteren Produkten zu "Schönheitswettbewerb" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schweizer Filmpreis 2023: Die Nominierten.
Schweizer Filmpreis 2023: Die Nominierten.
Kino Die Nominierten für den Schweizer Filmpreis 2023 wurden heute im Rahmen der Nacht der Nominationen in Solothurn bekannt gegeben. Die Verleihung des Schweizer Filmpreises 2023 ist für den 24. März im Bâtiment des Forces Motrices in Genf geplant. mehr lesen  
Den ersten Preis gewann der Neubau des Schulhauses Feld.
Alpine Bauten aus der Schweiz gewinnen zwei Hauptpreise bei Architekturwettbewerb  Die Schweiz und Liechtenstein haben am 16. September 2022 zum sechsten Mal den Architekturpreis «Constructive Alps» für nachhaltiges Sanieren und Bauen in den ... mehr lesen  
Kohlefaserverstärkte Kunststoffseile  Elegant, effizient und wegweisend: Die feingliedrige Stadtbahnbrücke in Stuttgart-Degerloch wurde ... mehr lesen  
Fast 130 Meter lang, rund 1500 Tonnen schwer: Die Stadtbahnbrücke bindet Stuttgart besser an den Flughafen an.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 0°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Basel 0°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
St. Gallen 0°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt starker Schneeregen
Bern -2°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt bedeckt, wenig Regen
Luzern 1°C 5°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Genf -4°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Lugano 4°C 10°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten