Krueger nur mit einem Neuling

publiziert: Donnerstag, 6. Okt 2005 / 15:45 Uhr / aktualisiert: Donnerstag, 6. Okt 2005 / 16:27 Uhr

Nationalcoach Ralph Krueger bot 34 Akteure für den Kickofftag am 19. Oktober nach Dübendorf auf. Einziger Neuling: Daniel Manzato.

Goalie Daniel Manzato ist neu ins Team gerückt.
Goalie Daniel Manzato ist neu ins Team gerückt.
3 Meldungen im Zusammenhang
Diese Spieler plus die fünf Legionäre David Aebischer, Martin Gerber, Timo Helbling, Martin Plüss und Mark Streit bilden das erweiterte Olympiakader.

Schon am 22. Dezember - nur eine Woche nach dem Vierländerturnier in Piestany (Slk) und anderthalb Monate vor Beginn der Spiele in Turin - muss dem IOC ein verbindliches Aufgebot übermittelt werden. Danach können lediglich noch verletzte Spieler ersetzt werden. Unter den für den Kickofftag aufgebotenen Akteuren befindet sich mit Torhüter Daniel Manzato (Basel) lediglich ein Neuling.

Vor den Winterspielen von Salt Lake City traf Krueger im Dezember eine Vorauswahl mit 17 Mann und brach so einen Streit mit (dem noch nicht berücksichtigten) Reto von Arx vom Zaun. Von Arx schaffte zwar im zweiten Gang die Qualifikation für das Olympiateam, wurde aber wegen einer «Nachtübung» vorzeitig aus Salt Lake City nach Hause geschickt und seither bloss noch zweimal aufgeboten.

Tor (4): Marco Bührer (Bern). Jonas Hiller (Davos). Daniel Manzato (Basel). Tobias Stephan (Kloten). - Verteidigung (12): Goran Bezina (Servette). Severin Blindenbacher (ZSC Lions). Félicien Du Bois (Ambri). Beat Forster (ZSC Lions). Beat Gerber (Bern). Cyrill Geyer (Rapperswil). Steve Hirschi (Lugano). Olivier Keller (Basel). Reto Kobach (Ambri). Mathias Seger (ZSC Lions). Martin Steinegger (Bern). Julien Vauclair (Lugano).

Sturm (18): Andres Ambühl (Davos). Patrik Bärtschi (Kloten). Flavien Conne (Lugano). Patric Della Rossa (Zug). Paul Di Pietro (Zug). Patrick Fischer (Zug). Sandy Jeannin (Lugano). Marcel Jenni (Kloten). Romano Lemm (Kloten). Patrick Oppliger (Zug). Thierry Paterlini (ZSC Lions). Marc Reichert (Bern). Kevin Romy (Lugano). Ivo Rüthemann (Bern). Daniel Steiner (ZSC Lions). Adrian Wichser (ZSC Lions). Valentin Wirz (Lugano). Thomas Ziegler (Bern).

Nicht aufgeboten, aber im Olympia-Kader (5). Tor: David Aebischer (Colorado). Martin Gerber (Carolina). - Verteidigung: Timo Helbling (Tampa Bay). Mark Streit (Montreal). - Sturm: Martin Plüss (Frölunda).

(fest/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Basels Eishockey-Keeper Daniel ... mehr lesen
Für die Olympischen Spiele in Turin kommt Daniel Manzato (noch) nicht in Frage.
Noch nie hielt sich ein Eishockey-Nationaltrainer in der Schweiz länger im Amt.
Der SEHV verlängerte den Vertrag ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Wo finden die olympischen Winterspiele 2026 statt?
Wo finden die olympischen Winterspiele 2026 ...
Austragungsort noch offen  Lausanne - Wirtschaftsvertreter der Kantone Wallis und Waadt wollen die Olympischen Winterspiele 2026 in die Westschweiz holen. Der Austragungsort ist noch offen. Alle Westschweizer Kantone und Bern sollen sich an den Winterspielen beteiligen. mehr lesen 
Ermittlungen wegen möglicher Verschwörung und Betrugs  Das US-Justizministerium hat offenbar Ermittlungen wegen des Verdachts auf systematisches Doping russischer Athleten eingeleitet. Das berichtet die «New York Times». mehr lesen  
Bilanz des Anti-Doping-Kampfes  Russlands Sportminister Witali Mutko zieht eine selbstkritische Bilanz seines Anti-Doping-Kampfes in seiner bisherigen Amtszeit. mehr lesen  
Sportnation verliert vollends an Glaubwürdigkeit  Immer neue Dopingvorwürfe gegen Russland zerstören auch letzte Reste von Glaubwürdigkeit. Der Platz in der olympischen Familie ist höchst gefährdet. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Fr Sa
Zürich 11°C 15°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter vereinzelte Gewitter
Basel 11°C 17°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 11°C 13°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Bern 10°C 15°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Luzern 12°C 16°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 11°C 17°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen wolkig, aber kaum Regen
Lugano 14°C 17°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft gewitterhaft
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten