Film-Festival: Stars und Sternchen in Zürich
publiziert: Freitag, 25. Sep 2009 / 09:33 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 27. Sep 2009 / 14:32 Uhr
actiontvmovie

Gestern wurde das 5. Zurich Film Festival mit zahlreichen Stars und Sternchen eröffnet. actionTV war an der Opening Night und fasste für Sie die Highlights zusammen.

4 Meldungen im Zusammenhang
Vor der Aufführung des Eröffnungsfilms «Lila, Lila», welcher nach einer Romanvorlage von Martin Suter entstand, liessen sich die Hauptdarsteller Daniel Brühl («Goodbye Lenin», «Inglourious Basterds») und Hannah Herzsprung («The Reader») auf dem roten Teppich fotografieren.

Brühl spielt in «Lila, Lila» einen Kellner, der ein gefundenes Manuskript als sein eigenes ausgibt um Marie (Hannah Herzsprung) für sich zu gewinnen.

Victor Giacobbo tauchte an der Seite von Schauspielkollegin Sabine Schneebeli auf und Ex-Miss-Schweiz Tanja Gutmann hätte fast ihr Kleid zerrissen - ein Mann war versehentlich draufgetreten.

Übrigens: Am Samstag erhält Morgan Freeman den Golden Icon Award für sein Lebenswerk. Am Sonntag, den 27. September wird in Zürich der rote Teppich für eine Regielegende ausgerollt: Roman Polanski. Um 20.15 Uhr wird er im corso 1 sein «Goldenes Auge» entgegennehmen.

Im Anschluss laufen vier Polanski-Meisterwerke parallel in allen vier Sälen des Kino corso: «Rosemary`s Baby», «Chinatown», «The Fearless Vampire Killers», «Death and the Maiden».

(tri/news.ch mit Agenturen)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
München - Für ihre Leistungen in ... mehr lesen
Mit der Bayerischen Europamedaille ausgezeichnet: Hannah Herzsprung.
Der Schauspieler und Regisseur Roman Polanski. (Archivbild)
Zürich - Filmschaffende und Künstler aus aller Welt verlangen die sofortige Freilassung des in der Schweiz inhaftierten Regisseurs Roman Polanski. Sie unterzeichneten eine Petition, die ... mehr lesen 40
Anlässlich des 5. Zurich Film Festivals und des 40. Jahrestages des Kultfilms «Easy ... mehr lesen
Wie damals, nur ohne Drogen: Peter Fonda und Dennis Hopper im Kultfilm «Easy Rider».
Kurz nach der Premiere von Rosemaries Baby 1969 wurde seine zweite und damals hochschwangere Frau Sharon Tate, die die Rolle der Sarah in Polańskis Tanz der Vampire von 1967 gespielt hatte, durch Anhänger des Sektenführers Charles Manson ermordet.
Dreissig Filme in drei Wettbewerben, zehn Weltpremieren und gefeierte Gäste werden ab morgen wieder in Zürich erwartet. Wie immer findet das 5. Zurich Film Festival in den Kinos ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auch Nico Rosberg schwärmt.
Was die Stars zu sagen hatten und welche Uhren und Geheimnisse sie hatten, seht Ihr hier. mehr lesen 
Der Creative Director der Werbeagentur Spillmann/Felser/Leo Burnett ist von den Leserinnen und Lesern der «Werbewoche» zum Werber des Jahres 2013 gewählt worden und actionTV war dabei. mehr lesen  
Anacot.ch unterstützt mit diesem Festival das Projekt Gleis 1 in Rafz. Das Projekt bietet Jugendlichen die Schwierigkeiten haben, die Möglichkeit ihr Leben zu gestalten. RAZZIA war für Euch mitten drin statt nur dabei. mehr lesen
Was Ines, die Bolzern Twins, Julia, Priska und alle anderen so anstellen!? Die besten Outtakes des RAZZIA-Teams vom Sommer 2012 jetzt online! mehr lesen  
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich -2°C 3°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Basel 0°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
St. Gallen -2°C 1°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Bern -5°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Luzern -2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf -1°C 5°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Lugano 0°C 11°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten