'Experiment Nichtrauchen' ist ein Erfolg

publiziert: Donnerstag, 12. Mai 2005 / 14:13 Uhr

Bern - 70 Prozent der Schulklassen, die an dem Wettbewerb Experiment Nichtrauchen teilnahmen, sind sechs Monate rauchfrei geblieben.

In der Schweiz machten 4106 Klassen mit.
In der Schweiz machten 4106 Klassen mit.
2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
NichtrauchenNichtrauchen
Die 4 Hauptpreise von je 5000 Franken gehen an Klassen aus Bümpliz BE, Entlebuch LU, Frauenfeld TG und Naters VS. Somit liegt die Erfolgsquote 2004/05 etwas unter jener im vorangegangenen Schuljahr, als drei Viertel der teilnehmenden Schulklassen ein halbes Jahr ohne Rauchen durchhielten. Rund 3500 Schulklassen hatten damals mitgemacht.

Dieses Mal waren es 4106 Klassen aus der ganzen Schweiz, die sich im November 2004 zum Experiment Nichtrauchen angemeldet hatten. Der Wettbewerb steht allen Schülerinnen und Schülern der 6. bis 9. Klasse offen. In der Kategorie A konsumiert die ganze Klasse während sechs Monaten keine Tabakwaren.

Schweiz ist aktiv

Vier Reisegutscheine zu je 5000 Franken sind die Toppreise dieser Kategorie. Wie die Arbeitsgemeinschaft Tabakprävention mitteilte, zogen das grosse Los die Klasse 8b, Sek. Bümpliz BE, die Klasse KSS3 A, Oberstufe Entlebuch LU, die Klasse S2c, Reutenen Frauenfeld TG und die Klasse 1S, OS Naters VS.

In der Kategorie B können Klassen mit einigen wenigen bereits rauchenden Schülern teilnehmen. Auf je 2500 Franken belaufen sich die vier Hauptpreise. Es gewannen die Klasse s2b, Oberstufe Davos Platz GR, die Klasse KOS 2B, Mattli Sachseln OW, die Klasse 2b Sek. Gega, Schaffhausen, und die 8. Klasse, Ebnet 1 Küssnacht SZ.

Experiment Nichtrauchen ist Teil des internationalen Wettbewerbs Smokefree Class. Daran beteiligten sich Schulklassen aus 21 Ländern Europas und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Die Schweiz stand mit 4106 angemeldeten Klassen an zweiter Stelle nach Deutschland mit knapp 11 000 Klassen.

(rp/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rauchen gefährdet die Zukunft.
Zürich - Fast ein Drittel aller ... mehr lesen

Nichtrauchen

Diverse Produkte passend zum Thema
DVD - Mensch
DIE LETZTE ZIGARETTE - DVD - Mensch
Genre/Thema: Mensch; Gesundheit & Krankheit; Körper & Geist - Die letz ...
28.-
DVD - Mensch
HANS IM GLÜCK - DVD - Mensch
Regisseur: Peter Liechti - Genre/Thema: Mensch; Suchtprobleme; Dokumen ...
25.-
Filmplakate
DENN SIE WISSEN NICHT WAS SIE TUN - Filmplakate
Rebel without a Cause - mit James Dean Regie von Nicholas Ray. Prä ...
12.-
Nach weiteren Produkten zu "Nichtrauchen" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schon lange auf der Liste: Basler Fasnacht.
Schon lange auf der Liste: Basler Fasnacht.
Mitmachen erwünscht  Das Bundesamt für Kultur (BAK) aktualisiert zum zweiten Mal die seit 2012 bestehende «Liste der lebendigen Traditionen in der Schweiz». Auch die Bevölkerung ist aufgerufen, lebendige Traditionen für die Aktualisierung vorzuschlagen. mehr lesen 
Publinews Im Haushalt passieren jeden Tag zahlreiche Unfälle. Dabei sind Senioren häufiger betroffen als Kinder oder Erwachsene im ... mehr lesen  
Ein Missgeschick kann immer passieren.
Die Preise sind gegenüber dem Vorjahr um 6,9% gestiegen.
Produzenten- und Importpreisindex im Mai 2022  Der Gesamtindex der Produzenten- und Importpreise erhöhte sich im Mai 2022 gegenüber dem Vormonat ... mehr lesen  
Weiterbildung in der Schweiz im Jahr 2021  Im Jahr 2021 haben sich 45% der Bevölkerung weitergebildet. Dieser Anteil ist relativ hoch, im Vergleich zur letzten Erhebung vom Jahr 2016 entspricht es jedoch einem Rückgang ... mehr lesen
Mit zunehmendem Bildungsniveau steigt der Anteil der Personen, die an Weiterbildungsaktivitäten teilnehmen.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 7°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 10°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 10°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 13°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 12°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten