Leonard Cohen und Sixto Rodriguez Stars des ersten Abends

Erstes Montreux Jazz Festival ohne Claude Nobs eröffnet

publiziert: Donnerstag, 4. Jul 2013 / 22:33 Uhr
Montreux Jazz Festival. (Archivbild)
Montreux Jazz Festival. (Archivbild)

Montreux - Das 47. Montreux Jazz Festival ist am Donnerstag eröffnet worden. Es ist das erste ohne Gründer Claude Nobs. Die Auftritte von Leonard Cohen und Sixto Rodriguez finden vor einem ausverkauften Haus statt.

SOMMERGUIDE-INFOBOX

Montreux Jazz Festival

80 591 Personen gefällt das
2m2c / Grand-Rue 95
1820 Montreux
Schweiz

Telefon: +41 21 966 44 44
Standort
montreuxjazz.com
facebook.com/montreuxjazzfesti ...
twitter.com/#!/MontreuxJazz
5 Meldungen im Zusammenhang
Der Sommer beginne mit dem Montreux Jazz Festival, sagte der neue Festivalleiter Mathieu Jaton an einer Pressekonferenz am Donnerstagabend. Das 47. Festival sei von vielen Änderungen geprägt. Darunter falle auch die Eröffnungsphase des Festivals mit zwei zusätzlichen Abenden.

Dies sei noch von Nobs selber so bestimmt worden, weil Leonard Cohen an zwei Abenden aufzutreten wünschte. Dazu kam, dass der einst vergessene und durch den Film «Sugar Man» wieder entdeckte Sixto Rodriguez seine Tournee am 5. Juli beginnt und sich die Gelegenheit bot, ihn vorher noch nach Montreux zu holen.

Neben Cohen und Rodriguez treten am Eröffnungsabend im neuen Club des Jazz die beiden Soul-Nachwuchssängerinnen Norma Jean Martine und Lianne La Havas auf. Mit Melody's Echo Chamber wurde auch Freunden des Psychedelic Rock etwas geboten.

Audiovisuelle Dokumentensammlung

Mit der Festivaleröffnung fiel auch der Startschuss für die neu gebildete Claude Nobs Foundation, wie die Veranstalter mitteilten. Betreut wird der riesige Fundus an Ton- und Bilddokumenten von Thierry Amsallem, der 25 Jahre lang an der Seite von Claude Nobs gearbeitet hatte.

Im Verlaufe der bisherigen 46 Festivals wurden 5000 Stunden Live-Aufnahmen gemacht. Von den 20'000 Musikern und Musikerinnen, die auf verschiedenen Bühnen gefilmt wurden, existieren auch 5000 Stunden Videomaterial, davon 1500 in HD-Qualität. Diese grosse audiovisuelle Dokumentensammlung war vor wenigen Wochen von der Unesco ins Welt-Dokumentenerbe aufgenommen worden.

(bert/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Das Montreux Jazz Festival ist der hochkarätigste Musikanlass der Schweiz.
Montreux Jazz Festival Bald 50 und kein wenig angestaubt: Das Jazz Festival von Montreux vereint eine Elite an ... mehr lesen
Montreux Jazz Festival Zürich - Das Montreux Jazz Festival ... mehr lesen
Nach dem Tod des alten Festivaldirektors bekommt das Montreux Jazz Festival eine neue Richtung. (Symbolbild)
Claude Nobs ist am Donnerstag verstorben. (Archivbild)
Lausanne - Der designierte Nachfolger von Claude Nobs, Mathieu Jaton, übernimmt nicht unerwartet die Leitung des Montreux Jazz Festivals (MJF). Der am Donnerstag verstorbene Claude Nobs ... mehr lesen
Montreux Jazz Festival Bern - Claude Nobs ist tot. Der Gründer des Montreux Jazz Festivals (MJF) starb im Alter von 76 Jahren im Universitätsspital ... mehr lesen
Claude Nobs, Mitbegründer und langjähriger Leiter des Montreux Jazz Festival.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schon lange auf der Liste: Basler Fasnacht.
Schon lange auf der Liste: Basler Fasnacht.
Mitmachen erwünscht  Das Bundesamt für Kultur (BAK) aktualisiert zum zweiten Mal die seit 2012 bestehende «Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz». Auch die Bevölkerung ist aufgerufen, lebendige Traditionen für die Aktualisierung vorzuschlagen. mehr lesen 
Boutiquen Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, ... mehr lesen  
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Musikhören ist pure Emotion.
Publinews Das grosse Schweizer Liebeslieder-Ranking  Tina Turner, Rapperin Loredana oder DJ Bobo - So unterschiedlich die Künstlerinnen und Künstler ... mehr lesen  
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival gespielt. Was normalerweise an den Gestaden des Genfersees über die Bühne geht, kommt nun in Form einer Ausstellung nach Zürich. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 16°C 23°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Basel 17°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 16°C 19°C bedeckt mit Gewitternleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Bern 15°C 22°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Luzern 16°C 21°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Genf 15°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Lugano 17°C 27°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten