Im Notfall helfen können − Deswegen ist der Nothelferkurs so wichtig

publiziert: Montag, 15. Apr 2024 / 23:12 Uhr
Zunächst einmal ist der Nothelferkurs von entscheidender Bedeutung, um im Falle eines Unfalls angemessen reagieren zu können.
Zunächst einmal ist der Nothelferkurs von entscheidender Bedeutung, um im Falle eines Unfalls angemessen reagieren zu können.

Laut aktuellen Statistiken des Bundesamts für Statistik kam es in der Schweiz im Jahr 2022 zu insgesamt 18.936 Unfällen im Strassenverkehr, bei denen Personen zu Schaden gekommen sind. 241 Menschen verloren ihr Leben, 4.002 wurden schwer und 17.896 leicht verletzt.

Schon an diesen beunruhigenden Zahlen zeigt sich, wie wichtig es ist, dass jeder Teilnehmer des Strassenverkehrs in der Lage ist, im Notfall zu helfen. Die Kenntnisse und Fähigkeiten, die im Nothelferkurs vermittelt werden, sind daher unerlässlich, um im Ernstfall schnell und effektiv helfen zu können − und vielleicht sogar Leben zu retten.

Bei dem sogenannten Nothelferkurs handelt es sich um einen obligatorischen Bestandteil der Ausbildung angehender Fahrer in der Schweiz. Doch warum ist dieser Kurs so wichtig und was lernen die Teilnehmer eigentlich bei diesem?

Nothilfe entscheidet oft über Leben und Tod

Zunächst einmal ist der Nothelferkurs von entscheidender Bedeutung, um im Falle eines Unfalls angemessen reagieren zu können.

Die Teilnehmer des Nothelferkurs in Zürich lernen zum Beispiel die lebensrettenden Sofortmassnahmen kennen, wie die stabile Seitenlage oder die Herz-Lungen-Wiederbelebung. Auch in dem richtigen Umgang mit einem Defibrillator werden sie geschult.

Diese Kenntnisse und Fähigkeiten können im Ernstfall den Unterschied zwischen Leben und Tod ausmachen und sind daher für alle Teilnehmer des Strassenverkehrs von grösster Wichtigkeit.

Verständnis für Unfallhergänge und das richtige Verhalten

Darüber hinaus vermittelt der Nothelferkurs den Teilnehmern ein grundlegendes Verständnis für Unfallszenarien beziehungsweise dafür, wie das richtige Verhalten in solchen Ausnahmesituationen aussieht.

Dies umfasst auch die richtige Einschätzung von Gefahrensituationen sowie die klare Kommunikation mit Rettungsdiensten und anderen Beteiligten.

Mehr über die eigenen Grenzen lernen

Ein weiterer wichtiger Aspekt des Nothelferkurses besteht in der Sensibilisierung der Teilnehmer für die eigenen Grenzen. Sie trainieren die wichtige Fähigkeit, in stressigen Situationen ruhig zu bleiben.

Mit Hilfe von praktischen Übungen und realitätsnahen Rollenspiele lernen die Teilnehmer des Kurses, auch unter Druck besonnen zu handeln und möglichst zu jeder Zeit die Kontrolle über die Situation zu behalten.

Rechtliche Vorgaben und Gesetze zur Nothilfe

Neben diesen praktischen Fähigkeiten vermittelt der Nothelferkurs auch rechtliche Kenntnisse im Zusammenhang mit Unfällen. Die Teilnehmer lernen ihre gesetzlichen Pflichten und Verantwortlichkeiten im Falle eines Unfalls kennen und werden über die wichtigsten Regelungen der Schweizer Gesetzgebung im Zusammenhang mit der Nothilfe unterrichtet.

Unterlassene Nothilfe hat in der Schweiz ernsthafte rechtliche Konsequenzen. Gemäss Artikel 128 des Schweizerischen Strafgesetzbuches, ist jeder, der einer anderen Person, die in Gefahr ist oder schutzbedürftig erscheint, nicht die erforderliche Hilfe leistet, mit Freiheitsstrafe oder Geldstrafe zu bestrafen. Die genaue Strafe hängt von der Schwere des Vorfalls ab. Sie kann aber in besonders schweren Fällen in einer Freiheitsstrafe von bis zu drei Jahren bestehen.

Nothilfe nicht nur im Strassenverkehr entscheidend

Fahrschüler werden im Rahmen des Nothelferkurses somit auf mögliche Unfallsituationen, denen sie im Laufe ihres Lebens als Fahrer eines Fahrzeuges begegnen können, bestmöglich vorbereitet.

Allerdings sind die in diesem Kurs erworbenen Fähigkeiten selbstverständlich nicht nur im Strassenverkehr von Bedeutung, sondern können in einer Vielzahl von Alltagssituationen lebensrettend sein. Unabhängig, ob Arbeitsunfälle, Sportverletzung oder plötzliche medizinische Notfälle - die Nothilfe-Ausbildung sorgt für die Voraussetzungen, um in zahlreichen Ausnahmesituationen besonnen und richtig zu handeln.

Somit ist der Nothelferkurs nicht nur für angehende Führerscheinbesitzer, sondern für jeden, dem die Sicherheit und das Wohlbefinden seiner Mitmenschen am Herzen liegt, von grosser Bedeutung.

(fest/pd)

Ein häufiges Risiko sind Stösse und Quetschungen, insbesondere an Händen und Füssen.
Ein häufiges Risiko sind Stösse und ...
Spezielle Arbeitskleidung ist für viele Berufe unerlässlich, aber auch für Hobbyhandwerker und die Gartenarbeit zu Hause bietet sie grosse Vorteile. Hosen, Handschuhe und Schuhe aus besonders strapazierfähigen Materialien halten oft viele Jahre. mehr lesen 
Das Online-Dating über relevante Apps und Plattformen gehört heute zur Selbstverständlichkeit. Schliesslich kann man nirgendwo schneller und unkomplizierter mögliche neue ... mehr lesen
Erfolgreiches Online-Dating erfordert oftmals Ausdauer und Geduld.
Die Playstation ist schon fast ein Klassiker.
In der Welt des Gaming geben Playstation, Xbox und Nintendo Switch den Ton an. Wer sich also für ... mehr lesen  
Energiespeichersysteme bieten eine innovative Lösung, die nicht nur die Energieeffizienz steigert, sondern auch die Betriebskosten senkt und zur Nachhaltigkeit der Bauprozesse beiträgt. mehr lesen  
PUBLINEWS ermöglichen Werbekunden die Präsentation ihrer Inhalte (Unternehmens- oder Produkteinformationen) im Look & Feel von news.ch. PUBLINEWS-Meldungen sind speziell als solche gekennzeichnet. Für deren Inhalt ist ausschliesslich der jeweilige Auftraggeber verantwortlich.

PUBLINEWS BUCHEN
Wenn auch Sie Ihre aktuellen Neuigkeiten zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zielgruppen- gerecht publizieren möchten, wenden Sie sich bitte an unser Verkaufsteam.
Chris Sigrist
Chris Sigrist, sigrist@news.ch
Mobile +41 (0)78 690 69 00
Skype chris_vadian_net
Der Erfolg einer Boutique steht und fällt mit der Leidenschaft und dem Engagement des Gründers.
Startup News Von der Idee zum Geschäft: Gründung und Eröffnung einer Boutique Der Traum von der eigenen Boutique - für viele Modefans und Geschäftsenthusiasten eine reizvolle Vorstellung. Doch hinter dem glamourösen ...
Die Algorithmen müssen neu geschrieben werden.
Medien Musik-Hits können von KI vorausgesagt werden Die genaue Vorhersage von Hits war schon immer eine schwierige Aufgabe, da herkömmliche Methoden auf der Analyse von Liedelementen aus grossen Datenbanken ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 10°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern wolkig, aber kaum Regen
Basel 12°C 23°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass freundlich
St. Gallen 8°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wechselnd bewölkt, Regen
Bern 10°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass wechselnd bewölkt
Luzern 10°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 11°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Lugano 12°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten