Michael von der Heide singt am Eurovision Song Contest

publiziert: Freitag, 18. Dez 2009 / 15:10 Uhr / aktualisiert: Freitag, 18. Dez 2009 / 16:15 Uhr

Bern - Der St. Galler Michael von der Heide wird die Schweiz am Eurovision Song Contest vertreten, der im Mai 2010 in Oslo stattfindet. Eine nationale Jury hat seinen Song «Il pleut de l'or» aus 60 Titeln ausgewählt, teilte der Pressedienst des Westschweizer Fernsehens mit.

Michael von der Heide werde seinen Eurovisions-Beitrag am 9. Januar 2010 im Rahmen des «SwissAward» zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentieren, meldete SF. (Archivbild)
Michael von der Heide werde seinen Eurovisions-Beitrag am 9. Januar 2010 im Rahmen des «SwissAward» zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentieren, meldete SF. (Archivbild)
4 Meldungen im Zusammenhang
Der Chansonnier werde seinen Eurovisions-Beitrag am 9. Januar 2010 im Rahmen des «SwissAward» zum ersten Mal der Öffentlichkeit präsentieren, meldete SF.

Der 1971 in Amden geborene Sohn eines Deutschen und einer Schweizerin hatte 1999 mit dem Lied «Bye Bye Bar» an der deutschen Vorentscheidung zum Eurovision Song Contest teilgenommen, damals allerdings glücklos. Er ist Träger sowohl des Schweizer wie des Deutschen Kleinkunstpreises.

Michael von der Heide hat seit 1996 acht Alben und fünfzehn Singles veröffentlicht. Mit seinem erfolgreichsten Album «Tourist» erreichte er im Jahr 2000 Platz 5 der Schweizer Hitparade.

Auf Tournée mit dem Swiss Jazz Orchestra

Zur Zeit ist von der Heide auf Tournée mit dem Swiss Jazz Orchestra. Zusammen mit Marc Sway, Ritschi, Sina, Gigi Moto, Adrian Stern, Freda Goodlett und Heidi Happy präsentiert die Formation den Sampler «Buebetröim Vol. 2», für den Philip Henzi und Johannes Walter Stücke der Interpreten für die Big Band neu arrangiert haben.

Seinen nächsten Auftritt hat das «Buebetröim»-Team am 19. Dezember für ein Benefizkonzert im Kultur- und Kongresshaus (KuK) in Aarau. Gesammelt wird für ausgewählte Bildungsprojekte in Afrika.

(zel/sda)

Kommentieren Sie jetzt diese news.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Oslo - Der erste Halbfinal am ... mehr lesen
Michael von der Heide darf auf ein Wunder hoffen.
Zürich - Trotz ständiger Niederlagen ... mehr lesen
Celine Dion war die letzte Schweizer Gewinnerin am Eurovision Song Contest, das war 1988. Die SRG SSR idée suisse hat aber immer noch Hoffnungen auf einen Titel.
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Oli Inclusive an der Dübendorfer Drohnenshow.
Oli Inclusive  Oli Inclusive traf sich beim Drohnenrennen an der Scientifica in Dübendorf mit Robotikforscher Christian Pfeiffer und sprach mit ihm. Pfeiffer ist Mitglied der Arbeitsgruppe «Universität Zürich Robotics» and «Perception Group», die von Prof. Davide Scaramuzza geleitet werden. mehr lesen 
Boutiquen Eine Boutique für Punks? Im konservativen London der frühen Siebzigerjahre eine gewagte Vorstellung. Und dennoch gelang es Vivienne ... mehr lesen  
Die Boutique in 430 Kings Road, Chelsea, London, heute.
Quentin Tarantino als Kopie, Madame Tussauds, Wien.
US-Regisseur Quentin Tarantino streitet sich derzeit mit Miramax, der Produktionsfirma seines Erfolgsfilms «Pulp Fiction», um Vermarktungsrechte digitaler NFTs (Non-Fungible Tokens). mehr lesen  
Der Erfolgsmensch Martin Schranz ist unter die Autoren gegangen. Nach Abschluss eines anstrengenden Projekts stand ihm, wie er selbst sagt, der Sinn nach ... mehr lesen  
Martin Schranz
Titel Forum Teaser
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    ja, weshalb sollte man solches tun? Ist doch krank, Gott zu beschimpfen! Das hat etwas, ... So, 29.05.16 12:12
  • Gargamel aus Galmiz 10
    Warum sollte man überhaupt den Glauben an Gott beschimpfen oder verspotteten? Wie krank ... So, 29.05.16 10:11
  • jorian aus Dulliken 1754
    SRG: Eishockey & und der ESC Wer am Leutschenbach nicht gehorcht, muss den ESC oder die Eishockey WM ... Fr, 13.05.16 05:44
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Komiker... Böhmermann wird vermurlich, damit die Türkei-Deal-Marionetten in Berlin ... Di, 12.04.16 13:37
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Fazit: Ein hervorragender Schauspieler, der sein Mäntelchen wechselt, wie ein ... Sa, 19.03.16 09:05
  • Kassandra aus Frauenfeld 1781
    Auch nicht besser als ein Charakterloser in einer Stunde vom Oberguru Blocher vom Paulus zum ... Fr, 18.03.16 21:51
  • zombie1969 aus Frauenfeld 3945
    Angelina Jolie... ist eine mittelmässige Schauspielerin, die engagiert wird, um an den ... Mi, 16.03.16 16:47
  • Pacino aus Brittnau 731
    Stimmt . . . Als Selbstständiger ist Polo definitiv auf jeden Franken angewiesen. Es ... Do, 21.01.16 17:26
Nick Jonas tourt diesen Sommer mit Devi Lovato durch Nordamerika.
FACES Nick Jonas hatte Angst um Demi Lovato Nick Jonas (23) gestand, dass er früher fürchtete, ...
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Sa So
Zürich 16°C 23°C trüb und nassleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Basel 17°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 16°C 19°C bedeckt mit Gewitternleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Bern 15°C 22°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft freundlich
Luzern 16°C 21°C anhaltender Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft wolkig, aber kaum Regen
Genf 15°C 24°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen freundlich
Lugano 17°C 27°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten