Insiderwissen

Hacker erbeutet Daten von zwei Millionen Vodafone-Kunden

publiziert: Donnerstag, 12. Sep 2013 / 10:48 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 12. Sep 2013 / 12:35 Uhr
Vodafone betonte, dass es für den Täter kaum möglich sei, direkt auf die Bankkonten der Betroffenen zuzugreifen.
Vodafone betonte, dass es für den Täter kaum möglich sei, direkt auf die Bankkonten der Betroffenen zuzugreifen.

Frankfurt - Ein Hacker ist in die Rechner von Vodafone Deutschland eingedrungen und hat die Daten von rund zwei Millionen Kunden gestohlen.

3 Meldungen im Zusammenhang
Der Täter habe unter anderem Angaben zu Namen, Adressen, Bankleitzahlen und Kontonummern entwendet. Dies teilte der in Düsseldorf ansässige Mobilfunknetzbetreiber am Donnerstag mit. Auszuschliessen sei, dass er Zugang zu Kreditkarten-Daten, Passwörtern, PIN-Nummern, Mobiltelefonnummern oder Verbindungsdaten gehabt habe. Die betroffenen Personen würden informiert, hiess es.

Vodafone betonte, dass es für den Täter kaum möglich sei, mit den gestohlenen Daten direkt auf die Bankkonten der Betroffenen zuzugreifen. Allerdings könnten die erbeuteten Daten dazu dienen, spätere Hacker-Angriffe auf einzelne Personen zu erleichtern.

Hoch kriminell

Der Angriff auf einen der Server von Vodafone sei «nur mit hoher krimineller Energie und Insiderwissen» möglich gewesen, teilte Vodafone mit. Er habe «tief versteckt in der IT-Infrastruktur des Unternehmens» stattgefunden.

Die Behörden, die Vodafone informiert habe, hätten inzwischen einen Tatverdächtigen identifiziert und bei ihm eine Hausdurchsuchung vorgenommen. Der Fall betreffe ausschliesslich Vodafone Deutschland, andere Länder seien nicht berührt, hiess es.

(asp/sda)

xxxFORUMHINWEISxxx
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Düsseldorf - Die deutsche Tochter des britischen Mobilfunkers Vodafone steht ... mehr lesen
Tatverdächtiger bereits ausgemacht - Kreditkarten-Daten nicht betroffen. (Archivbild)
Kein Zugriff - Die Webseite ist offline. (Archivbild)
New York - Die US-Tageszeitung ... mehr lesen
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 14°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Basel 16°C 30°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen sonnig
St. Gallen 16°C 26°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wechselnd bewölkt
Bern 15°C 29°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
Luzern 16°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Genf 17°C 28°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter recht sonnig
Lugano 19°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten