Essen und Geschenke für ISS angekommen

publiziert: Sonntag, 26. Dez 2004 / 08:31 Uhr

Moskau - Der weitere Aufenthalt der Besatzung in der Internationalen Raumstation (ISS) ist gesichert. Ein russischer Raumfrachter vom Typ Progress dockte mit dem dringend benötigten Lebensmittelnachschub an der Raumstation an.

Der Raumfrachter vom Typ Progress dockte erfolgreich an die ISS an.
Der Raumfrachter vom Typ Progress dockte erfolgreich an die ISS an.
Das Frachtraumschiff hat mehr als zwei Tonnen Nachschub an Wasser, Lebensmittel, Treib- und Sauerstoff für die ISS. Zudem sollen auch Weinachtsgeschenke für die Besatzung zum Inhalt von Progress gehören. Dies meldete die Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf das russische Raumfahrtkontrollzentrum.

Die derzeitige Versorgung für den US-Astronauten Leroy Chiao und seinen russischen Kollegen Salischan Scharipow an Bord der Raumstation hätte nur noch bis Mitte Januar gereicht.

Seit dem Absturz der US-Raumfähre Columbia im Februar 2003 ist der Nachschub schwieriger geworden, weil vorerst keine US-Shuttles mehr fliegen und die russischen Sojus-Raumfähren weniger Frachtkapazitäten haben. Die beiden Raumfahrer sind seit dem 16. Oktober an Bord der ISS. Ihr Aufenthalt soll sechs Monate dauern.

(mo/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um ...
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter versteigert. mehr lesen 
Das empfindlichste Radioteleskop des 21. Jahrhunderts  Bern - Mit dem «Square Kilometre Array», dem empfindlichsten Radioteleskop des 21. Jahrhunderts, soll die Entstehung der ersten Sterne und Galaxien erforscht werden. Betrieben wird ... mehr lesen
«Square Kilometre Array Observatory» (SKAO): Im Bild links geplante SKA-Parabolantennen; rechts zu sehen geplante SKA-Dipolantennen (jede etwa zwei Meter hoch).
Insgesamt sind nun 254 Satelliten im Orbit.
OneWeb schliesst seine «Five to 50»-Mission ab, um Regionen nördlich des 50. Breitengrades abzudecken, darunter Grossbritannien, ... mehr lesen  
Fotografie Originalabzüge von 1958-1972  377 NASA-Originalaufnahmen aus der Sammlung von Victor Martin-Malburet aus Paris werden ab dem 20. Juni online versteigert. Die Fotos entstanden auf verschiedenen NASA-Missionen zwischen 1958 und 1972, darunter sind auch bekannte, ikonische Bilder wie der berühmte erste Fussabdruck im Mondstaub. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 12°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Basel 12°C 18°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 10°C 15°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Luzern 12°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Nebelfelder
Genf 10°C 20°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 14°C 24°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten