New Faces Awards
Lea van Acken und Lucas Reiber ausgezeichnet
publiziert: Freitag, 27. Mai 2016 / 09:41 Uhr / aktualisiert: Freitag, 27. Mai 2016 / 12:51 Uhr

Berlin - Die Jungschauspieler Lea van Acken und Lucas Reiber sind mit dem Nachwuchspreis New Faces Award ausgezeichnet worden. Der New Faces Award der Zeitschrift «Bunte» wird seit 1998 verliehen, die Gala findet traditionell am Vorabend des Deutschen Filmpreises statt.

1 Meldung im Zusammenhang
Die 17-jährige van Acken überzeugte die Jury mit ihrer «aussergewöhnlichen Strahlkraft» in der Rolle der Anne Frank in der Tagebuch-Verfilmung von Hans Steinbichler, die auch bei der Berlinale zu sehen war. Reiber bekam den Preis bei der Gala am Donnerstagabend in Berlin für seine Rolle in «Die Mutter des Mörders». Der 22-Jährige spielt darin einen geistig Behinderten, der des Mordes verdächtigt wird.

Die Regisseurin Theresa von Eltz gewann mit «4 Könige» in der Kategorie Bester Debütfilm. Das Drama ist auch im Rennen um den Deutschen Filmpreis dabei. Es geht um vier Jugendliche, die Weihnachten in der Psychiatrie verbringen. Die Erfolgs-TV-Serie «Der Club der roten Bänder» (Vox) wurde mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.
 

(pep/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Paris - Trotz eines Rechtestreits ... mehr lesen
Anne Franks Tagebuch wird demnächst im niederländischen Original online gestellt.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Schweizer Filmpreis 2023: Die Nominierten.
Schweizer Filmpreis 2023: Die Nominierten.
Kino Die Nominierten für den Schweizer Filmpreis 2023 wurden heute im Rahmen der Nacht der Nominationen in Solothurn bekannt gegeben. Die Verleihung des Schweizer Filmpreises 2023 ist für den 24. März im Bâtiment des Forces Motrices in Genf geplant. mehr lesen  
Publinews Neuer Rekord  Michelin hat die diesjährige Restaurantauswahl des Guide MICHELIN Schweiz veröffentlicht. Insgesamt 546 Restaurants, darunter 138 Sternerestaurants, werden von den MICHELIN Inspektor*innen in der neuen Auswahl empfohlen. Darunter befinden sich ein neues Drei-Sterne-Restaurant, fünf neue Zwei-Sterne-Restaurants, 30 neue Ein-Sterne-Restaurants und 34 neue Bib Gourmands. mehr lesen  
Alpine Bauten aus der Schweiz gewinnen zwei Hauptpreise bei Architekturwettbewerb  Die Schweiz und Liechtenstein haben am 16. September 2022 zum sechsten Mal den Architekturpreis «Constructive Alps» für nachhaltiges Sanieren und Bauen in den ... mehr lesen
Den ersten Preis gewann der Neubau des Schulhauses Feld.
Titel Forum Teaser
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
Basel 0°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt wechselnd bewölkt
St. Gallen -5°C -1°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
Bern -1°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 0°C 1°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer wechselnd bewölkt
Genf 0°C 3°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Lugano -1°C 7°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten