Geschichte schon einmal gehört

Mark Ruffalo findet manche Filme etwas besonders

publiziert: Samstag, 2. Apr 2016 / 14:52 Uhr
Mark Ruffalo wusste dass der Film «Spotlight die Welt nich kalt lassen würde.
Mark Ruffalo wusste dass der Film «Spotlight die Welt nich kalt lassen würde.

Mark Ruffalo (48) war von Anfang an von der Geschichte von 'Spotlight' überzeugt.

2 Meldungen im Zusammenhang
SHOPPINGShopping
Mark RuffaloMark Ruffalo
Der Schauspieler ('Avengers: Age of Ultron'), der im Oscar-prämierten Film die Rolle des Reporters Mike Rezendes übernahm, wusste, dass diese Geschichte die Welt nicht kalt lassen würde.

«Ich bin im Entertainment-Business und wir machen die unterschiedlichsten Filme», gab Mark gegenüber 'Cover Media' bekannt. «Einige sind einfach nur zur Unterhaltung da, aber manchmal machst du einen Film, der anders ist. Ich habe das Drehbuch gelesen und gemerkt, dass wir diese Gesichte schon gehört hatten. Aber es war an der Zeit, sie zu überdenken, und ich wusste auch, dass die Gesellschaft dazu bereit ist, das alles noch einmal neu erzählt zu bekommen.»

Die Zeit war reif dafür

Der Film handelt von einer Gruppe Reportern des 'Boston Globes', die einen Missbrauchsskandal in der katholischen Kirche aufgedeckt hatte. Die Zeit war also reif für 'Spotlight'? «Wir haben einen neuen Papst und es gibt jetzt Raum dafür», bestätigte Mark.

Der Star hat für dieses Filmprojekt eng mit dem echten Mike Rezendes zusammengearbeitet und dessen Arbeitsweise analysiert. «Es war seine Menschlichkeit, diese Problematik so zu thematisieren. Du musst menschlich einen Raum für die Leute offen lassen, auch wenn sie auf der falschen Seite der Geschichte stehen», erklärte Mark Ruffalo. «Deswegen öffnen sich die Leute und sprechen mit dir. Er war so fair. Und plötzlich standen die Leute auf der richtigen Seite.»

(kjc/Cover Media)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Mark Ruffalo ist sicher, dass sich ... mehr lesen
Schauspieler Mark Ruffalo nimmt die Geschichten der Yellow Press nicht ernst.
Mark Ruffalo findet Filme, die von einer dysfunktionalen Famile handeln, total spannend.
Hollywoodstar Mark Ruffalo (48) ... mehr lesen

Mark Ruffalo

Diverse Produkte rund um den Schauspieler
Seite 1 von 2
DVD - Action
BROTHERS BLOOM - DVD - Action
Regisseur: Rian Johnson - Actors: Adrien Brody, Rachel Weisz, Mark Ruf ...
18.-
BLU-RAY - Action
COLLATERAL - BLU-RAY - Action
Regisseur: Michael Mann - Actors: Peter Berg, Tom Cruise, Jamie Foxx, ...
25.-
DVD - Action
COLLATERAL - DVD - Action
Regisseur: Michael Mann - Actors: Peter Berg, Tom Cruise, Jamie Foxx, ...
19.-
BLU-RAY - Komödie
30 ÜBER NACHT - BLU-RAY - Komödie
Regisseur: Gary Winick - Actors: Mark Ruffalo, Judy Greer, Jennifer Ga ...
27.-
DVD - Unterhaltung
DAS SPIEL DER MACHT - ALL THE KING`S MEN - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Steven Zaillian - Actors: Sean Penn, Anthony Hopkins, Patri ...
20.-
DVD - Unterhaltung
DIE STADT DER BLINDEN - AMERICAN INDEPENDENT C.. - DVD - Unterhaltung
Regisseur: Fernando Meirelles - Actors: Julianne Moore, Mark Ruffalo, ...
18.-
Nach weiteren Produkten zu "Mark Ruffalo" suchen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Raf Simons.
Raf Simons.
Boutiquen Schon immer galt Raf Simons als Aussenseiter der Fashion-Szene. Der belgische Modeschöpfer ist für seine avantgardistischen Silhouetten berühmt, die ihn in eine Reihe mit Designer:innen wie Jil Sander und John Galliano stellen. Simons wurde auch wiederholt als «modischer Terrorist» tituliert - wohl aufgrund seiner Herrenmode im betonten Anarchie-Look. mehr lesen  
Am Wochenende kommt ein besonderer Sportwagen bei Silverstone Auctions in England unter den Hammer: Ein schwarzer Ford Escord in der Turbo-Version, den Prinzessin Diana von 1985 bis 1988 gefahren war. Mit diesem zivilen, relativ unauffälligen Auto widersetzte sich Diana der Hof-Etikette und nahm sich ihre eigene Freiheit. mehr lesen  
Oli Inclusive  Oli Inclusive traf sich beim Drohnenrennen an der Scientifica in Dübendorf mit Robotikforscher Christian Pfeiffer und sprach mit ihm. Pfeiffer ist ... mehr lesen  
Boutiquen Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne Westwood und Malcolm McLaren, im heutigen Nobelviertel Chelsea ein Kleidergeschäft zu eröffnen, das einen bleibenden Einfluss auf die Mode der späten Siebziger- und Achtzigerjahre haben sollte. Ihre Boutique benannten sie nach dem Chuck-Berry-Song «Let It Rock!». mehr lesen  
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mo Di
Zürich -1°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
Basel 2°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
St. Gallen -1°C 2°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, wenig Schnee freundlich
Bern -1°C 3°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt freundlich
Luzern 3°C 4°C Schneeregenschauerleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Schneeregenschauer freundlich
Genf -1°C 7°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich recht sonnig
Lugano 5°C 8°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten