Eishockey: Zehn SCB-Spieler an den Allstar-Games

publiziert: Mittwoch, 14. Jan 2004 / 17:13 Uhr

Die beiden Teams für das 8. Schweizer Allstar-Game vom Samstag, 24. Januar, sind bekannt. Die Eishockey-Fans gaben insgesamt über 400 000 Stimmen ab und bestimmten je einen Torhüter und zehn Feldspieler der Swiss Stars und der World Stars.

SCB-Trainer freut sich zu Recht, gleich zehn seiner Spieler wurden in die All-Star-Teams gewählt.
SCB-Trainer freut sich zu Recht, gleich zehn seiner Spieler wurden in die All-Star-Teams gewählt.
1 Meldung im Zusammenhang
Die restlichen beiden Blöcke sowie den zweiten Goalie wählten die Headcoaches Ralph Krueger (Swiss Stars) und Larry Huras (World Stars) aus. Von jedem NLA-Team ist mindestens ein Spieler vertreten.

Der SC Bern mit zehn sowie NLA-Leader Lugano mit sieben Akteuren stellen das grösste Spieler-Kontingent am Allstar-Game. Mit dem kanadischen Verteidiger Chris Belanger (Biel) ist ein Spieler aus der NLB vertreten. Geleitet wird die drei Mal 10 Minuten dauernde Partie von Danny Kurmann sowie den beiden Linesmen Tobias Wehrli und Daniel Wirth.

Swiss Stars:

Tor: Marco Bührer (Bern), Ronnie Rüeger (Lugano).

Verteidigung: Severin Blindenbacher (Kloten Flyers), Noël Guyaz (Lugano), Martin Höhener (Genf-Servette), David Jobin (Bern), Philippe Marquis (Fribourg), Mathias Seger (ZSC Lions), Martin Steinegger (Bern), Mark Streit (ZSC Lions).

Sturm: Loic Burkhalter (Ambri-Piotta), Flavien Conne (Lugano), Christian Dubé (Bern), Patric Della Rossa (ZSC Lions), Patrick Fischer I (Zug), Patrick Howald (Fribourg), Rolf Schrepfer (Bern), André Rötheli (Bern), Ivo Rüthemann (Bern), Reto von Arx (Davos), Adrian Wichser (Lugano), Valentin Wirz (Fribourg). -- Trainer: Ralph Krueger.

World Stars:

Tor: Ari Sulander (ZSC Lions), Lars Weibel (Davos).

Verteidigung: Chris Belanger (Biel), Brett Hauer (Genf-Servette), Jamie Heward (ZSC Lions), Petteri Nummelin (Lugano), Adrien Plavsic (Basel), Thomas Rhodin (Fribourg), Barry Richter (Zug), Waleri Schjrjajew (Bern).

Sturm: Lonny Bohonos (ZSC Lions), Sébastien Bordeleau (Bern), Hnat Domenichelli (Ambri), Todd Elik (Davos), Eric Landry (Lausanne), Mike Maneluk (Lugano), Ville Peltonen (Lugano), Oleg Petrow (Genf-Servette), Stacy Roest (Rapperswil-Jona), Yves Sarault (Bern), Jeff Shantz (SCL Tigers), Jean-Guy Trudel (Ambri). -- Trainer: Larry Huras.

(tr/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich 7°C 23°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 9°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
St. Gallen 11°C 21°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 8°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 7°C 22°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 8°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 17°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten