Ernst & Young prämiert vier Unternehmer

Emmentaler Elektrobike-Pioniere ausgezeichnet

publiziert: Freitag, 28. Okt 2011 / 22:42 Uhr
Biketec-Chef Kurt Schär wurde für die gelungene Markteinführung des Elektrovelos ausgezeichnet.
Biketec-Chef Kurt Schär wurde für die gelungene Markteinführung des Elektrovelos ausgezeichnet.

Zürich - Vier Unternehmer haben den diesjährigen Unternehmerpreis der Beratungsfirma Ernst & Young gewonnen. Vergeben wurden die Preise in vier Kategorien am Freitagabend vor rund 360 Gästen in Zürich.

2 Meldungen im Zusammenhang
In der Kategorie Industrie zeichnete die Fachjury Biketec-Chef Kurt Schär aus, wie Ernst & Young bekannt gab. Unter seiner Führung hätten die Elektrobike-Pioniere aus dem Emmental einen enormen Einfluss auf den Velomarkt. Schär und seinen Mitarbeitern sei es gelungen, neue Zielgruppen für die Zweiradmobilität zu begeistern.

Sébastien Tondeur, Chef der MCI Group Holding, gewann den Preis in der Kategorie Dienstleistung und Handel. Das Genfer Unternehmen konzipiert, plant und realisiert Veranstaltungen und Kongresse für Firmen, Verbände und Regierungen. Weltweit werden jährlich über 3100 Veranstaltungen von MCI mitgestaltet.

In der Sparte High-Tech und Life Sciences trug der Medizinaltechnikunternehmer Frank Ziemer aus Port bei Biel den Sieg davon. Seine 1999 gegründete Ziemer Gruppe ist auf chirurgische und diagnostische Instrumente für die Augenheilkunde spezialisiert. Hier habe sich das Unternehmen innert weniger Jahre eine ausserordentliche Position erarbeitet.

Modische Motorradbekleidung

Bei den aufstrebenden Unternehmern ging der Preis an Kai Glatt. Mit seiner Rokker Company aus dem sanktgallischen Widnau mische er seit 2008 den Markt für Motorradbekleidung auf. Die Idee, das Nützliche mit dem Modischen zu verbinden, habe Biker auf der ganzen Welt überzeugt, so Ernst & Young.

Ernst & Young verleiht den Preis «Entrepreneur of the Year» in der Schweiz zum 14. Mal. Es wurden 47 Unternehmer nominiert, 13 kamen in den Final. Der Wettbewerb des Beratungs- und Wirtschaftsprüfungsunternehmens wird in rund 50 Ländern durchgeführt. Ausgezeichnet wird jeweils auch ein «World Entrepreneur of the Year».

(dyn/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Solothurn - Im vergangenen Jahr gingen 348'600 neue Velos über den Ladentisch, ... mehr lesen
In der Schweiz werden immer noch mehr Velos als Autos verkauft.
TOP 100: die besten Startups der Schweiz zum ersten Mal gemeinsam auf einer Rangliste
Startup News Kleines Land, grosses Potential. Das zeigt die Schweiz immer wieder aufs Neue - ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 
«In der Astronautenschule - Auf Mondmission am Gotthard». Joel Hunn mit dem 2. Platz beim Swiss Press Photo, Kategorie Schweizer Geschichten 2024.
«In der Astronautenschule - Auf ...
Fotografie 09.05. - 30.06.2024  «Swiss Press Photo 24» präsentiert die besten Schweizer Pressebilder des vergangenen Jahres. Die Bilder ermöglichen einen Blick hinter die schnell verblassenden Schlagzeilen und erlauben es, 2023 noch einmal Revue passieren zu lassen - vom Ende der Credit Suisse bis zum Begräbnis von Papst Benedikt XVI. mehr lesen  
Die UNESCO hat die Alpsaison in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit aufgenommen. Als herausragende Tradition der Schweizer Berggebiete vereint die Alpsaison Fertigkeiten, Bräuche und Rituale rund um die Alpwirtschaft. mehr lesen  
Publinews Guide MICHELIN Schweiz hat neue Sterne verliehen  Die Zahl der im Guide MICHELIN mit Stern ausgezeichneten Restaurants bleibt auf beständig hohem Niveau, insgesamt werden dieses ... mehr lesen  
Gruppenbild aller Ausgezeichneten an der Guide MICHELIN Ceremony.
Im Rahmen des Get-together fand auch traditionell die Food Challenge statt.
Publinews Am Montag, 10. Juli, hat das älteste Gourmet-Magazin der Schweiz die Finalisten für den marmite Youngster 2024 bekannt gegeben. Das grosse ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 18°C 26°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Basel 15°C 25°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
St. Gallen 17°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Bern 17°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Luzern 18°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Genf 16°C 28°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Lugano 22°C 30°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten