Fussball: CL-Vorschau, grosse Töne von Matthäus

publiziert: Mittwoch, 22. Okt 2003 / 10:11 Uhr

Ausgerechnet vor dem Gastspiel bei Top-Favorit Real Madrid spucken Lothar Matthäus und seine Heisssporne von Partizan Belgrad grosse Töne. "Alles ist möglich", behauptet der Belgrader Stürmer Iliev.

Lothar Matthäus ist für das Spiel gegen Madrid zuversichtlich.
Lothar Matthäus ist für das Spiel gegen Madrid zuversichtlich.
"Die können einen schlechten, wir einen guten Tag erwischen. Und dann ist ein gutes Resultat für uns drin. Ich bin Optimist", meinte Iliev.

Zwar liegt das Matthäus-Team nach zwei Spieltagen in der Gruppe F sieglos am Tabellenende, doch selbst der deutsche Coach des Meisters aus Serbien und Montenegro verbreitet grosse Zuversicht.

"Meine Spieler müssen keine Angst haben. Wir sind nicht mit Glück in die Champions League gekommen, sondern durch harte Arbeit", sagte Matthäus, den jedoch erhebliche Personalsorgen drücken.

Er bangt um den Einsatz von Taribo West (Magen-Darmprobleme) und um einige Grippe-geplagte Stammspieler. Mehrere Asse schonten sich bei der Hauptprobe am Wochenende, Partizan gewann aber auch ohne grossen Kraftaufwand 1:0 bei Napredak Krusevac.

Matthäus: "Ich kann die Spieler verstehen, denn gegen Zidane, Ronaldo, Beckham & Co. spielt man ja nicht alle Tage."

Bei Real Madrid ist das Belgrad-Spiel derzeit von untergeordnetem Interesse. Ein Heimsieg der "Königlichen" (6 Punkte) über Aussenseiter Partizan (1) ist fest eingeplant, um die souveräne Gruppen-Führung vor den sich duellierenden Verfolgern Olympique Marseille (3) und FC Porto (1) zu festigen. Dazu will Real sein 600. Europacup-Tor (bisher 598) erzielen.

Beckham zu Chelsea?

Im Mittelpunkt des Interesses steht bei den Madrilenen derzeit der FC Chelsea, der den Spaniern gleich mehrere Spieler abwerben will.

Während das Buhlen um Roberto Carlos und David Beckham als aussichtslos gilt, läuft Michel Salgados Vertrag am Saisonende aus. Real-Manager Jorge Valdano droht den Briten bereits mit Konsequenzen: "Wenn es stimmt, dass Chelsea dem Spieler ein festes Angebot unterbreitet hat, werden wir den Club bei der FIFA anzeigen."

Rein sportlich muss sich Chelsea (3) in der Gruppe G mit Lazio Rom (4) auseinander setzen - und könnte mit dem angestrebten Heimsieg von den Italienern die Tabellenführung übernehmen.

Diese verteidigen will in Gruppe H Cupverteidiger Milan (4), zumal sich die Verfolger Ajax Amsterdam (3) und Celta de Vigo (2) die Punkte gegenseitig streitig machen.

An einem Heimsieg über Brügge (1) lässt der italienische Rekord-Internationale Paolo Maldini keinen Zweifel: "Wir sind kompakter und stärker als im Vorjahr." Und Teamkollege Allessandro Nesta behauptet: "Diese Mannschaft ist wirklich etwas Besonderes."

Prestige-Duell auf der Insel

Gleiches gilt für das Prestige-Duell Glasgow Rangers - Manchester United, das die Medien auf der Insel wiederholt zum "Krieg um Grossbritannien" erklärten.

Dabei kam es vor 50 Jahren zum bisher einzigen Aufeinandertreffen in einem Wettbewerb. Die Rangers siegten im Jahr der Krönung von Queen Elisabeth II. im Coronation Cup in Glasgow mit 2:1.

"Sir Alex (Ferguson) wird wohl glauben, dass United komfortabel gewinnt, wenn die Rangers so spielen wie am Sonntag beim 1:1 in Motherwell", glaubt Rangers-Coach Alex McLeish.

Der ManU-Coach war extra angereist, um sich das Team seines "Schülers" und Ex-Spielers beim FC Aberdeen anzusehen. Dass McLeish in nur einem Jahr als Dick Advocaats Nachfolger das nationale Triple aus Meisterschaft, Cup und Ligacup erreicht hat, verblüfft sogar Ferguson.

"Er ging zu einem äusserst schwierigen Zeitpunkt zu den Rangers, aber er hat grossartige Arbeit geleistet. Das Triple zu gewinnen, ist fantastisch", betonte Ferguson respektvoll.

(bsk/Si)

Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions League-Qualifikation.
Basels Trainer Marcel Koller spricht über das Aus in der Champions ...
Basler Trainer  FCB-Coach Marcel Koller nimmt bei der Analyse über das Champions League-Aus gegen den LASK kein Blatt vor dem Mund. mehr lesen 
Im Achtelfinale  Die Paarungen in den Achtelfinals der Youth League stehen fest. Der FC Basel bekommt es mit Atlético Madrid zu tun über. mehr lesen  
Verabschiedet sich Xherdan Shaqiri bald von seinen Fans in Stoke?
Wechsel an den Bosporus?  Xherdan Shaqiri spielte bei Stoke City eine gute Saison, jedoch verpasste der Verein die internationalen ... mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    grüezi Wie lasterhaft Mitleid mitunter sein kann, beweisen Sie doch gerade ... Mo, 26.12.16 20:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Vom Tode träumt ein negrophiles Schäfchen doch ständig. Wenn tausende Frauen in England ... Mi, 28.09.16 11:58
  • HentaiKamen aus Volketswil 1
    Kommt wieder Aber leider eine RIESEN Verlust für Leser wie mich die nicht mit dem ... Sa, 13.08.16 01:13
  • keinschaf aus Wladiwostok 2826
    sogar nach dem Tode hat die Kassandra noch die grösste Schnauze... jaja, diese ... Fr, 12.08.16 16:30
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wow, wie hat sich die gute Kubra gemausert! Ich danke auch Ihnen ganz persönlich für die vielen harten und ... Mi, 20.07.16 20:25
  • Pacino aus Brittnau 731
    Übrigens, wusstet ihr schon . . . . . . dass die Foren von AZ (Wanner), 20min. und Schweizer Fernsehen ... Mi, 29.06.16 15:20
  • PMPMPM aus Wilen SZ 235
    Und jetzt? Ist noch online...? Liebes news-Team, schade ist die Situation so, dass etwas aufhören ... Di, 28.06.16 22:43
  • kubra aus Berlin 3232
    Danke für die gelebte Pressefreiheit. Damit mein ich durchaus auch den ... Di, 28.06.16 16:09
Lyon siegte verdient.
Frauenfussball Wolfsburgs Frauen verpassen den Sieg Die Frauen-Equipe des VfL Wolfsburg mit den drei ...
 
News
         
Der Man Cave ist ein Ort, an dem Männer sich zurückziehen und entspannen können.
Publinews Wenn Sie ein Fussballfan sind und Ihr Zuhause mit Fanartikeln ausstatten möchten, dann gibt es viele Möglichkeiten. Egal, ob es sich um ein Foto mit dem ... mehr lesen
Die Markenrechte der WM werden von der FIFA penibel geschützt.
Publinews Bevor Vereine, Betreiber einer Fussballkneipe und andere Kleinunternehmen die Fussball-WM ohne offizielle Lizenzierung für ... mehr lesen
Der Fussball in Deutschland hat sich in den letzten Jahren verändert.
Publinews Für viele Menschen ist Fussball mehr als nur ein Spiel. Das Spiel um den runden Ball schweisst Menschen ... mehr lesen
Fussball ist ein anstrengender, körperlicher Sport.
Publinews Sobald das Fussballtraining oder das Spiel beendet wurde, beginnt die Phase der Erholung. Hierbei stehen die unterschiedlichsten Möglichkeiten zur Verfügung, die je nach ... mehr lesen
Die deutsche Bundesliga ist seit jeher eine Ziel-Liga für Schweizer Fussballer.
Publinews Die Schweiz bringt immer wieder das Kunststück fertig, den grossen Nationen die Stirn zu bieten. Das gilt vor allem im Sport, wo die ... mehr lesen
Heutzutage ist es schwierig, komplett kostenlos und ohne Anmeldung Fussball live zu verfolgen.
Publinews Am Wochenende steht das Spiel der Lieblingsmannschaft an und wird nicht im Free-TV übertragen - jeder Fan war schon einmal in ... mehr lesen
Der Weg zum Profifussballer ist hart und lang.
Publinews Es ist der Traum vieler Jugendlicher Karriere als Fussballer zu machen. Der Reiz Fussballprofi zu werden, scheint allgegenwärtig. Schaut man etwa in die ... mehr lesen
Fussball als Zuschauer ist zudem ebenfalls sehr interessant, da es klare Spielzeiten gibt und zwischendurch eine Pause besteht.
Publinews Sport ist seit geraumer Zeit von grösster Bedeutung für die Menschheit. Sport verknüpft Menschen, schafft ein gemeinsames Interesse und sorgt gleichzeitig dafür, ... mehr lesen
Auch der Torwart braucht eine Ausstattung.
Publinews Fussball ist eine beliebte Sportart. Ob man diese nun aktiv ausübt oder nur vor dem Fernseher verbringt, spielt dabei keine Rolle. Kaum ein Sport verbindet ... mehr lesen
Wenn das Team nicht stimmt, dann wird sich auch kein Erfolg einstellen.
Publinews Kaum eine Sportart ist so beliebt wie diese. Fussball schweisst die unterschiedlichsten Menschen zusammen. Jedes Wochenende aufs Neue wird im Stadion die Lieblingsmannschaft ... mehr lesen
Fussball Videos
FIFA World Football Museum  Das FIFA World Football Museum direkt beim ...  
Neue Zeitrechnung für den Nati-Star  Granit Xhaka (23) wechselt zu Arsenal London in die ...  
Drei Mal in Folge «Europa League»-Sieger  Der FC Sevilla gewinnt zum dritten Mal in Folge ...  
Grosse Ehre für «King Claudio»  Wenig überraschend heisst der Trainer des Jahres ...  
Mehr Fussball Videos
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Basel 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen -1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 1°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 1°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Lugano 2°C 6°C wolkig, wenig Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten