Wetterglück für Heitere Open Air
Heitere Open Air in Zofingen im Wetterglück
publiziert: Sonntag, 14. Aug 2011 / 21:38 Uhr
Amy Macdonald spielte das letzte Konzert heute Abend.
Amy Macdonald spielte das letzte Konzert heute Abend.

Zofingen AG - Mit dem Auftritt der schottischen Sängerin Amy Macdonald ist am frühen Sonntagabend das Heitere Open Air Zofingen im Kanton Aargau zu Ende gegangen. 36'000 Personen besuchten gemäss Veranstalter das dreitägige Festival auf dem Zofinger Hausberg.

SOMMERGUIDE-INFOBOX

Heitere Open Air

3 769 Personen gefällt das
Untere Brühlstrasse 7
4800 Zofingen
Schweiz
Standort
heitere.ch
facebook.com/HeitereOpenAir
1 Meldung im Zusammenhang
Das Wetter war dem Festival in diesem Jahr weitgehend gut gesinnt. Es gab viel Sonnenschein und nur wenige Regentropfen. Daher war die Stimmung des Publikums auf der grossen Wiese oberhalb von Zofingen im Wiggertal ausgelassen.

Das Festival war allen drei Tagen mit je 12'000 Besuchenden ausverkauft, wie Mediensprecherin Eveline King-Bill am Sonntag auf Anfrage sagte. Das Heitere sei ruhig und friedlich verlaufen.

Sänger stürzt von der Bühne

Am Samstagabend war jedoch der Sänger der Rockband The Hives, Pelle Almqvist, während seines Auftritts von einem Querbalken der Bühne zu Boden gestürzt. Die schwedische Band setzte ihr Konzert nach einem kurzen Unterbruch fort.

Nach dem Konzert wurde der Sänger zur Kontrolle in ein Spital transportiert. Er hatte gemäss des Festivalveranstalters eine Gehirnerschütterung und Prellungen erlitten. Die Band sagte ein für Sonntag geplantes Konzert in Frankreich ab.

Knapp 30 bekannte Musiker und Newcomer traten auf den drei verschiedenen Bühnen des Heiteren auf. Das bunt gemischte Publikum kam auf seine Rechnung, denn das Open Air setzte erneut auf einen breiten Mix verschiedener Musikstile.

Die 21. Ausgabe des Open Airs musste in diesem Jahr teilweise auf die bisher von den Besuchenden geschätzte Naturkulisse verzichten Viele der grossen und romantischen Linden, die das Gelände bislang umsäumt hatten, waren im Juli einem heftigen Sturm zum Opfer gefallen.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Openair-Festivalnews Heiter weiter auch dieses Jahr mit dem beliebten Zofinger Festival, das 2013 zum 23. Mal ... mehr lesen
Heitere Openair Zofingen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, ...
Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein Kleidergeschäft zu eröffnen, das einen bleibenden Einfluss auf die Mode der späten Siebziger- und Achtzigerjahre haben sollte. Ihre Boutique benannten sie nach dem Chuck-Berry-Song «Let It Rock!». mehr lesen 
Publinews Das grosse Schweizer Liebeslieder-Ranking  Tina Turner, Rapperin Loredana oder DJ Bobo - So unterschiedlich die Künstlerinnen und Künstler ... mehr lesen  
Musikhören ist pure Emotion.
Sonderausstellung im Landesmuseum Zürich  David Bowie, Miles Davis oder Deep Purple - sie alle haben schon am Montreux Jazzfestival ... mehr lesen  
piratenradio.ch Retroalbum  In diese Tagen erscheint «Hamburg Demonstrations», eine Songsammlung, die Peter Doherty vor seinem Entzug in Thailand und der Wiedervereinigung von The Libertines über einen längeren Zeitraum in den Hamburger Clouds Hill Studios eingespielt hat. Und auch wenn das Album selbst für Dohertys Verhältnisse etwas unausgegoren wirkt, so zeigt sich doch erneut sein Talent dafür, aus grösstem Elend tiefste Schönheit zu schaffen. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Pacino aus Brittnau 731
    Und noch ein Pionier . . . . . . ach hätten wir doch bloss für jeden hundertsten Juristen einen ... Fr, 24.06.16 09:54
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Die... Entscheidung von A. Merkel ist völlig richtig: -Sie ist juristisch ... So, 17.04.16 14:13
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Sind Sie sicher dass es nicht Erdowann oder gar Erdowahn heisst? So, 03.04.16 10:47
  • HeinrichFrei aus Zürich 431
    Zürich: von «Dada» zu «Gaga» Die «Dada» Veranstaltungen in Zürich zeigen, dass «Dada» heute eher zu ... Mo, 15.02.16 22:51
  • Midas aus Dubai 3810
    Finde den Unterschied Ah ja, wieder der böse Kapitalismus. Wie gesagt, haben Sie ein besseres ... Mo, 01.02.16 02:48
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Schöner kann man's nicht erklären «Es handelt sich hier um ausserordentlich sensible Figuren. Da ist zum ... So, 31.01.16 16:48
art-tv.ch Gotthard. Ab durch den Berg Das Forum Schweizer Geschichte in Schwyz zeigt die Tunnelbauten ...
Niconé.
Felix Steinbild
news.ch hört sich jede Woche für Sie die interessantesten neuen CDs an und stellt sie Ihnen hier ausführlich vor.
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Do Fr
Zürich -2°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Basel -2°C 2°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
St. Gallen -3°C 5°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig Schneeregenschauer
Bern -5°C 1°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern -3°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Genf -2°C 3°C Nebelfelderleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Nebelfelder freundlich
Lugano 0°C 7°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten