Intelsat verlor Satellit Americas-7

publiziert: Donnerstag, 2. Dez 2004 / 09:33 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 2. Dez 2004 / 10:05 Uhr

Washington - Der Satellitenbetreiber Intelsat hat einen Kommunikations-Satelliten verloren: Durch ein technisches Gebrechen ist der Kontakt zum Satelliten Americas-7 dauerhaft ausgefallen.

Der Intelsat Satellit gab kein Signal mehr von sich.
Der Intelsat Satellit gab kein Signal mehr von sich.
1 Meldung im Zusammenhang
Americas-7 hatte Nordamerika, Hawaii, Mittelamerika und Teile von Südamerika mit Daten versorgt. Die auf den Bermudas angesiedelte Gesellschaft Intelsat hatte seit 1972 keinen Satelliten verloren.

Die Panne könnte den Verkauf von Intelsat an das Investoren-Konsortium Zeus Holdings gefährden. Gemäss einer im August veröffentlichten Vereinbarung zur Übernahme bestehe für diesen Fall die Möglichkeit zum Rücktritt. Intelsat besitzt 28 eigene Satelliten und least die Kapazitäten von zwei weiteren.

(fest/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Telenor Satellite Services, eine Tochterfirma von GMPCS Personal Communications, ... mehr lesen
Mit dem Hughes 9201 können elf User gleichzeitig über Satellit Daten übertragen und telefonieren.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um fast ein Drittel.
Der Preis für die Jacke übertraf die Erwartungen im Vorfeld der Auktion um ...
Die Jacke des Apollo-Astronauten Buzz Aldrin, die er 1969 bei seiner historischen ersten Mission auf der Mondoberfläche trug, wurde für fast 2,8 Millionen Dollar an einen Bieter versteigert. mehr lesen 
OneWeb schliesst seine «Five to 50»-Mission ab, um Regionen nördlich des 50. Breitengrades abzudecken, darunter Grossbritannien, Kanada, Alaska und die arktische Region. mehr lesen  
Fotografie Originalabzüge von 1958-1972  377 NASA-Originalaufnahmen aus der Sammlung von Victor Martin-Malburet aus Paris werden ab dem 20. Juni online versteigert. Die Fotos entstanden auf verschiedenen NASA-Missionen zwischen 1958 und 1972, darunter sind auch bekannte, ikonische Bilder wie der berühmte erste Fussabdruck im Mondstaub. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 5°C 17°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Basel 7°C 19°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
St. Gallen 7°C 16°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Bern 10°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Luzern 10°C 18°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Genf 13°C 20°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 12°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten