'Muss meinem Team ein Kompliment machen'

publiziert: Samstag, 4. Jun 2005 / 21:34 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 5. Jun 2005 / 12:44 Uhr

Nati-Coach Köbi Kuhn lobt seine Spieler für den Sieg über die Färöer. Sie hätten die Taktik gut umgesetzt. Doppeltorschütze Alex Frei übt derweil Selbstkritik.

Köbi Kuhn ist erleichtert über den positiven Spielausgang. (Bild: Archiv)
Köbi Kuhn ist erleichtert über den positiven Spielausgang. (Bild: Archiv)
5 Meldungen im Zusammenhang
Köbi Kuhn (Trainer Schweiz):
"Ich muss der Mannschaft ein Kompliment machen. Wir haben in der ersten Halbzeit die Stürmer bei hohen Bällen zu wenig unterstützt und hatten dadurch im Mittelfeld meistens eine Unterzahl. Das konnten wir in der Pause korrigieren. Letztlich war es eine Kopfsache, auch wenn wir für färingische Verhältnisse ja einen Hochsommertag erlebten. Wir haben die Taktik gut umgesetzt. Man darf nicht vergessen, dass auch der Gegner Fussball spielen kann."

Alex Frei (zweifacher Torschütze):
"Ich muss den Anspruch haben, das 2:0 zu erzielen. Aber wir haben eine gute Reaktion gezeigt. Xavier Margairaz hat nach seinem Eintritt viel Frische und Frechheit gebracht. Es war eine super Flanke auf mich beim 2:1. Es ist aber schwierig auf einem so kleinen Platz gegen eine Mannschaft, die sich immer mit mindestens sieben Leute zurückzieht."

(mo/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Nati-Stürmer Alex Frei präsentiert sich schon in der Vorbereitungsphase für die neue Saison in bester Torlaune. mehr lesen
Frei ziegte sich in guter Form. Bild:Archiv
Magischer Moment: Raphaël Wicky (nicht im Bild) hat soeben sein 1. Nati-Tor erzielt. Alex Frei jubelt.
Der Erfolg der Schweiz in der ... mehr lesen
Die Schweiz gewann in der ... mehr lesen
Alex Frei erzielt den wichtigen Treffer zum 2:1.
Alain Rochat kennt die Position in der Innenverteidigung aus der U21-Nati.
Die Schweizer Nationalmannschaft ... mehr lesen
Vor dem WM-Qualifikationsspiel der ... mehr lesen
Alex Frei: "Streller war mein Wasserträger auf der linken Seite"
 
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Di Mi
Zürich 3°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Basel 3°C 8°C wechselnd bewölktleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wechselnd bewölkt
St. Gallen 3°C 3°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bedeckt
Bern 3°C 5°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Luzern 3°C 6°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig bedeckt
Genf 1°C 7°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt
Lugano 7°C 8°C wechselnd bewölkt, Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten