In Washington rennen Bräute um ihr Designer-Brautkleid

publiziert: Donnerstag, 24. Jul 2003 / 13:51 Uhr

Washington - In Washington stehen mehrere hundert Bräute in den Startlöchern, um für den vermeintlich schönsten Tag im Leben Designerroben zum Schleuderpreis zu ergattern.

Der grosse Sturm auf Filene's Basement geht los.
Der grosse Sturm auf Filene's Basement geht los.
Die US-Warenhauskette Filene´s Basement veranstaltet den Ausverkauf zwar schon seit mehr als 50 Jahren. Das legendäre Bräute-Rennen findet allerdings erstmals in der US-Hauptstadt statt.

Filene´s kauft Ausstellungsstücke und Sonderbestellungen, die nie abgeholt wurden, bei den teuersten Designern auf. Die Kleider kosten im Original bis zu 3000 Dollar, sie werden an diesem Tag aber pauschal für 249 Dollar verkauft.

Die Bräute belagern schon Stunden vor Verkaufsbeginn in Schlafsäcken den Kaufhauseingang. Die meisten kommen mit Verstärkung von Freundinnen und Verwandten.

Wenn die Türen aufgehen, rennen sie auf die Ständer zu und raffen so viele Brautkleider wie möglich zusammen. Die Objekte der Begierde hängen nicht nach Grössen sortiert.

Das wäre unfair denjenigen gegenüber, die nicht in der ersten Reihe sind, sagt die Pressesprecherin von Filene´s, Pat Boudrot. Die Ständer sind in der Regel in weniger als 60 Sekunden abgeräumt.

Mitten im Laden reissen die Frauen sich dann die Kleider vom Leib und probieren die weissen Kreationen an. Danach setzt der Tauschhandel ein: Wer eine bestimmte Grösse sucht, muss sich mit den Teams der anderen Bräute auf einen Tausch einigen.

(bsk/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auch Secondhandmode bietet sich als tolle Alternative zu neuer Kleidung an.
Auch Secondhandmode bietet sich als tolle Alternative ...
Publinews Nachhaltigkeit in der Mode  Nachhaltige Mode: Auf den ersten Blick scheint es sich hier um einen Widerspruch zu handeln. Denn was ist verschwenderischer, als mehrmals jährlich die Garderobe zu wechseln? Schliesslich ist es ja das, was Mode ausmacht: möglichst oft etwas Neues kaufen. Was wäre, wenn wir bewusster konsumieren und unsere Kaufgewohnheiten anpassen würden? Hier erklären wir, was Nachhaltigkeit in der Mode bedeutet. mehr lesen  
Publinews Stylish heiraten: Das sind die schönsten Brautmode-Trends  Welche Frau träumt schon nicht davon, in einem traumhaften Hochzeitskleid vor den Altar zu treten? Die Auswahl an Brautkleidern ist ... mehr lesen  
Das Hochzeitskleid ist ein Statement einer mehr oder weniger selbstbewussten und unabhängigen Frau.
Bei Wohnungen im höheren Preisegment kann man Geschmacksverirrungen frühzeitig erkennen.
3 Zimmer, Küche, Bad: Wer eine neue Wohnung oder auch ein Haus zur Miete oder zum Kauf sucht, will die Räume vor Vertragsunterschrift in der Regel zunächst sehen. Stimmt der Schnitt? Ist die Küche gross ... mehr lesen  
Publinews Aufgrund der ökologischen Gemeinschaftsbewegung und den Erfahrungen sowie Notwendigkeiten, die sich aus der COVID-19-Pandemie entwickelt haben, ist ein ... mehr lesen  
Ökologisches Design ist angesagt.
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 14°C 30°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen 13°C 25°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Bern 12°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 14°C 28°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 16°C 31°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Lugano 22°C 30°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten