Sita World Travel erworben
Kuoni wird zur Nummer Eins in Indien
publiziert: Freitag, 24. Mrz 2000 / 08:19 Uhr

Zürich - Kuoni kauft das grösste indische Reiseunternehmen Sita World Travel. Damit wird der Schweizer Reisekonzern zur Nummer Eins in dem asiatischen Land, wie Kuoni am Freitag mitteilte. Der Kaufpreis wurde nicht bekannt gegeben.

Die Fusion von Sita World Travel und Kuoni Travel India soll bis Ende September vollzogen werden. Dadurch entstehe ein Unternehmen mit einem Umsatz von rund 150 Mio. Franken, hiess es weiter. Ein Teil der fusionierten Firma solle voraussichtlich Ende 2000 an die Börse in Bombay gebracht werden.
Sita World Travel mit Sitz in Dehli sei in den Bereichen Ferienreisen, Geschäftsreisen und Incoming (Reisen für Überseetouristen) tätig. Das Unternehmen erzielte im letzten Jahr einen Umsatz von 2,85 Mrd. Rupien (110 Mio. Fr.) und eine Vorsteuergewinn von 133 Mio. Rupien (5,1 Mio. Franken).

(klei/sda)

.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Abstand und Mundschutz ist angesagt.
Abstand und Mundschutz ist angesagt.
Publinews In den Corona-Zeiten haben sich die Sicherheitsfaktoren an den Flughäfen weitgehend verändert. In erster Linie sind diese strenger geworden und somit gilt es auch, einige Aspekte zu beachten, bevor der nächste Flughafen aufgesucht wird, um zu verreisen. Nachfolgend wird auf die wichtigsten Veränderungen der Sicherheitsfaktoren an den Flughäfen eingegangen: mehr lesen  
Das zentral gelegene Boutique-Hotel mit Charme  Ausgezeichnet mit vier Sternen, besticht das Boutique-Hotel in der Marktgasse Zürich durch seinen zentralen Standort in der Schweizer Stadt. Die ... mehr lesen  
Das Hotel in der Marktgasse mit dem Café «delish».
Publinews Die Ostsee ist mit ihrem milden Reizklima ein Paradies für Familien. Die Attraktionen sind auf Unterhaltung, Entdeckung und Naturfreuden ausgerichtet. mehr lesen  
Für Familien ist ein Urlaub an der Ostsee ideal.
Titel Forum Teaser
  • paparazzaphotography aus Muttenz 1
    Foto Sanatorio Liebes news.ch Team, es ist für mich eine Ehre dass sie mein Foto des ... Di, 03.01.17 22:12
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Motor hinten oder vorne war dem Tram in Basel völlig egal! Ob ein Auto über- oder untersteuert, ist nicht von der Lage des Motors ... Mi, 01.06.16 10:54
  • Mashiach aus Basel 57
    Wo bleibt das gute Beispiel? Anstatt sichere, ÜBERSTEUERNDE Heckmotorwagen zu fahren, fahren sie ... Mo, 30.05.16 11:56
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Zugang "Das sunnitische Saudi-Arabien, das auch im Jemen-Konflikt verstrickt ... So, 29.05.16 22:06
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Pink Phanter-Bande? Am 25. 7. 2013 hat eine Befreiung von Pink Panther-Mitglied Milan ... So, 29.05.16 15:38
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Wir sind ja alle so anders als diese "Flüchtlinge". Warum sind auch nicht alle so edel, wie ... Sa, 28.05.16 20:25
Unglücksfälle Zorn über Tötung von Gorilla in US-Zoo Cincinnati - Die Tötung eines Gorillas im Zoo der ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich -2°C 1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Basel -2°C 2°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
St. Gallen -3°C -1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Bern -2°C 1°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Luzern -1°C 1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
Genf -1°C 3°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig freundlich
Lugano 5°C 9°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten