BSC Young BoysFC BaselFC LuganoFC LuzernFC SionFC St.GallenFC ThunFC VaduzFC ZürichGrasshopper-Club Zürich
Ajoie kann Rappi nicht stoppen

Lakers weiter im Höhenflug

publiziert: Sonntag, 22. Nov 2015 / 00:17 Uhr
Die Lakers behaupten sich an der Tabellenspitze. (Archivbild)
Die Lakers behaupten sich an der Tabellenspitze. (Archivbild)

In der National League B setzen sich in der 19. Runde die ersten vier Teams in der Tabelle alle durch. Die Rapperswil-Jona Lakers verteidigen mit einem 3:2 über Ajoie die Tabellenführung mit Erfolg.

1 Meldung im Zusammenhang
Die Siegesserie der Lakers wird immer unheimlicher. Inklusive dem Achtelfinalsieg im Cup gegen Lugano gewannen die Rapperswiler die letzten neun Spiele alle, sieben Mal setzten sie sich dabei nach Rückständen durch. Auch im Heimspiel gegen Ajoie siegten die Lakers wieder nach Rückstand. Ajoie, das mit 33:23 Torschüssen die Partie diktierte, ging nach 21 Minuten durch Stanislav Horansky in Führung. Am Ende gelang aber Lars Frei in der 53. Minute für die Lakers das Siegestor.

Die ersten Verfolger hatten zuvor die Rapperswil-Jona Lakers unter Druck gesetzt. Sowohl Langenthal im Heimspiel gegen Red Ice Martigny (3:1) wie Olten bei Aufsteiger Winterthur (6:2) kamen am späten Samstagnachmittag zu klaren, verdienten Siegen.

Langenthal souverän

Die Langenthaler gewannen fünf der letzten sechs Spiele. Das Team von Trainer Jason O'Leary führte schon nach dem ersten Abschnitt durch Tore von Claudio Cadonau und Stefan Tschannen (in doppelter Überzahl) mit 2:0. Martigny forcierte die Offensive zu spät und erzielte erst in der 53. Minute durch Luca Zanatta sein einziges Goal. Claudio Cadonau stellte acht Sekunden vor Schluss mit einem Schuss ins leere Tor Langenthals Sieg sicher.

Olten hätte in Winterthur sogar deutlicher als 6:2 gewinnen können. Die Oltner trafen auch noch Pfosten und Latte mehrmals. Aufsteiger Winterthur zeigte eine seiner schlechtesten Leistungen. Die letzten acht Spiele haben die Winterthurer alle verloren.

GCK Lions im Aufwind

Im Aufwind befindet sich dagegen das Tabellenschlusslicht GCK Lions. Die Jung-Lions besiegten Visp mit 3:1. Für die Grasshoppers war es der dritte Sieg aus den letzten fünf Spielen. Von den ersten 13 Partien der Saison hatte GCK vorher bloss einmal gewonnen. Dennoch beträgt der Rückstand der GCK Lions auf Platz 8 (Martigny) noch 13 Punkte.

Resultate:
GCK Lions - Visp 3:1 (0:0, 1:0, 2:1). Winterthur - Olten 2:6 (1:0, 0:4, 1:2). Langenthal - Red Ice Martigny 3:1 (2:0, 0:0, 1:1). Rapperswil-Jona Lakers - Ajoie 3:2 (0:0, 2:1, 1:1). La Chaux-de-Fonds - Hockey Thurgau 4:0 (1:0, 1:0, 2:0).

Rangliste:
1. Rapperswil-Jona Lakers 19/40 (72:51). 2. Langenthal 19/39 (74:53). 3. Olten 19/38 (73:59). 4. La Chaux-de-Fonds 19/35 (72:59). 5. Ajoie 19/29 (68:58). 6. Hockey Thurgau 19/27 (60:65). 7. Visp 19/26 (73:70). 8. Red Ice Martigny 19/24 (49:60). 9. Winterthur 19/16 (51:78). 10. GCK Lions 19/11 (42:81).

(bg/Si)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Langenthal löst mit dem zweiten Sieg innerhalb von 24 Stunden die Rapperswil-Jona Lakers als NLB-Leader wieder ab. mehr lesen
Brauchen nicht mehr enttäuscht zu sein: Spieler des SC Langenthal. (Archiv)
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Schwimmen ist sehr gut für das Herz-Kreislauf-System, ausserdem gelenkschonend.
Schwimmen ist sehr gut für das ...
Fitness Das Ausdauer- oder Cardiotraining spielt eine bedeutende Rolle für die Gesundheit des Herz-Kreislauf-Systems und ergänzt effektiv das Krafttraining. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Ausdauertraining optimal gestalten können. mehr lesen  
Im Auftrag der Familie von Michael Schumacher hat das renommierte Auktionshaus Christie's mehrere Uhren aus dem Besitz des Rekord-Weltmeisters ... mehr lesen  
Die «Vagabondage 1 Model» Uhr aus dem Hause F.P. Journe brachte der Familie Schumacher umgerechnet 1,5 Mio. Euro.
Inlineskaten ist eine unterhaltsame Möglichkeit, fit zu bleiben und die Umgebung zu erkunden.
Fitness Inlineskates, auch Rollschuhe genannt, sind in den letzten Jahren zu einem beliebten Freizeit- und Sportgerät geworden. Sie bieten eine spassige ... mehr lesen  
Der Fussball, das runde Leder, hat eine lange und faszinierende Geschichte, die eng mit der Entwicklung des Sports selbst verbunden ist. Von den Anfängen mit einfachen ... mehr lesen
Telstar 18: Der offizielle Adidas Ball zur FIFA WM 2018 in Russland.
Titel Forum Teaser
  • kurol aus Wiesendangen 4
    Das Richtige tun Hatten wir schon, talentierte Spieler wechselten zu Bayern und ... Mi, 01.06.16 12:01
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Zu dumm nur, dass der Jorian zu 100% aus chemischen Verbindungen besteht, er warnt ... Fr, 22.01.16 21:16
  • Pacino aus Brittnau 731
    Weltweit . . . . . . wird Hanf konsumiert. Zum Genuss aber auch als Arzneimittel. ... Fr, 22.01.16 08:58
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    1 : 0 Daesh (IS) vs. Freie Restwelt Es läuft aber immer noch die erst Halbzeit. Verlängerung und ... Di, 17.11.15 22:26
  • Bogoljubow aus Zug 350
    Wenn die Russen flächendeckend gedopt haben, dann muss man die Ergebnisse sehr genau ... Fr, 13.11.15 10:53
  • jorian aus Dulliken 1754
    5'000'000 zu 0 für die Verschwörungstheoretiker! Was heute um 20:15 schönes kommt! http://www.3sat.de/programm/ ... Do, 22.10.15 19:21
  • jorian aus Dulliken 1754
    Der Fussballgott! Der Name dieses Gottes wird im Hörspiel nicht genannt, dennoch weiss ... Fr, 16.10.15 18:51
  • Koelbi aus Graz 1
    Wir freuen uns... ...auf den Test gegen den Lieblingsnachbarn am 17. November. ... Mo, 12.10.15 03:31
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich 7°C 22°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig bedeckt mit Gewittern wolkig, aber kaum Regen
Basel 11°C 22°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
St. Gallen 7°C 21°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Bern 7°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen freundlich
Luzern 8°C 21°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen wolkig, aber kaum Regen
Genf 10°C 22°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen recht sonnig
Lugano 9°C 23°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten