Zuckerberg läutete Börsengang ein

Facebook-Aktie startet mit 43 Dollar

publiziert: Freitag, 18. Mai 2012 / 14:57 Uhr / aktualisiert: Freitag, 18. Mai 2012 / 18:05 Uhr
Grosser Moment für Mark Zuckerberg.
Grosser Moment für Mark Zuckerberg.

New York - Mit einer ersten Notierung von 43 Dollar pro Aktie hat Facebook an der US-Technologiebörse Nasdaq den grössten Börsengang eines Internetkonzerns aller Zeiten begonnen.

7 Meldungen im Zusammenhang
Weiterführende Links zur Meldung:

FB bei der NASDAQ
Stock Quote & Summary Data.
nasdaq.com

SHOPPINGShopping
FacebookFacebook
Zuvor hatte Facebook-Konzernchef Mark Zuckerberg den Handelsbeginn per Live-Schaltung vom Firmensitz im kalifornischen Menlo Park eingeläutet.

Facebook hatte am Donnerstag einen Ausgabepreis von 38 Dollar je Aktie festgelegt. Der Börsengang ist mit Einnahmen von mindestens 16 Mrd. Dollar eine der grössten Neuemissionen aller Zeiten.

Deutliche Kursgewinne erwartet

Kurz vor dem Börsendebüt schossen die Erwartungen immer weiter in die Höhe. Wenige Stunden bevor Facebook-Chef Zuckerberg die traditionelle Startglocke läutete, rechneten Händler mit deutlichen Kursgewinnen.

Angesichts der reissenden Nachfrage bereits vor der ersten Kursbildung an der Technologiebörse Nasdaq sagten sie Zuwächse von 15 bis 50 Prozent voraus. Auch am deutschen Derivatemarkt stieg das Wettfieber. «Die Aktien werden über verschiedene Optionsscheine derzeit mit 66,75 Dollar indiziert», sagte Euwax-Händler Norbert Paul.

An Investoren ausgegeben wurden die Titel zum Höchstpreis von 38 Dollar. Facebook verkaufte 25 Prozent mehr Aktien als ursprünglich geplant. Die Euphorie drängte warnende Stimmen in den Hintergrund, die an Facebooks Wachstumsperspektiven zweifeln.

«Ein Sprung von 15 bis 20 Prozent ist im Bereich des Möglichen», sagte Finanzprofessor Tim Loughran. Andere hielten Kursaufschläge von mindestens 30 Prozent für realistisch. Einer Morningstar-Umfrage zufolge sahen Analysten den Schlusskurs am ersten Handelstag bei 50 Dollar.

Manche hingen die Erfolgslatte besonders hoch. «Ich denke, alles über 50 Prozent wird als erfolgreiche Emission betrachtet - alles unter 50 Prozent als enttäuschend», sagte Jim Krampfel, Analyst bei Morningstar.

(bg/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
New York - Die Facebook-Aktie hat ... mehr lesen
Zwischenzeitlich war das Papier auf bis zu 17,55 Dollar in den Keller geknallt. (Symbolbild)
Nasdaq soll die Investoren von Facebook aufgrund technischer Probleme beim Börsengang entschädigen.
Facebook New York - Nach den technischen ... mehr lesen
Facebook New York - Nun dürfen sich all jene ... mehr lesen 2
Facebook kann auf 900 Mio. Mitglieder zurückgreifen.
New York - Die technischen Pannen zum Auftakt des Börsengangs von Facebook haben ein Nachspiel. Die US-Börsenaufsicht SEC leitete eine Untersuchung der Vorgänge ein, die Investoren und Händler stundenlang im Unklaren über den Stand ihrer Kaufaufträge gelassen hatten. mehr lesen 
Laues Debüt von Facebook an der New Yorker Börse.
Facebook New York - Die Aktie des sozialen ... mehr lesen
Weitere Artikel im Zusammenhang
Die Nummer eins ist - bis zum geplanten Handelsstart von Facebook am Freitag - noch der deutsche Chipkonzern Infineon mit einem Erlös von 5,9 Mrd. Dollar.
Facebook San Francisco - Facebook will das Maximum aus seinem Börsengang herausholen. ... mehr lesen

Facebook

Diverse Produkte rund um die Online-Plattform und mehr...
Interior - Duschvorhang
SOZIALES NETZWERK DUSCHVORHANG - Interior - Duschvorhang
Du tummelst dich dein halbes Leben auf sozialen Netzwerken wie studiVZ ...
29.-
DVD - Unterhaltung
THE SOCIAL NETWORK [CE] [2 DVDS] - DVD - Unterhaltung
Regisseur: David Fincher - Actors: Jesse Eisenberg, Rashida Jones, And ...
22.-
BLU-RAY - Unterhaltung
THE SOCIAL NETWORK [CE] [2 BRS] - BLU-RAY - Unterhaltung
Regisseur: David Fincher - Actors: Joseph Mazzello, Justin Timberlake, ...
27.-
Nach weiteren Produkten zu "Facebook" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Es läuft sehr gut bei Meta zur Zeit.
Es läuft sehr gut bei Meta zur Zeit.
Meta Platforms hat im zweiten Quartal 2023 einen Umsatz von 32 Milliarden US-Dollar und einen Gewinn von 7,8 Milliarden US-Dollar erzielt. Dies entspricht einem Umsatzwachstum von 11 % und einem Gewinnwachstum von 16 % gegenüber dem Vorjahresquartal. mehr lesen 
Der chinesische Technologiekonzern ByteDance hat angekündigt, eine Textfunktion in seine beliebte Video-App TikTok einzubauen. Damit will das Unternehmen neue Nutzer gewinnen und weiterhin der am schnellsten wachsende SocialMedia-Dienst bleiben. Mit dieser neuen Funktion können Benutzer Textbeiträge mit bis zu 1000 Zeichen erstellen und teilen. Dies ist eine direkte Konkurrenz zu Twitter (jetzt:«X»), das für seine 280-Zeichen-Tweets bekannt ist. mehr lesen  
Der Start von Metas neuer Plattform «Threads» hat zu einem erheblichen Rückgang des Datenverkehrs auf Twitter geführt, wie aus den Analysen von Cloudfare und Similarweb hervorgeht. Die Zahlen ... mehr lesen
Es wird spannend sein zu beobachten, wie sich der Wettbewerb zwischen Threads und Twitter in den kommenden Monaten entwickelt und welche Plattform letztendlich die Oberhand gewinnen wird.
Das oberflächliche Restaurant-Erlebnis ist vielen Briten wichtiger als das Essen.
Publinews Eine Studie von Barclaycard Payments zeigt, dass Gäste bereit sind, mehr Geld in Restaurants ... mehr lesen  
Das Potenzial von Makerspaces erstreckt sich über verschiedene Bereiche und hat Auswirkungen auf Bildung, Wirtschaft und Gesellschaft.
eGadgets Makerspaces: Orte der Kreativität und Innovation Makerspaces sind Hotspots für Kreativität ...
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 5°C 10°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Basel 6°C 11°C bedeckt, wenig Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
St. Gallen 5°C 8°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt, wenig Regen
Bern 5°C 9°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt bedeckt
Luzern 5°C 9°C bedecktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt, wenig Regen bedeckt
Genf 6°C 11°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
Lugano 5°C 5°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen wechselnd bewölkt, Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten