Jackson von Homosexuellen ausgezeichnet

publiziert: Montag, 28. Apr 2008 / 14:36 Uhr

Los Angeles - Janet Jackson ist gestern Sonntag mit einem ganz besonderen Preis geehrt worden. Von der «Gay and Lesbian Alliance Against Defamation», kurz «GLAAD», wurde die Sängerin mit einem Vanguard Award ausgezeichnet.

Zeigt Engagement: Janet Jackson.
Zeigt Engagement: Janet Jackson.
6 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Janet JacksonJanet Jackson
Der Grund: Sie habe sich in den vergangenen Jahren stark für die homosexuelle Szene engagiert. Überreicht wurde ihr der Award von Talkmasterin Ellen DeGeneres in Los Angeles' Kodak Theatre.

Jackson sagte über ihren Preis: «Ich freue mich so sehr. In Millionen Jahren hätte ich nicht damit gerechnet. Als ich von dieser Ehre erfuhr, war ich total überwältigt. Der Award wurde mir für meine Arbeit im Bereich AIDS verliehen. Und dafür, dass ich Homosexuellen in meiner Musik grossen Respekt entgegenbringe. Ich bin sehr dankbar.»

Janet Jackson spendete bereits des Öfteren hohe Summen an die Aids-Forschung. Ihre Single «Together Again» vom Hitalbum «The Velvet Rope» aus dem Jahr 1997 schrieb sie in Gedenken an Freunde, die dem HI-Virus erlegen waren. Ein Teil der Einnahmen aus dem Verkauf der Single gingen an die American Foundation For Aids Research .

(ht/Quelle: www.firstnews.de)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Los Angeles - Janet Jacksons ... mehr lesen
Janet Jackson und Justin Timberlake während der Pausenshow.
Ellen DeGeneres und Portia de Rossi.
Los Angeles - Ellen DeGeneres und ... mehr lesen
Los Angeles - Janet Jackson hat ... mehr lesen
Die nächste «Janet Jackson» wird wohl kaum auf sich warten lassen.
Janet Jackson geht auf Tour.
FACES New York - Janet Jackson hat ihrer ... mehr lesen
Los Angeles - Janet Jackson ist ihren ... mehr lesen
Janet Jacksons neues Album komme von Herzen.
Weitere Artikel im Zusammenhang
New York - Janet Jackson und Jermaine Dupri sollen verlobt sein. Angeblich hat Dupri seiner langjährigen Lebensgefährtin endlich einen Antrag gemacht. mehr lesen 
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Den ersten Preis gewann der Neubau des Schulhauses Feld.
Den ersten Preis gewann der Neubau des Schulhauses Feld.
Alpine Bauten aus der Schweiz gewinnen zwei Hauptpreise bei Architekturwettbewerb  Die Schweiz und Liechtenstein haben am 16. September 2022 zum sechsten Mal den Architekturpreis «Constructive Alps» für nachhaltiges Sanieren und Bauen in den Alpen verliehen. Von rund 240 eingereichten Projekten aus sieben Ländern zeichnet die Jury elf herausragende Gebäude aus. Sie verbrauchen möglichst wenig Boden, setzen Holz als Baustoff ein und produzieren den Strom selber. mehr lesen 
Kohlefaserverstärkte Kunststoffseile  Elegant, effizient und wegweisend: Die feingliedrige Stadtbahnbrücke in Stuttgart-Degerloch wurde ... mehr lesen  
Fast 130 Meter lang, rund 1500 Tonnen schwer: Die Stadtbahnbrücke bindet Stuttgart besser an den Flughafen an.
Michèle Brand und Simon Wisler in «Drii Winter».
Kino Bern - Das Bundesamt für Kultur wird den Film «Drii Winter» von Michael Koch bei der Academy of Motion Picture Arts and Sciences in ... mehr lesen  
Die diesjährigen Design Preise Schweiz 2021, welche in diesem Jahr zum 16. Mal verliehen worden, zeichneten auch in diesem Jahr wieder interessante Innovationen aus. mehr lesen
Die Idee, Plastikabfall aus dem Meer zu recyceln und aus dem Garn Vorhänge herzustellen, wurde mit einem Preis ausgezeichnet.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 10°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen bedeckt, wenig Regen
Basel 10°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig trüb und nass bedeckt, wenig Regen
St. Gallen 8°C 10°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen bedeckt, wenig Regen
Bern 9°C 12°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Luzern 9°C 13°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Genf 11°C 14°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig anhaltender Regen trüb und nass
Lugano 12°C 21°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten