Eine EM-Silbermedaille für Sarah Meier

publiziert: Samstag, 26. Jan 2008 / 16:59 Uhr / aktualisiert: Samstag, 26. Jan 2008 / 17:50 Uhr

Dank der besten Kür hat sich Sarah Meier an der EM in Zagreb vom 4. auf den 2. Rang verbessert und damit wie im vergangenen Jahr Silber gewonnen. Die 23-jährige Bülacherin musste sich in Zagreb wie im Vorjahr nur der Italienerin Carolina Kostner geschlagen geben.

Sarah Meier, Carolina Kostner und Laura Lepisto auf dem aktuellen EM-Podest.
Sarah Meier, Carolina Kostner und Laura Lepisto auf dem aktuellen EM-Podest.
4 Meldungen im Zusammenhang
Bronze sicherte sich die Finnin Laura Lepistö. Die zweite Schweizerin im Final, Viviane Käser, beendete ihre ersten kontinentalen Titelkämpfe auf Platz 23.

Die Silbermedaille von Meier ist bereits der zweite Schweizer Podestplatz in Zagreb, nachdem Stéphane Lambiel am Donnerstagabend ebenfalls Zweiter geworden war. Zwei Medaillen an der gleichen Eiskunstlauf-EM gab es für die Schweiz noch nie.

2007 hatten Kostner und Meier 3,51 Punkte getrennt, diesmal ging es mit einer Differenz von bloss 1,84 Zählern noch enger zu und her. Dennoch war die Gefühlslage der Zürcher Unterländerin diametral anders: Während im vergangen Jahr zunächst die Enttäuschung überwogen hatte, freute sich sich diesmal riesig.

Exzellente Kür-Leistung

Dies lag an ihrer exzellenten Leistung in der Kür. Mit Ausnahme einer Unsicherheit in Form eines «Step Outs» beim dreifachen Flip zeigte sie eine einwandfreie Vorstellung. Unter den fünf sauberen Dreifachen waren auch zwei Salchows, der Sprung, bei dem sie am Vortag im Kurzprogramm noch gepatzt hatte.

Meier bewies ausgezeichnete Nerven, denn sie startete als letzte der Medaillenkandidatinnen und wusste dadurch, dass die Konkurrentinnen gute Programm gezeigt hatten. Als Belohung erhielt sie 113,00 Punkte, das sind 1,59 Zähler mehr als bei ihrer 2006 am Grand Prix «Skate America» erzielten bisherigen Kür-Bestleistung.

Schlussklassement:
1. Kostner (It) 171,28, 2. Meier 169,44, 3. Lepisto 165,65, 4. Julia Sebestyen (Un) 162,89, 5. Kiira Korpi 162,22, 6. Valentina Marchei (It) 153,34, -- Ferner: 23. Viviane Käser 103,83.

Stand nach dem Kurzprogramm:
1. Kostner 59,31. 2. Korpi 58,60. 3. Lepisto 56,96. 4. Meier 56,44. 5. Sebestyen 55,54. 6. Marchei 53,69. -- Ferner: 24. Viviane Käser (Sz) 39,06. 27. Bettina Heim (Sz) 36,73.

(smw/Si)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Medwedjewa ging als Dritte nach dem Kurzprogramm in die Kür, leistete sich dort aber keine Schwäche. (Symbolbild)
Medwedjewa ging als Dritte nach dem Kurzprogramm in die Kür, leistete ...
Überzeugende Kür hingelegt  Die 16-jährige russische Europameisterin Jewgenia Medwedjewa gewinnt bei ihrem WM-Debüt in Boston nach einer überragenden Kür den Titel. mehr lesen 
WM in Boston  Der Spanier Javier Fernandez (24) verteidigt seinen Titel bei den WM in Boston erfolgreich. Mit einem fehlerlosen Programm zu Klängen von ... mehr lesen  
Der Japaner konnte nach einem Sturz seine Führung nicht verteidigen. Der Weltmeistertitel geht an Javier Fernandez.
Die Zürcherin belegt den 35. Rang.
WM in Boston  Die Zürcherin Yasmine Yamada verpasst bei ihrer ersten Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft in Boston die Kür der besten 24 klar. Die 18-Jährige ... mehr lesen  
Unter anderen Yamada  Yasmine Yamada und die Paarläufer Ioulia Chtchetinina/Noah Scherer vertreten die Schweiz an den Eiskunstlauf-Weltmeisterschaften in Boston, die am ... mehr lesen  
Für Yasmine Yamada steht der erste internationale Grossanlass vor der Tür.
Titel Forum Teaser
  • thomy aus Bern 4287
    Schade! Ich wünsche Simon Ammann für die weiteren Wettbewerbe mehr Glück und ... Sa, 21.02.15 18:26
  • thomy aus Bern 4287
    Beat Hefti und Alexander Baumann ... ... halte ich die Daumen und wünsche Ihnen Beiden viel Glück im Kampf ... So, 16.02.14 22:54
  • friwalt aus Bolligen 13
    Medaillenspiegel So viele Medaillen an einem Tag sind schon schwierig zu verarbeiten. ... Fr, 14.02.14 21:27
  • tigerkralle aus Winznau 122
    SUPER Das mag ich dieser Frau von ganzen Herzen gönnen !!!! Jetzt hat Sie ... Mi, 12.02.14 13:52
  • Heidi aus Burgdorf 1017
    Bravo! Gut gefahren, Lara Gut. Sa, 30.11.13 21:08
  • BigBrother aus Arisdorf 1468
    Fremdwörter sind Glücksache ... Sa, 08.12.12 13:03
  • Sportexperte aus Luzern 1
    Schweizer Firmen führend Seit diesem Bericht haben sich verschieden Schweizer Firmen als ... Mo, 30.07.12 14:04
  • olaf12 aus St. Gallen 467
    beides arme Schw... sind beide, sowohl Accola als auch die Hinterbliebenen arm dran, denn ... Do, 28.06.12 17:26
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 13°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 12°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Bern 12°C 25°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 13°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
Genf 13°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 20°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten