Generalsekretär wird Nachfolger von Haider

publiziert: Sonntag, 12. Okt 2008 / 18:27 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 12. Okt 2008 / 20:00 Uhr

Wien - Der österreichische Rechtspopulist Jörg Haider ist am Wochenende bei einem Autounfall gestorben. Der 58-jährige Politiker prallte in der Nacht auf Samstag mit seinem Auto bei deutlich überhöhtem Tempo gegen einen Betonpfeiler.

Stefan Petzner wird die Nachfolge Haiders im BZÖ antreten.
Stefan Petzner wird die Nachfolge Haiders im BZÖ antreten.
5 Meldungen im Zusammenhang
Der Landeshauptmann von Kärnten (Ministerpräsident) und Chef der rechten Partei Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ) kam von einer Feier und war auf dem Weg nach Hause, wo er am Wochenende den 90. Geburtstag seiner Mutter feiern wollte.

Mit 142 Stundenkilometern war er mehr als doppelt so schnell unterwegs als erlaubt. Bei einem Überholmanöver in Klagenfurt verlor er die Kontrolle über den Wagen. Das Auto prallte gegen mehrere Hindernisse, überschlug sich mehrfach und kam als Wrack wieder auf der Strasse zum Stehen. Haider war sofort tot.

Angeschnallt, aber sofort tot

Haider war zwar angeschnallt, starb aber sofort an schwersten Verletzungen im Kopf- und Brustbereich.

Unterdessen ernannte das rechtspopulistische Bündnis Zukunft Österreich (BZÖ) den bisherigen Generalsekretär und Vizechef Stefan Petzner zum neuen Parteichef.

Haider hatte die Politik in Österreich und auch das Bild des Landes im Ausland in den vergangenen Jahrzehnten entscheidend geprägt. Er galt als gewiefter Taktiker und Stimmungsmacher und provozierte immer wieder mit rechten Äusserungen. Der Politiker hinterlässt eine Frau und zwei erwachsene Töchter.

(tri/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Wien - Der überraschende Tod des ... mehr lesen
Einige Online-Foren mussten wegen «pietätlosen Postings» geschlossen werden. Hier das Kondolenzbuch des Landes Kärnten.
Wie wird sich das BZÖ nach Jörg Haiders Tod positionieren?
Wien - Nach dem Tod des Rechtspopulisten Jörg Haider könnte auch seine junge Partei allein nicht mehr lange überleben. Sie muss sich neu aufstellen und für Verhandlungen über die Bildung der ... mehr lesen
Wien - Als Populist und knallharter ... mehr lesen
Jörg Heider brach immer wieder Tabus.
Bundespräsident Heinz Fischer zeigte sich in einer ersten Stellungnahme «tief betroffen».
Wien - Die österreichische Politik hat ... mehr lesen 1
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Faksimile des rot-weiss karierten Tagebuchs von Anne Frank, Amsterdam, 1942-1944.
Faksimile des rot-weiss karierten Tagebuchs von Anne ...
Publinews Vom 9.6.2022 - 6.11.2022 im Landesmuseum Zürich  Das Tagebuch der Anne Frank hat die Welt nach dem Holocaust aufgerüttelt. Die Chronik von 735 Tagen Alltag, Angst und Hunger für acht Jüdinnen und Juden im Amsterdamer Versteck vor den Nationalsozialisten ist inzwischen weltberühmt. Was die Familie Frank und die Verbreitung des Tagebuchs mit der Schweiz verbindet, ist hingegen wenig bekannt. mehr lesen  
Jacky Donatz, einer der bekanntesten Köche Zürichs, ist am Montag mit 70 Jahren im Unispital Zürich verstorben. Dies meldet die Nachrichtenagentur SDA unter Berufung auf dessen Biograf Thomas Renggli. mehr lesen
Jacky Donatz in seinem Element.
Galerien Kunsthaus Zürich reinszeniert Performances  Yoko Onos Performances und Aktionen der 1960er- und 1970er-Jahre haben Kultstatus erreicht. Im Kunsthaus Zürich werden einige davon ... mehr lesen  
Posters, Vinyls und vieles mehr  Wer hätte gedacht, dass man mit einer näselnden Nuschelstimme und einer nervigen Mundharmonika Abermillionen Platten verkaufen kann. ... mehr lesen
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 13°C 20°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 13°C 22°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 13°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig wolkig, aber kaum Regen
Bern 13°C 21°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 19°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf 14°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 18°C 27°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten