Feuer auf Konsolenindustrie eröffnet

PC-Game-Portal Steam bringt Computergames auf den TV

publiziert: Mittwoch, 2. Mrz 2011 / 10:26 Uhr
Die Steam-Plattform auf dem PC.
Die Steam-Plattform auf dem PC.

San Francisco/Bellevue - Die PC-Spieleplattform Steam kommt auf den Fernseher. Mit dem neuen «Big picture» genannten Modus in der Software verabschieden sich die Computergames vom Schreibtisch und halten Einzug in die Wohnzimmer der User.

1 Meldung im Zusammenhang
Steam-Entwickler Valve hat dazu eine Unterstützung für zusätzliche Controller angekündigt. Zudem wird das Unternehmen zur Interaktion mit dem TV-Gerät ein Menüdesign mit spezieller Navigation veröffentlichen. Mit dem neuen Angebot schiesst der Entwickler jedoch scharf auf die Konsolenindustrie.

Vormarsch auf neues Terrain

«Der Big-Picture-Modus eröffnet auf jedem TV- oder Computer-Bildschirm im Haus Gaming-Möglichkeiten für Steam-Partner und Konsumenten via PC und Mac», sagt Valve-Marketing-Manager Doug Lombardi. Mit der angekündigten Nutzeroberfläche hat der Anbieter das grosse Bild vor Augen. Für eine Unterstützung verschiedener Geräte und grösserer Screens gab es im Vorfeld offenbar Anfragen aus der Industrie, worauf das Unternehmen nun reagiert hat. Wann die neuen Funktionen verfügbar sein werden, hat Valve bisher aber noch nicht bekannt gegeben.

Spiele wie «Portal 2» hat das Unternehmen bereits für Konsolen wie die PlayStation 3 oder die Xbox 360 angekündigt. Das Wohnzimmer war bisher ihre alleinige Domäne im Gaming-Bereich. Die direkte Verknüpfung der Steam-Plattform mit dem Fernseher bringt die PC-Games der User künftig aber ohne die Drittgeräte auf den TV. Dabei waren die Geschäfte in dem Segment zuletzt ohnehin von Turbulenzen geprägt. Welche technischen Voraussetzungen Big picture erfordert, ist bisher noch nicht geklärt.

(dyn/sda)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
eGadgets Bellevue - Der Spieleentwickler Valve ... mehr lesen
Werden auf LAN-Partys demnächst auch Macs gesichtet?
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 22
Dank des Monocoques aus Kohlefaser ist der Simulator nicht nur stabil, sondern überzeugt auch durch Gewichtsreduktion.
Dank des Monocoques aus Kohlefaser ist der Simulator nicht nur ...
eGadgets Der Prodrive Racing Simulator präsentiert sich als erstklassiges Produkt für alle, die sich leidenschaftlich für Motorsport interessieren - sei es als Hobby oder professionell. Entwickelt von Prodrive und designt von Callum Designs, vereint er technische Innovation mit ästhetischem Anspruch. mehr lesen  
KI wird in Zukunft gross im Militär eingesetzt werden.
Forscher aus den USA haben GPT-4 in einem Kriegsspiel zur Planung von Gefechten eingesetzt. Dabei schnitt das Modell besser ab als bisher veröffentlichte militärische Künstliche Intelligenzen. Das berichtet heise.de. mehr lesen  
Publinews In den letzten Jahren haben vor allem die Corona-Pandemie, regulatorische Neuerungen und die Digitalisierung grossen ... mehr lesen  
Man muss nicht mehr in die Spielbank gehen, um sein Geld zu setzen.
DIGITAL LIFESTYLE: OFT GELESEN
Domain Namen registrieren
Domain Name Registration
Zur Domain Registration erhalten Sie: Weiterleitung auf bestehende Website, E-Mail Weiterleitung, Online Administration, freundlichen Support per Telefon oder E-Mail ...
Domainsuche starten:


 
Stellenmarkt.ch
Der Remoteserver hat einen Fehler zurückgegeben: (500) Interner Serverfehler.
Source: http://www.news.ch/ajax/top5.aspx?ID=0&col=COL_3_1
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 13°C 29°C wolkig, aber kaum Regenleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wolkig, aber kaum Regen
Basel 15°C 30°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter wolkig, aber kaum Regen
St. Gallen 13°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig wechselnd bewölkt, Regen
Bern 12°C 28°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Luzern 14°C 29°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig vereinzelte Gewitter gewitterhaft
Genf 15°C 28°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wolkig, aber kaum Regen gewitterhaft
Lugano 18°C 27°C freundlichleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig freundlich wolkig, aber kaum Regen
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten