Film: Goldener Leopard geht nach China

publiziert: Samstag, 14. Aug 2010 / 22:24 Uhr / aktualisiert: Samstag, 14. Aug 2010 / 22:57 Uhr
Szene aus dem chinesischen Film «Han jia», der in Locarno mit dem Goldenenen Leoparden ausgezeichnet wurde.
Szene aus dem chinesischen Film «Han jia», der in Locarno mit dem Goldenenen Leoparden ausgezeichnet wurde.

Locarno TI - Der chinesische Film «Han jia» hat am Samstag den Goldenen Leoparden im internationalen Wettbewerb des Filmfestivals von Locarno erhalten. Für die kanadische Produktion «Curling» gab es den Regiepreis für Denis Côté und den Darstellerpreis für Emmanuel Bilodeau.

3 Meldungen im Zusammenhang
Ausser im nationalen Kurzfilmwettbewerb gab es in Locarno keine Auszeichnungen für Schweizer Filme. Auch die im Vorfeld als «pornografisch» verschrienen Beiträge - «Homme au bain» und «LA Zombie», beide mit dem französischen Pornostar François Sagat - fanden keinen Gefallen bei der Hauptjury.

Jugendjury-Preis an sechsstündigen Film

Sehr angetan sahen sich aber mehrere der zwölf Juries von dem sechsstündigen chinesischen Dokumentarfilm «Karamay», der von einem Brand erzählt, der hunderte von Kindern das Leben kostete, weil sie Parteibonzen den Fluchtweg freihalten mussten. Er erhielt den Preis der Jugendjury und drei lobende Erwähnungen.

Auch der Siegerfilm «Han jia» («Winterferien»), der noch zwei weitere Auszeichnungen erhielt, fällt aus dem Rahmen: Er erzählt in langen, oft unbewegten und kommunikationsarmen Szenen vom trostlosen Leben in der chinesischen Provinz. Das Werk von Li Hongqi lebt von seinem eigentümlichen Humor, etwa wenn ein vernachlässigter Bub «Waisenkind» als Berufswunsch angibt.

Immigration und Mitmenschlichkeit

Mit Humor aufgelockerte Ernsthaftigkeit überzeugte auch das Publikum, das den besten Piazza-Film küren durfte. Es entschied sich für «The Human Resources Manager». Darin überführt ein Personalchef die Leiche einer Angestellten in ihre osteuropäische Heimat und stösst dabei auf kuriose Menschen und bizarre Probleme.

Rein numerisch am meisten Auszeichnungen - den Spezialpreis der Jury und drei Nebenpreise - erhielt «Morgen», der sich ebenfalls um den Themenkreis «Immigration» dreht und auch im östlichen Europa spielt. Hier hilft eine Rumäne einem Türken über die Grenze nach Ungarn.

(bang/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Locarno - Bei seinem ersten Besuch ... mehr lesen
Burkhalter fuhr nicht zum Vergnügen nach Locarno. (Archivbild)
Der neue Direktor Olivier Père. (Archivbild)
Kino Locarno - Prestigeträchtiger Auftakt ... mehr lesen
Kino Bern - Zum Auftakt des Festival del film von Locarno wird am (heutigen) Dienstag ... mehr lesen
Heute startet das Festival del film in Locarno.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Fast 130 Meter lang, rund 1500 Tonnen schwer: Die Stadtbahnbrücke bindet Stuttgart besser an den Flughafen an.
Fast 130 Meter lang, rund 1500 Tonnen schwer: Die ...
Kohlefaserverstärkte Kunststoffseile  Elegant, effizient und wegweisend: Die feingliedrige Stadtbahnbrücke in Stuttgart-Degerloch wurde mit dem Deutschen Ingenieurbaupreis 2022 ausgezeichnet - wegen ihrer innovativen Konstruktion als Netzwerkbogen-Brücke mit kohlefaserverstärkten Kunststoffseilen. Eine Premiere, die auch Fachleute der Empa und ihres Spin-offs Carbo-Link AG mit langjähriger Forschungs- und Entwicklungsarbeit möglich machten. mehr lesen 
Kino Bern - Das Bundesamt für Kultur wird den Film «Drii Winter» von Michael Koch bei der Academy of Motion ... mehr lesen  
Michèle Brand und Simon Wisler in «Drii Winter».
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen  
TOP 100 Preisträger: Aimondo setzt sich mit Künstlicher Intelligenz durch / Aimondo Fully Automated RePricing
Publinews Aimondo  Düsseldorf - Symbolträchtig wurde am 19. Juni 2020, dem ersten ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Basel 16°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
St. Gallen 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Bern 13°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Luzern 14°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 14°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
Lugano 18°C 29°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten