Lavaux-Winzer schenken Weber Reben

publiziert: Samstag, 21. Jul 2007 / 13:45 Uhr

Lausanne - Der Umweltschützer Franz Weber hat Reben im Weinbaugebiet von Lavaux VD geschenkt bekommen, das vor einem Monat ins Weltkulturerbe der UNESCO aufgenommen wurde. Fünf Winzer wollten sich damit für seinen Einsatz bedanken.

4 Meldungen im Zusammenhang
Die Papiere seien Weber am Freitag übergeben worden, sagte der Winzer Maurice Ducret auf Anfrage. Er bestätigte eine Meldung der Zeitung «24 Heures».

Ohne Weber wäre das Weinbaugebiet von Lavaux nie ins Weltkulturerbe aufgenommen worden, sagte Ducret. Es handle sich um eine symbolische Geste. Mit der 40 Quadratmeter grossen Parzelle in der Gemeinde Puidoux VD könne Weber 50 Flaschen Weisswein produzieren.

Weber, der bald seinen 80. Geburtstag feiert, hatte zwei Initiativen zum Schutz des Gebietes lanciert, in den Jahren 1977 und 2005. Die Aufnahme des Gebietes ins Weltkulturerbe soll am 22. September mit einem Volksfest gefeiert werden.

(ht/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Rackern und rotieren bis ins Pensionsalter? Sollen sie doch, dort drüben im ... mehr lesen
Hat die Romandie eigentlich nur Schokoladenseiten?
Engagierte sich gegen Robbenjagd und brutale Tiertransporte: Franz Weber.
Brienz - Mit rund 130 geladenen Gästen hat Umweltaktivist Franz Weber am Freitagabend seinen 80. Geburtstag im Grandhotel Giessbach BE gefeiert. Der streitbare Jubilar hat sich seit ... mehr lesen
Die steilen Hänge über dem Genfersee sind seit dem 12. Jahrhundert für den Weinbau umgestaltet worden.
Cully/Bern - Die Bewerbung der ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Uriel Orlow wurde dreimal mit einem Schweizer Kunstpreis ausgezeichnet.
Uriel Orlow wurde dreimal mit einem Schweizer Kunstpreis ...
Schweizer Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim 2023  Bern - Auf Empfehlung der Eidgenössischen Kunstkommission zeichnet das Bundesamt für Kultur (BAK) in diesem Jahr Uriel Orlow, die Initiative Parity Group und Stanislaus von Moos mit dem Schweizer Grand Prix Kunst / Prix Meret Oppenheim aus. Die Preisverleihung findet am 12. Juni 2023 im Rahmen der Ausstellung «Swiss Art Awards» in Basel statt. mehr lesen 
Fotografie Vom 26. Januar bis 20. August 2023 im Schweizerischen Kameramuseum Vevey  Nach mehrjähriger Arbeit wurde die fotografische Sammlung von Rodolphe Archibald Reiss von der ... mehr lesen  
Der Kriminalist Rodolphe Archibald Reiss (1875-1929).
Urs Meier erinnert sich im Dezember 2022 im Podcast-Interview, dass «CFK zu Beginn unserer Arbeiten so teuer war, dass wir es über Nacht in den Tresor einschliessen mussten».
Kohlenstofffaserverstärkte Kunststoffe (CFK) im Bauwesen einzusetzen, galt vor gut 40 Jahren als revolutionär, wenn nicht gar utopisch. Der ehemalige Direktor des Empa-Standorts Dübendorf Urs ... mehr lesen  
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe mit Designer:innen wie Jil Sander und John Galliano stellen. Simons wurde auch wiederholt als «modischer Terrorist» tituliert - wohl aufgrund seiner Herrenmode im betonten Anarchie-Look. mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 1°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
Basel 3°C 5°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
St. Gallen -1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 2°C 3°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Luzern 2°C 4°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig freundlich
Genf 2°C 6°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
Lugano 4°C 6°C bedeckt, etwas Schneeleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten