Einsatz von KI im Marketing - Hierauf gilt es zu achten

publiziert: Mittwoch, 29. Mai 2024 / 16:47 Uhr

Die Digitalisierung und die Anwendungsmöglichkeiten der Künstlichen Intelligenz (KI) verändern Prozesse in einer Vielzahl von Branchen, wie dem Finanzsektor, und einzelnen Unternehmensbereichen, wobei auch das Marketing betroffen ist.

In diesem Bereich, vor allem aber im Bankenwesen, kann der Einsatz von KI zu Wettbewerbsvorteilen führen, sodass sich Unternehmen durch mithilfe von KI-Tools entwickelten Marketingstrategien langfristig am Markt durchsetzen können.

Diese KI-Technologien lassen sich sinnvoll im Marketing einsetzen

Im Marketing können einige KI-Technologien eingesetzt werden, um die unternehmensinternen Marketingstrategien zu verbessern und auf diese Weise die Effizienz und Produktivität zu erhöhen. Hierzu zählt insbesondere die Analyse von grossen Datenmengen, die durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz deutlich erleichtert wird, aber auch viele weitere KI-Technologien können sinnvoll ins Marketing integriert werden, zu denen unter anderem die folgenden zählen:

Analyse von Kundendaten

Eine für Unternehmen besonders wichtige Einsatzmöglichkeit von KI besteht in der Analyse von Kundendaten, wobei aufgrund der Nutzung von ausgeklügelten Algorithmen sowie maschinellem Lernen selbst äusserst grosse Mengen an Kundendaten analysiert werden können, was das Treffen von fundierten Entscheidungen ermöglicht. Unternehmen können die auf Basis der Datenanalyse gewonnenen Informationen über ihre Kunden nutzen, um einen guten Überblick über die Bedürfnisse und die Wünsche ihrer Zielgruppe zu erhalten. Auf diese Weise lassen sich massgeschneiderte Marketingbotschaften erstellen, welche eine hohe Effektivität aufweisen, weil die Bedürfnisse und Anforderungen der Zielgruppe gezielt angesprochen werden.

Automatisierung von Marketingaufgaben

Ein grosser Vorteil von KI besteht darin, dass diese eigenständig agieren kann, was die Automatisierung und die Optimierung von Prozessen ermöglicht. Das bedeutet, dass sich Mitarbeiter nicht mehr mit manuellen Aufgaben auseinandersetzen müssen, sondern die Abwicklung von wiederkehrenden Tätigkeiten der KI überlassen können. So lassen sich die Personalkosten in der Marketingabteilung entsprechend reduzieren, wobei gleichzeitig die Produktivität gesteigert wird, da sich Mitarbeiter hauptsächlich mit strategischen Aufgaben beschäftigen. Zu den Aufgaben im Marketing, die bei Bedarf automatisiert werden können, zählen die Erstellung von Content, die Verwaltung von E-Mail-Kampagnen sowie das Management von Social-Media-Kanälen.

Erstellung von Content durch KI-gestützte Tools

Um die eigenen Produkte und Dienstleistungen zu bewerben, erstellen viele Unternehmen Inhalte für ihre Zielgruppe, die in Form von Videos, Bildern oder Texten bestehen. Hier unterstützen KI-basierte Tools bei der automatisierten Generierung von Inhalten, wobei KI-Tools nicht nur Texte schreiben, sondern auch Videos oder Bilder erstellen können. Selbst bei der Entwicklung von Werbematerialien ist der Einsatz solcher Tools sinnvoll, wobei diese sowohl für Online- als auch für Offline-Kanäle erstellt werden können.

Unternehmen können ein mithilfe von KI-Tools generiertes Logo verwendbar für Flyer erstellen, dieses aber auch für Broschüren sowie weiteres Printmaterial einsetzen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die KI mit möglichst präzisen Informationen versorgt wird und klare Vorgaben bestehen, damit das Ergebnis den eigenen Anforderungen entspricht. Hierbei ist es wichtig, dass die von der KI generierten Werbematerialien und Inhalte von Mitarbeitern kontrolliert werden, da es bei der Nutzung von KI-Tools zu Missverständnissen zwischen Befehl und Umsetzung seitens der KI kommen kann. Die Erstellung einer eigenen Webseite kann einen lukrativen Nebenjob darstellen, wobei KI die Generierung von Inhalten für die Webseite deutlich erleichtert.

Gewinnung wertvoller Marketing-Insights durch Auswertung grosser Datenmengen

Unternehmen sammeln im Laufe der Zeit grosse Mengen an Daten, die sich nicht nur auf Kunden beziehen, sodass eine Auswertung zur Gewinnung von Marketing-Insights zu empfehlen ist. Hierbei können Unternehmen im Rahmen von Predictive Analytics sowie Data-Mining-Techniken in umfangreichen Datensätzen Trends sowie Muster identifizieren, die sich dazu verwenden lassen, um die eigene Marketingstrategie optimal an die gegenwärtigen Marktanforderungen anzupassen. Somit kann die eigene Marketingstrategie auf eine Weise angepasst werden, sodass sie einem veränderten Verhalten von Konsumenten entspricht. Wird im Rahmen der Datenanalyse festgestellt, dass Nachhaltigkeit eine grössere Rolle bei der Kaufentscheidung von Verbrauchern spielt, können die eigenen Produkte und Dienstleistungen nachhaltiger verpackt werden. So kann mit einem niedrigeren CO₂-Verbrauch geworben werden, um das Interesse von potenziellen Kunden zu wecken.

Besserer Kundenservice durch Implementation von KI-gesteuerten Chatbots

Jede Interaktion mit (potenziellen) Kunden kann als eine Art von Marketing betrachtet werden, da der erbrachte Kundenservice merkliche Auswirkungen auf die zukünftigen Kaufentscheidungen von Kunden hat. In diesem Bereich kann die Implementation von KI-gesteuerten Chatbots dazu führen, dass Unternehmen ihren Kundenservice verbessern. Grund hierfür ist unter anderem, dass Chatbots jederzeit kontaktiert werden können, was bei echten Mitarbeitern in der Regel nicht der Fall ist. Zudem erhalten Kunden bei Anfragen an Chatbots deutlich schneller eine Antwort, wobei diese durch den Einsatz von Natural Language Processing (NLP) dazu in der Lage sind, auch komplexe Anfragen zu verstehen und eine personalisierte Antwort auszuspielen. Auf diese Weise können Unternehmen die Effizienz ihres Kundenservices steigern und gleichzeitig für eine positive Kundenerfahrung sorgen.

Welche Rolle ethische Aspekte beim Einsatz von KI spielen

Die Verwendung von KI im Marketing bringt zahlreiche Vorteile mit sich, allerdings müssen sich Unternehmen auch mit den ethischen Aspekten auseinandersetzen, welche mit der Nutzung Künstlicher Intelligenz einhergehen. Firmen müssen etwa gewährleisten können, dass es bei KI-basierten Entscheidungen zu keiner Diskriminierung kommt und auch ansonsten keine unethischen Auswirkungen entstehen. Die von der KI getroffenen Entscheidungen sollten transparent nachvollzogen werden können und stets fair sein, sodass die Mitarbeiter die KI diesbezüglich regelmässig kontrollieren sollten.

Zukünftige Entwicklungen und Trends

Die Künstliche Intelligenz wird sich aller Voraussicht nach in Zukunft weiterentwickeln, sodass Unternehmen weitere Anwendungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen, die spürbare Auswirkungen auf das Marketing haben können. Es ist daher empfehlenswert, sich frühestmöglich mit diesem Themengebiet auseinanderzusetzen und bereits jetzt KI in die eigenen Prozesse zu integrieren, um erste Erfahrungen zu sammeln.

(fest/pd)

Moringa, auch bekannt als Meerrettichbaum, stammt ursprünglich aus Indien.
Moringa, auch bekannt als Meerrettichbaum, ...
In den letzten Jahren haben Superfoods einen wahren Hype erlebt. Von Acai-Beeren bis Quinoa - diese nährstoffreichen Lebensmittel versprechen, unsere Gesundheit zu fördern und uns mit wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien zu versorgen. Doch was sind die neuesten Superfoods, die es auf unseren Teller geschafft haben? Und wie können wir sie geschickt in leckere Rezepte integrieren? mehr lesen 
Die Natur hält eine Fülle von Lebensmitteln bereit, die wahre Kraftpakete für unsere Gesundheit sind. Diese sogenannten ?Superfoods? zeichnen sich durch eine besonders hohe ... mehr lesen
Goji-Beeren (l.), die in traditioneller chinesischer Medizin schon lange geschätzt werden, gelten ebenfalls als Superfood.
Der regelmässige Wechsel zwischen Sitzen und Stehen, unterstützt durch den Einsatz von Stehtischen, fördert die Blutzirkulation.
Ergonomie, die Wissenschaft von der Anpassung der Arbeitsplätze an die Bedürfnisse der Menschen, spielt eine entscheidende ... mehr lesen  
Microsoft Office 365 und die Cloud kombinieren ein Paket an Lösungen für alle Anwendungen, die für die Büroarbeit im privaten und gewerblichen Bereich benötigt werden. Es gibt verschiedene ... mehr lesen
Microsoft Office ist die Bürosoftware, die weltweit am meisten genutzt wird.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und dem Engagement des Gründers.
Startup News Von der Idee zum Geschäft: Gründung und Eröffnung einer Boutique Der Traum von der eigenen Boutique - für viele Modefans und Geschäftsenthusiasten eine reizvolle Vorstellung. Doch hinter dem glamourösen ...
Die Algorithmen müssen neu geschrieben werden.
Medien Musik-Hits können von KI vorausgesagt werden Die genaue Vorhersage von Hits war schon immer eine schwierige Aufgabe, da herkömmliche Methoden auf der Analyse von Liedelementen aus grossen Datenbanken ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Basel 14°C 27°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen vereinzelte Gewitter
St. Gallen 12°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Bern 14°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Luzern 14°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 15°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Lugano 16°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten