BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich

Eishockey: Tessiner Paradelinie mit fünf Toren

publiziert: Samstag, 15. Nov 2003 / 22:10 Uhr

Rapperswil-Jona kassierte beim 2:7 in Lugano die höchste Auswärts-Niederlage der Saison. Die Ostschweizer wurden von der Paradelinie der "Bianconeri", die für die ersten fünf Treffer bis zur zweiten Drittelspause besorgt war, richtiggehend überrollt.

4 Meldungen im Zusammenhang
Neben den beiden Doppeltorschützen Gardner, der bereits nach 20 Spielen die Tor-Ausbeute der letzten Saison überboten hat, sowie Liga-Topskorer Mike Maneluk taten sich Luganos Finnen im Offensivspektakel hervor.

Lugano, das offensivstärkte NLA-Team, kassierte im Gegensatz zu den drei vorhergehenden Heimsiegen mit sieben Plustoren keine "dummen" Gegentreffer mehr. Der SCRJ besass ohne die Führungsspieler Dale McTavish, Niki Sirén und Sébastien Reuille, die sich alle am Freitag gegen Lausanne verletzt hatten, zu keinem Zeitpunkt eine Siegchance.

Lugano - Rapperswil-Jona 7:2 (3:1, 2:0, 2:1)

Resega. -- 3348 Zuschauer. -- SR Prugger, Abegglen/Lombardi. -- Tore: 3. Maneluk (Nummelin, Ville Peltonen/Ausschlüsse Hänni; Heim) 1:0. 13. Nummelin (Aeschlimann) 2:0. 14. Gardner (Ville Peltonen) 3:0. 18. Martikainen (Ward/Auschlüsse Ville Peltonen; Capaul) 3:1. 23. Maneluk (Nummelin/Ausschluss Rizzello) 4:1. 38. Gardner (Maneluk/Ausschluss Geyer) 5:1. 44. Wichser (Conne, Jeannin) 6:1. 47. (46:01) Bütler (Heim, Stephan) 6:2. 47. (46:54) Keller (Wichser, Conne) 7:2. -- Strafen: 7mal 2 Minuten gegen Lugano, 6mal 2 Minuten gegen Rapperswil-Jona.

Lugano: Rüeger; Nummelin, Hirschi; Astley, Hänni; Keller, Guyaz; Ville Peltonen, Gardner, Maneluk; Jeannin, Conne, Wichser; Bianchi, Aeschlimann, Fuchs; Sannitz, Cantoni, Christen.

Rapperswil-Jona: Berger; Capaul, Martikainen; Kamber, Stephan; Lüber, Geyer; Gmür, Schefer; Baumann, Roest, Ward; Heim, Bütler, Rizzello; Walser, Jarno Peltonen, Nüssli; Hürlimann, Morger, Berchtold.

Bemerkungen: Lugano ohne Fair, Näser und Sutter (alle verletzt), Rapperswil-Jona ohne Häberlin, McTavish, Reuille, Sirén und Andrea Wegmüller (alle verletzt). 52. Pfostenschuss Gardner. NLA-Debüt von Patrick Berchtold (19).

(rr/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nach den Samstagspielen der 21. ... mehr lesen
Lugano demonstrierte Eishockey wie's im Buche steht gegen Rapperswil.
Die Kloten Flyers sind nach einer ... mehr lesen
Klotens Alain Reist kämpft gegen Ambris Vitaly Lakhmatov.
Todd Elik spielte stark mit einem Assist und einem Tor.
Die drei Ausländer verhalfen dem ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Schwimmen ist sehr gut für das Herz-Kreislauf-System, ausserdem gelenkschonend.
Schwimmen ist sehr gut für das ...
Fitness Das Ausdauer- oder Cardiotraining spielt eine bedeutende Rolle für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems und ergänzt effektiv das Krafttraining. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Ausdauertraining optimal gestalten können. mehr lesen  
Im Auftrag der Familie von Michael Schumacher hat das renommierte Auktionshaus Christie's mehrere Uhren aus dem Besitz des Rekord-Weltmeisters versteigert. mehr lesen  
Fitness Inlineskates, auch Rollschuhe genannt, sind in den letzten Jahren zu einem beliebten Freizeit- und Sportgerät geworden. Sie bieten eine spassige ... mehr lesen  
Inlineskaten ist eine unterhaltsame Möglichkeit, fit zu bleiben und die Umgebung zu erkunden.
Telstar 18: Der offizielle Adidas Ball zur FIFA WM 2018 in Russland.
Der Fussball, das runde Leder, hat eine lange und faszinierende Geschichte, die eng mit der Entwicklung des Sports selbst verbunden ist. Von den Anfängen mit einfachen ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft trüb und nass
Basel 12°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
St. Gallen 9°C 16°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen anhaltender Regen
Bern 10°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Luzern 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft anhaltender Regen
Genf 12°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Lugano 15°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten