Federer problemlos weiter

publiziert: Montag, 3. Jan 2005 / 16:56 Uhr / aktualisiert: Montag, 3. Jan 2005 / 20:23 Uhr

Roger Federer ist in alter Stärke in die neue Saison gestartet. Er siegte in der ersten Runde des ATP-Hartplatzturniers in Doha gegen den Spanier David Ferrer deutlich mit 6:1 und 6:1.

In der nächsten Runde trifft Roger Federer auf Jan Hernych oder Greg Rusedski.
In der nächsten Runde trifft Roger Federer auf Jan Hernych oder Greg Rusedski.
2 Meldungen im Zusammenhang
Gegen die Nummer 44 der Weltrangliste hatte der Schweizer bereits in der bisher einzigen Begegnung (2003 in Wien) mit 6:2 und 6:2 triumphiert. Federers nächster Gegner ist entweder der Tscheche Jan Hernych oder der Brite Greg Rusedski.

Nach anfänglichen Schwierigkeiten kam Federer gegen Ferrer schnell in seinen Rhythmus: Dank eines Breaks führte er bald 3:0. Ferrer hatte dem Schweizer nichts entgegenzusetzen. Nur einmal brachte der Spanier im ersten Durchgang sein Aufschlagspiel durch; dasselbe gelang ihm zum Auftakt des zweiten Satzes. Danach übernahm aber Federer wieder das Spieldiktat. Ferrer brachte in jedem Satz jeweils nur ein Aufschlagspiel durch.

Für Wawrinka wäre mehr möglich gewesen

Stanislas Wawrinka verlor gleichenorts sein Saisonauftakt-Spiel auf ärgerliche Art und Weise gegen den als Nummer 6 gesetzten Kroaten Ivan Ljubicic 3:6, 4:6. Für den Romand wäre allerdings weit mehr drin gelegen: Ljubicic wurde von einer Schulterverletzung handicapiert und erreichte seine übliche Service-Geschwindigkeit von rund 220 km/h bei weitem nicht.

Nach dem Verlust des ersten Satzes lagen alle Chancen auf Seiten des bald 20-jährigen Waadtländers. Wawrinka führte 3:1, kassierte aber danach ein ärgerliches Break und kam auch in den nächsten drei Games zu keinem Erfolg. Wawrinka, der erstmals überhaupt gegen Ljubicic spielte, reist bereits am Donnerstag nach Melbourne, wo er eine Woche später die Qualifikation zum Australian Open bestreitet.

Heuberger übersteht Startrunde in Chennai

Ivo Heuberger (ATP 124) erreichte beim ATP-Turnier in Chennai die 2. Runde. Der St. Galler bezwang den 21-jährigen Inder Prakash Amritraj (ATP 340) 6:4, 6:4. Heuberger bekommt es nun höchstwahrscheinlich mit dem spanischen Titelverteidiger Carlos Moya (ATP 5) zu tun, der in Chennai topgesetzt ist und sein Auftaktspiel gegen einen Qualifikanten bestreitet.

Resultate:
Doha (Katar). ATP-Turnier (1 Mio. Dollar/Hart). 1. Runde: Roger Federer (Sz/1) s. David Ferrer (Sp) 6:1, 6:1. Ivan Ljubicic (Kro/6) s. Stanislas Wawrinka (Sz) 6:3, 6:4. Feliciano Lopez (Sp/7) s. Filippo Volandri (It) 7:5, 6:3. -- Federer trifft in der 2. Runde auf Greg Rusedski (Gb). -- Doppel. 1. Runde: Andrei Pavel/Michail Juschni (Rum/Russ) s. Yves Allegro/Michael Kohlmann (Sz/De) 7:6, 6:4.

Chennai (Ind). ATP-Turnier (380 000 Dollar/Hart). 1. Runde: Ivo Heuberger (Sz) s. Prakash Amritraj (Ind) 6:4, 6:4. Olivier Patience (Fr) s. Rainer Schüttler (De/3) 6:2, 6:2.

Adelaide (Au). ATP-Turnier (420 000 Dollar/Hart). 1. Runde: Nicolas Kiefer (De/3) s. Sjeng Schalken (Ho) 6:2, 4:6, 6:3.

Gold Coast (Au). WTA-Turnier (170 000 Dollar/Hart). 1. Runde: Patty Schnyder (Sz/2) s. Virginie Razzano (Fr) 6:2, 6:4.

Auckland (Neus). WTA-Turnier (140 000 Dollar/Hart). 1. Runde: Amy Frazier (USA/1) s. Laura Granville (USA) 6:3, 6:3.

Perth (Au). Hopman Cup. Vorrunde. Gruppe A: Deutschland - Russland 2:1. -- Anna-Lena Grönefeld u. Anastasia Myskina 3:6, 3:6. Tommy Haas s. Marat Safin 6:3, 3:6, 6:1. Grönefeld/Haas s. Myskina/Safin 7:5, 1:6, 10:6. -- Gruppe B: Australien - Slowakei 2:1. -- Mark Philippoussis u. Dominik Hrbaty 5:7, 2:6. Alicia Molik s. Daniela Hantuchova 6:3, 6:3. Philippoussis/Molik s. Hrbaty/Hantuchova 6:7 (9:11), 6:3, 11:9.

(sl/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Roger Federer hat in Katar ohne ... mehr lesen
In den Viertelfinals trifft Federer auf den Spanier Feliciano Lopez.
Roger Federer kann diese "Niederlage" bei der "L´Equipe"-Sportlerwahl locker verkraften.
Für einmal musste sich Roger ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Agnieszka Radwanska verspielte einen scheinbar klaren Vorsprung gegen Tsvetana Pironkova.
Agnieszka Radwanska verspielte einen scheinbar klaren Vorsprung ...
French Open Schlechte Bedingungen  Mit Agnieszka Radwanska und Simona Halep scheitern zwei Top-10-Spielerinnen beim French Open im Achtelfinal. Beide beklagten sich danach über die Bedingungen. mehr lesen  
French Open Regen, Spiel und Frust  Der Regen hatte das French Open auch am Dienstag fest im Griff. Stan Wawrinka und Timea Bacsinszky ... mehr lesen  
Stan Wawrinka.
Der Regen gibt weiterhin den Ton an.
French Open Wetterkapriolen gehen weiter  Auch am Dienstag gibt beim French Open der Regen den Ton an. Nach einem längeren Unterbruch wird wieder gespielt. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 11°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Basel 16°C 20°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
St. Gallen 15°C 15°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Bern 15°C 18°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Luzern 13°C 17°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen trüb und nass
Genf 18°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 13°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten