Läuft lang, säuft wenig.

Eco-marathon: 1 Liter Benzin für 3'315 Kilometer!

publiziert: Montag, 26. Mai 2014 / 13:15 Uhr / aktualisiert: Montag, 26. Mai 2014 / 14:44 Uhr
Mit 12 Litern um die Welt
Mit 12 Litern um die Welt

Dagegen ist das 3-Liter-Auto eine durstige Mostkuh: Am 30. Shell Eco-marathon in Rotterdam fuhr das französische Team La Joliverie mit nur einem einzigen Liter Benzin 3'314,9 Kilometer weit. Bereits letztes Jahr kamen sie 2'980 Kilometer weit. Damit würde das Team rein rechnerisch mit 12,5 Litern um die Erde fahren können.

2 Meldungen im Zusammenhang
Fast 200 Teams starteten am 30. Shell Eco-marathon auf einem Strassenkurs in Rotterdam. Vor rund 40'000 Besuchern wurde in zwei Klassen gestartet: «Prototypen» und «UrbanConcepts». Bei den Prototypen mit Dieselantrieb setzten sich mit dem Team der IUT GMP Valenciennes französische Studenten an die Spitze und legten insgesamt 1'300,1 Kilometer mit einem Liter Diesel zurück.

Ein weiterer Rekord stellte das Team La Joliverie aus Nantes an der französischen Atlantikküste auf: Die Franzosen legten im Vergleich zum Vorjahr (2'980 Kilometer) eine nochmals elf Prozent längere Wegstrecke zurück und kamen in der Prototypenklasse mit Verbrennungsmotor mit einem Liter Benzin 3'314,9 Kilometer weit. Die Zukunft ist vielleicht doch nicht so grau sondern wird immer grüner.

(jz/news.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Bern - Der Bundesrat will den Energieverbrauch mit Abgaben senken. Nach einer ... mehr lesen 3
Der Bundesrat hält an Plänen fest, das Fördersystem ab 2021 durch ein Lenkungssystem zu ersetzen.(Archivbild)
Konzeptwagen VW Golf R400: Im Stau mit 400 PS.
Etschmayer Wer sich mit offenen Augen auf den ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die ikonische Spider-Skulptur von Louise Bourgeois aus dem Jahr 1996 auf dem Stand der Galerie Hauser & Wirth an der Art Basel 2022.
Die ikonische Spider-Skulptur von Louise Bourgeois aus dem Jahr 1996 ...
Galerien Die Galerie Hauser & Wirth hat auf der Art Basel während des ersten VIP-Tages eine der berühmten Spinnen-Figuren aus Stahl von Louise Bourgeois aus dem Jahr 1996 für den Rekordpreis von 40 Millionen Dollar verkauft. mehr lesen  
Das Forschungszentrum Jülich wird Standort des ersten europäischen Exascale-Rechners. Der Supercomputer soll als erster Rechner in Europa die ... mehr lesen  
Der Supercomputer JUWELS steht schon in Jülich.
In Genf steht am 08.11.2021 die legendäre Rolex Deep Sea Special N°. 1 von 1953 bei Christie's zum Verkauf. Sie ist eine der ... mehr lesen  
Am 11. November 2021 kommt bei Christie's in New York die bedeutende Impressionisten/Post-Impressionisten-Sammlung des texanischen Multimillionärs Edwin L. Cox (1921-2020) unter ... mehr lesen
«Meules de blé» (Ausschnitt) könnte einen neuen Rekordpreis für ein Van Gogh-Bild auf Papier erzielen.
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich -3°C 3°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 0°C 4°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -6°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Bern -3°C 3°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern -2°C 4°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Genf 0°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 1°C 6°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten