Kein tamilisch-hinduistisches Zentrum in Belp

publiziert: Samstag, 15. Sep 2007 / 17:32 Uhr

Belp - Die Gemeinde Belp kauft Bauland, auf das auch der tamilisch-hinduistische Verein «Aum Shakti» ein Auge geworfen hatte. Dieser hätte in der Aemmenmatt ein Begegnungszentrum bauen wollen. Daraus wird nun nichts.

In Belp wird noch immer um Bauland für Sakralbauten gestritten.
In Belp wird noch immer um Bauland für Sakralbauten gestritten.
3 Meldungen im Zusammenhang
An der Gemeindeversammlung passierte der Baulandkauf mit grossem Mehr bei lediglich vier Gegenstimmen und einigen Enthaltungen, wie Gemeinderatsvizepräsident Christoph Neuhaus eine Meldung in der «Berner Zeitung» bestätigte.

Konkret geht es um drei Baulandparzellen, die eine Firma in der Aemmenmatt in Belp verkaufen wollte. Seit mehreren Monaten war bekannt, dass der tamilisch-hindusitische Verein «Aum Shakti» mit einem Kauf des Baulandes liebäugelte.

Nun ist ihm die Gemeinde zuvorgekommen. Sie erwirbt das Land nach eigenen Angaben als Baulandreserve. «Es ist für eine aufstrebende Gemeinde wie Belp von grosser Wichtigkeit, dass sie Arbeitsplätze schaffen oder dem Gewerbe Entfaltungsmöglichkeiten bieten kann», hiess es in der Abstimmungsbotschaft wörtlich.

Das Thema Sakralbauten ist in Belp seit Monaten ein heisses Eisen. Die serbisch-orthodoxe Kirche hat eine rechtskräftige Baubewilligung für ein Gotteshaus erhalten. Die Gegner vermochten dieses Projekt nicht zu stoppen.

(tri/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Belp - Die SVP Belp zieht ihre Einsprache gegen den Bau einer serbisch-orthodoxen ... mehr lesen
Auch das Erscheinungsbild der Kirche wurde beanstandet. (Bild: Serbisch-orthodoxe Kirche in Belgrad)
Belp - Die erste serbisch-orthodoxe Kirche der Schweiz kann gebaut werden: Die Gemeinde Belp hat dem Gesuch der serbisch-orthodoxen Kirche Bern die Bewilligung erteilt. Fünf Einsprachen wurden abgewiesen. mehr lesen 
Allerlei Gründe werden angeführt, um den Kirchenbau zu verhindern.
Belp - Der geplante Neubau einer ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Minimalismus ist eine Lebensphilosophie, die sich auf das Wesentliche konzentriert.
Minimalismus ist eine Lebensphilosophie, die ...
Publinews In unserer heutigen Welt, geprägt von Konsum und Überfluss, erscheint die Idee des Wegwerfens oft negativ behaftet. Doch die Kunst des Loslassens, die weit über die blosse Entsorgung von Gegenständen hinausgeht, birgt tiefgreifende Vorteile für unser Wohlbefinden und unsere Beziehung zu unserem Lebensraum. Indem wir uns von unnötigem Ballast befreien, schaffen wir Raum für Neues und gewinnen Freiheit und Klarheit in unserem Alltag. mehr lesen  
Eingebettet in die sanfte Hügellandschaft des Thurgaus, thront das Hotel Kloster Fischingen majestätisch auf einem Hügel. Wo einst Mönche ihre Psalmen sangen, empfängt heute ein modernes Hotel Gäste aus aller Welt. mehr lesen  
Bis zum 07.01.2024  Wie aus vielen Magiern drei Könige wurden und warum sie für die Weihnachtsgeschichte so ... mehr lesen  
Anbetung der Könige, Darstellung um 1500, als die Kolonialisierung Amerikas und Afrikas Fahrt aufnimmt. Altargemälde, Kirche St. Peter und Paul, Zug, um 1493.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 12°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel 14°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
St. Gallen 11°C 20°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Bern 12°C 21°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 13°C 22°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
Genf 14°C 23°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich sonnig
Lugano 15°C 24°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich freundlich
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten