Fit für den Sommer 2021

publiziert: Donnerstag, 22. Apr 2021 / 11:33 Uhr
Unterschiedlichste Ziele mit Vibrationsplatte verfolgen.
Unterschiedlichste Ziele mit Vibrationsplatte verfolgen.

In wenigen Wochen ist es so weit: Der Sommer steht vor der Tür und somit naht für viele auch die angenehmste Zeit des Jahres. Wer seinen Körper bislang noch nicht in Schwung gebracht hat, der sollte sich so langsam sputen.

Bleibt die Frage offen, welche Optionen am besten sind, um rechtzeitig fit zu werden für die warme Jahreszeit.

Ein konkreter Fitnessplan ist entscheidend

Wer sich die letzten Monate nur wenig bis gar nicht mit dem Sport beschäftigt hat, dem fällt es oftmals gar nicht so leicht, direkt ins Training einzusteigen. Hierbei kann ein gut ausgearbeiteter Fitnessplan behilflich sein. Entscheidend ist dabei, dass die Ziele auch realistisch sind. Ein guter Fitnessplan für den Einstieg beinhaltet konkrete Übungen für jeden Tag und auch deren Umfang. Es ist ratsam, zu Beginn eher kleine Ziele zu formulieren und diese mit zunehmender Fitness anzupassen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine bestimmte Distanz handelt, die täglich gelaufen werden soll oder um die Anzahl von Push-ups oder Wiederholungen mit der Hantel.

Sportgeräte für Zuhause als wertvolle Alternative

Gerade aufgrund der derzeitigen Corona-Situation ist es vielerorts nur bedingt möglich, ausserhalb der eigenen vier Wände Sport zu treiben. Die meisten Fitnessstudios sind geschlossen und Joggen ist bisweilen nur mit Maske möglich. Auch zeigt sich der Frühling in diesem Jahr nicht von seiner besten Seite, wodurch Sport im Freien erschwert wird. Wer dennoch ein intensives Training durchziehen möchte, der kann auf Sportgeräte wie eine Vibrationsplatte zurückgreifen. Mit ihrer Hilfe ist es nicht nur möglich, ein intensives Training in den eigenen vier Wänden zu gestalten. Vielmehr eignen sich Vibrationsplatten, um unterschiedlichste Ziele zu verfolgen. So kann das Gerät eingesetzt werden, um überflüssige Pfunde zu verlieren, Muskeln aufzubauen oder unterschiedlichste Partien des Körpers zu straffen.

Motivation suchen und sich selbst belohnen

Der Weg zur sommerlichen Figur bedarf einiger Willenskraft. Mit den richtigen Tricks ist es aber gar nicht so schwer, eben jene Willenskraft zu erzeugen. Wer sich rechtzeitig Belohnungen für das Erreichen bestimmter Trainingsziele setzt, der steigt motivierter in das Training ein. So ist der anstehende Sommer eine wunderbare Möglichkeit, um sich neu einzukleiden. Wer das Erreichen seiner Trainingsziele daran knüpft, gewinnt somit die perfekte Motivation. Schliesslich möchte man den fitten Körper im Sommer auch ansprechend präsentieren. Sofern die Motivation noch immer nicht aufkommen mag, können Trainingspartner behilflich sein. Zusammen ist es deutlich einfacher, sich für das Training zu motivieren und sich gegenseitig an die gesteckten Ziele zu erinnern.

(ba/pd)

Schnäppchenjäger aufgepasst.
Schnäppchenjäger aufgepasst.
Beim Online Shopping Geld auszugeben ist einfach, doch das Sparen hingegen eine Herausforderung oder nicht? Ganz so schwierig, wie es zunächst erscheint, ist es tatsächlich nicht. Beim Kauf im Netz kann man im Vergleich zum Kauf vor Ort ganz bewusst das eigene Budget schonen und trotzdem alle Dinge erhalten, die man sich wünscht. Wir erklären Ihnen im Folgenden, worauf Sie dabei achten sollten und wie Sie die Schnäppchen am besten finden. mehr lesen 
Im Sommer liegen viele Menschen gerne in der Sonne. Nicht nur die Wärme ist dafür ein Grund. Die meisten möchten möglichst schnell braun werden und zelebrieren dabei ... mehr lesen  
Auch das Eincremen mit entsprechender Sonnencreme ist sehr wichtig.
Wer noch keine Idee für Geschenke zum 60. Geburtstag hat, kann sich für Fotogeschenke entscheiden.
Es ist nicht immer leicht, die richtigen Geschenke zum 60. Geburtstag zu finden, denn Menschen in diesem Alter haben meistens schon alles. Eine ... mehr lesen  
SEO ist ein permanenter Prozess, bei welchem es keine Pause gibt. Die SEO Sichtbarkeit hat einen grossen Einfluss auf den Erfolg des Unternehmens. Für ... mehr lesen  
Das Ranking bei Google ist ein Erfolgsfaktor für Unternehmen.
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
Viele Unternehmen verlieren an Bedeutung, da ihr Konzept nicht zur heutigen Zeit passt.
Werbung Relevante Bereiche für die Industrie Die Industrie wächst und wächst. Es ist kaum ein Ende ...
Bewerbungsgespräch
Startup News So bewirbt man sich richtig Gute Bewerbungen öffnen Türen zu guten Positionen. Was ist bei der Bewerbung wichtig und welche Trends sind 2022 zu berücksichtigen?
Bernard Maissen, designierter Direktor des BAKOM
Medien Bernard Maissen wird neuer Direktor des Bundesamts für Kommunikation Bern - Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 27. Mai 2020 Bernard Maissen zum neuen Direktor des Bundesamts für Kommunikation ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 18°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Basel 18°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 18°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
Bern 18°C 24°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen recht sonnig
Luzern 18°C 25°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Genf 19°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
Lugano 18°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten